1. FC Saarbrücken: Herbert Binkert wird gewürdigt

Gemeinschaftsschule wird nach ehemaligem Spieler des Traditionsklubs benannt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Saarbrücken: Herbert Binkert wird gewürdigt
Foto: 1. FC Saarbrücken
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Gemeinschaftsschule Saarbrücken Güdingen trägt ab dem 1. März den Namen "Herbert-Binkert-Schule". Mit der Namensänderung wird der im Januar 2020 verstorbene saarländische Fußballspieler Herbert Binkert geehrt. Dafür hatten sich die Schulleitung und der 1. FC Saarbrücken eingesetzt. Binkert war Mitglied der einstigen saarländischen Nationalmannschaft und langjähriger Führungsspieler des 1. FCS. Er prägte maßgeblich die erfolgreichste Zeit des Klubs, mit dem er zweimal deutscher Vizemeister wurde.

Nach seiner aktiven Zeit als Spieler war Herbert Binkert neben seinem Herzens-Verein, dem 1. FC Saarbrücken, auch als Trainer der ebenfalls saarländischen Traditionsvereine Borussia Neunkirchen, FC 08 Homburg, SV Röchling Völklingen und VfB Theley tätig. Seine Tradition beim 1. FC Saarbrücken setzten auch seine beiden Söhne, Dr. Gerhard Binkert und Manfred Binkert fort, die ebenfalls über viele Jahre das Trikot der Blau-Schwarzen trugen.

Sein Sohn Manfred Binkert hat außerdem eine verbindende Vergangenheit mit der Gemeinschaftsschule Saarbrücken Güdingen, die zukünftig den Namen seines Vaters trägt, war er doch mehr als 25 Jahre der dortige Schulleiter.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: