1. FC Saarbrücken nimmt Bjarne Thoelke unter Vertrag

28-jähriger Innenverteidiger überzeugte Sportliche Leitung im Probetraining.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Saarbrücken nimmt Bjarne Thoelke unter Vertrag
Foto: 1. FC Saarbrücken
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Saarbrücken hat Innenverteidiger Bjarne Thoelke unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige band sich zunächst bis zum Saisonende an den Aufsteiger. Der 1,91 Meter große Defensivakteur spielte bis zum Sommer für den österreichischen Bundesligisten FC Admira Wacker Mödling und war seitdem vereinslos.

Seine fußballerische Ausbildung absolvierte der in Gifhorn geborene Thoelke beim VfL Wolfsburg, bei dem er alle Jugendmannschaften durchlaufen hat. Beim VfL gelang ihm auch der Sprung in den Profibereich. Weitere Stationen des Norddeutschen waren Dynamo Dresden, der Karlsruher SC und der Hamburger SV.

"Mit Bjarne Thoelke erhalten wir einen Spieler, der durch seine Zweikampfführung und Kopfballstärke besticht", so Saarbrückens Sportlicher Leiter Jürgen Luginger. "Zusätzlich verfügt er über eine gute Physis und Grundschnelligkeit, die für die 3. Liga unabdingbar sind. Bjarne hat uns in den letzten Tagen im Rahmen seines Probetrainings überzeugt und sich direkt gut in die Mannschaft integriert."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: