1. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – FSV Zwickau (Stimmen zum Spiel)

Der FSV Zwickau hat den ersten Drittligasieg verpasst. Nachdem die Mannschaft von Torsten Ziegner Vieles richtig gemacht hatte und trotz der optischen Überlegenheit der Mainzer U 23 mit 2:0 führte, kam die Truppe von Sandro Schwarz durch einen Doppelschlag noch zum 2:2.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – FSV Zwickau (Stimmen zum Spiel)
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Torsten Ziegner, der Mann an der Seitenlinie beim FSV Zwickau: "Es war eine intensive Partie mit technisch besseren Mainzern. Wir haben gleich im ersten Spiel die die volle Dosis der 3. Liga abbekommen. Von Anfang an muss man eben aufmerksam sein. Das 2:2 geht in Ordnung. Wir hätten die Räume in den ersten 30 Minuten etwas enger stellen müssen, denn so konnte Mainz sein Spiel aufbauen. Vor dem Spiel wäre ich mit dem 2:2 zufrieden gewesen."

Sandro Schwarz, der Cheftrainer des FSV Mainz 05 II: "Wir haben intensiv begonnen, vor allem was die zweiten Bälle betraf. Die ersten 30 Minuten waren wir voll im Spiel, danach sind wir etwas aus dem Rhythmus gekommen. In der Pause habe ich meine Mannschaft neu eingestellt und auf Dreierkette umgestellt. Mein Trainerkollege hat sein Team gut auf uns eingestellt. Ich bin froh, dass wir noch zurückgekommen sind. Das gibt uns Mut für die nächsten Spiele."

Quelle: mdr.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: