13. Spieltag; FSV Frankfurt – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)

Frankfurt konnte sich dank einer eiskalten Chancenverwertung mit 3:0 gegen den SC Paderborn durchsetzen und ist ebenfalls oben dran. Paderborn konnten den positiven Trend nicht fortsetzen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

13. Spieltag; FSV Frankfurt – SC Paderborn (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
FSV-Cheftrainer Roland Vrabec: „Ich glaube, dass wir den Sieg heute wirklich verdient haben, weil wir eine gute Mentalität gezeigt haben. Heute war die Aufgabe, auf das schlechte Spiel in Zwickau eine Reaktion zu zeigen – unabhängig vom Ergebnis, sondern einfach von den Handlungszielen auf dem Platz her. Wir haben in Zwickau nicht gut Fußball gespielt und hatten dort nicht mehr als den einen Punkt verdient. Ich denke, dass wir das heute in vielen Phasen ganz gut gemacht und zum richtigen Zeitpunkt die ersten beiden Tore erzielt haben. Der dritte Treffer war dann die Entscheidung kurz vor dem Ende des Spiels. Wir haben nicht immer alles richtig gemacht, aber in den entscheidenden Momenten eben doch. Und damit haben wir am Ende des Tages das Spiel verdient gewonnen.“

Quelle: fsv-frankfurt.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: