13. Spieltag; Hallescher FC – VfL Osnabrück

Der Hallesche FC kehrt nach dem Pokalaus gegen den Bundesligisten aus Hamburg unter der Woche in den Ligaalltag zurück. Osnabrück will aus Halle einen Sieg mitnehmen, um sich weiter oben fest zu setzen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

13. Spieltag; Hallescher FC – VfL Osnabrück
Foto: Volker Ballasch
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Volker Ballasch

Unter der Woche gab es für den HFC eine Niederlage im Pokal gegen den Bundesligisten aus Hamburg. Die Partie wurde analysiert und es wurden auch Gründe für das Ausscheiden fest gestellt.
„Wir haben es dem HSV zu einfach gemacht, Tore zu schießen“, sagte HFC-Linksverteidiger Fabian Baumgärtel. „Wir haben unser Tor nicht entschlossen genug verteidigt.“.

Das soll nun in der Liga wieder besser gemacht werden. Aber mit dem VfL Osnabrück kommt ein absoluter Aufstiegsfavorit in den Erdgas-Sportpark. Mit einem Sieg könnten die Hallenser in der Tabelle oben dran bleiben, im Falle einer Niederlage könnte man den Anschluss an die Spitzenplätze ein wenig verlieren.

In Osnabrück ist man aktuell sehr zufrieden, auf Rang 2 ist man oben dabei und war zuletzt in guter Verfassung. In Halle soll nun der nächste Dreier eingefahren werden. Auf die Tabelle legt man beim VfL dabei nicht so viel wert. „Die Tabellensituation ist uns bekannt. Wir sehen da schon mal drauf, aber uns interessiert nur, was nächste Woche passiert.“, so Nazim Sangaré zur Tabellensituation und wie die Mannschaft damit umgeht.

Auch Joe Enochs, der Coach der Lila-Weißen, stimmte ein. „Unser Ziel war uns oben fest zu beißen. Wir wollen Abstand zu den hinteren Plätzen warnen. Das ist uns gut gelungen, aber es ist ein langer Weg. Die Tabelle ist sehr eng, auch wenn wir ein wenig Abstand gewinnen konnten. Wir müssen uns aber weiter arbeiten und dürfen uns nicht ausruhen. Wir hoffen jetzt am Samstag auf den nächsten Sieg!“, blickte Enochs auf das kommenden Spiel voraus.

Personell hat sich bei beiden Mannschaften seit dem letzten Spiel nicht viel getan und beide Fußballlehrer ließen keine Informationen zu Aufstellung und Taktik durchsickern.

Anpfiff im Halleschen Erdgas-Sportpark ist am kommenden Samstag, den 29. Oktober 2016, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

03.02.2018 14:00 Uhr Hallescher FC - VfL Osnabrück
06.08.2017 14:00 Uhr VfL Osnabrück - Hallescher FC 3 - 3 (2:1)
08.04.2017 14:00 Uhr VfL Osnabrück - Hallescher FC 1 - 2 (0:0)
29.10.2016 14:00 Uhr Hallescher FC - VfL Osnabrück 1 - 0 (1:0)
23.04.2016 14:00 Uhr Hallescher FC - VfL Osnabrück 1 - 0 (1:0)
06.11.2015 19:00 Uhr VfL Osnabrück - Hallescher FC 2 - 0 (1:0)
23.05.2015 13:30 Uhr VfL Osnabrück - Hallescher FC 2 - 0 (1:0)
29.11.2014 14:00 Uhr Hallescher FC - VfL Osnabrück 2 - 1 (2:0)
22.02.2014 14:00 Uhr VfL Osnabrück - Hallescher FC 3 - 0 (3:0)
03.09.2013 18:30 Uhr Hallescher FC - VfL Osnabrück 2 - 0

Vergleich der Mannschaften

Hallescher FC
Punkte: 18
Siege: 4
Unentschieden: 6
Niederlagen: 2
Tore: 14
Gegentore: 12
VfL Osnabrück
Punkte: 23
Siege: 7
Unentschieden: 2
Niederlagen: 3
Tore: 18
Gegentore: 15


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: