1:2 gegen 1. FC Magdeburg! Rückschlag für MSV Duisburg

„Zebras“ verlieren nach Führung gegen Mitkonkurrenten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1:2 gegen 1. FC Magdeburg! Rückschlag für MSV Duisburg
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Rückschlag für den MSV Duisburg im Rennen um den Klassenverbleib in der 3. Liga. Die Mannschaft von Trainer Gino Lettieri musste sich trotz zwischenzeitlicher Führung noch 1:2 (1:0) gegen den Mitkonkurrenten 1. FC Magdeburg geschlagen geben. Während die Magdeburger durch den Erfolg die Gefahrenzone verlassen haben, beträgt der Rückstand der „Zebras“ auf den ersten Nichtabstiegsplatz drei Zähler.

Der Treffer des MSV Duisburg ging auf das Konto von Ahmet Engin (22.). Nico Granatowski (55.) und der eingewechselte Leon Bell Bell (75.) drehten aber noch die Partie.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von Connor Scott am 22.01.2021 um 07:16 Uhr:

ConnorIAPhiladelphia

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: