12. Spieltag; Fortuna Köln - VfR Aalen (Stimmen zum Spiel)

Die Fortuna aus Köln kassierte nach dem herben 0:6 vom vergangenen Wochenende die nächste Niederlage. Mit 0:2 verlor man gegen Aalen, Rahn hatte vom Elfmeterpunkt die große Chance zum zwischenzeitlichen Ausgleich, verfehlte das Tor aber.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

12. Spieltag; Fortuna Köln - VfR Aalen (Stimmen zum Spiel)
Foto: Luca Alicia Rogge
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Luca Alicia Rogge

Uwe Koschinat, der Trainer der Fortuna: „Wir haben gerade in der Anfangsphase Laufbereitschaft und Aggressivität vermissen lassen! Der vergebene Elfmeter passte ein Stück weit zu unserem Spiel heute! Ich habe heute einen überlegenen Gegner gesehen. Wir haben den Weg zurück gesucht und nicht mutig nach vorne gespielt und haben unsere Offensivspieler nicht gefunden. Ich habe nicht all zu viel Positives gesehen.".

Peter Vollmann, der Coach des VfR Aalen: "Es war für beide Trainer ein nervenaufreibendes Spiel. Wir haben in der ersten Phase ein gutes Spiel geliefert und gingen in Führung. Der Gegner wurde dann stärker und ich bin froh, dass wir mit der Führung in die Pause gingen. Im zweiten Durchgang wäre beinahe der Ausgleich, der Elfmeter wurde aber vergeben und das hat uns geholfen. Nach dem 2:0 war das Spiel gelaufen.".

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: