13. Spieltag; Hallescher FC – VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)

Der Hallesche FC ist einer der beiden absoluten Sieger des 13. Spieltages. Die Mannschaft von Rico Schmitt ist auf Rang fünf geklettert und hat nur noch einen Punkt Rückstand auf einen Aufstiegsplatz. Osnabrück bleibt Zweiter.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

13. Spieltag; Hallescher FC – VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Volker Ballasch

Joe Enochs, der Trainer der Mannschaft aus Osnabrück: "Es war ein sehr intensives Spiel, in das wir nach fünf Minuten gut hineingekommen sind. Dennoch konnten wir den HFC nicht komplett ausschalten. Wir leisteten uns in der Abwehr zwei Fehler, von denen die Hallenser zu einem Pfostenschuss kamen und das entscheidende Tor schossen. Das war schon bitter. In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel im Wesentlichen im Griff. Wir agierten sehr offensiv, erspielten uns aber, bis auf den Pfostenschuss, zu wenige Chancen. Wäre der Ball ins Tor gegangen, endet das Spiel 1:1 und es wäre o.k. gewesen."

Rico Schmitt, Halles Übungsleiter: "Die unglückliche Niederlage gegen den HSV, wo wir für unsere Fehler gnadenlos bestraft worden, steckte uns noch in den Köpfen und musste raus. Mit der drei Veränderungen wollten wir nicht nur taktisch neue Impulse setzen. Trotz der zwei Spitzen wollten wir nicht zu offensiv agieren. In der ersten Halbzeit boten beide Mannschaften ein Spiel auf Super-Niveau. Das 1:0 zur Pause ging in Ordnung, weil Fußball ein Fehlerspiel ist und solche eben bestraft werden. Wir kamen gut in die zweite Halbzeit, mussten aber in der Folgezeit Drücke aushalten. Das hat die Mannschaft gegen einen sehr guten Gegner geschafft. Jeder hat das letzte aus sich herausgepresst, um den knappen Vorsprung zu halten. Allerdings haben wir zu viele Bälle verloren. Dennoch war das 2:0 mehrfach möglich, wenn ich nur die Chance von Martin Röser betrachte. Es war ein verdienter Sieg gegen einen Top-Gegner."

Quelle: mdr.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: