12. Spieltag; Hallescher FC – SG Sonnenhof Großaspach (Stimmen zum Spiel)

Der Hallesche FC konnte einen hoch verdienten und weitgehend ungefährdeten Sieg gegen die SG Sonnenhof Großaspach feiern und sich so ein wenig Luft auf die rote Linie beschaffen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

12. Spieltag; Hallescher FC – SG Sonnenhof Großaspach (Stimmen zum Spiel)
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
SG-Trainer Sascha Hildmann: "Es ist natürlich ein sehr enttäuschendes Spiel und Ergebnis für uns. Unsere Mannschaft kann nur im Kollektiv spielen. Wenn wir zwei, drei Ausfälle haben, funktioniert dieses Kollektiv nicht mehr - und die Spiele gehen verloren. In unserer Mannschaft müssen elf Spieler am Spieltag 100 Prozent geben, um das Spiel zu gewinnen. Leider sind wir keine Mannschaft, die schlecht spielen und trotzdem siegen kann."

Rico Schmitt, Halles Übungsleiter: "Für uns sind das Ergebnis und das Spiel so, wie wir uns das vorgestellt haben. Jeder Einzelne ist heute an seine Leistungsgrenze gegangen. Für Mathias Fetsch freut es mich besonders, dass der Knoten geplatzt ist. Heute haben wir gezeigt, was wir können und somit auch verdient gewonnen."

Quelle: mdr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: