1. FC Saarbrücken: Dritter Anlauf gegen Zwickau

Nachholpartie gegen Westsachsen soll am Mittwoch im Ludwigspark stattfinden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Saarbrücken: Dritter Anlauf gegen Zwickau
Foto: 1. FC Saarbrücken
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach dem 2:2 (1:1) gegen den KFC Uerdingen 05 war Lukas Kwasniok, Trainer beim 1. FC Saarbrücken, nicht zufrieden. "Es war ein verdienter Punkt für die Uerdinger, die uns das Leben schwer gemacht haben", so Kwasniok. "Ich dachte, dass wir nach dem Führungstor aufwachen würden, das ist aber nicht geglückt. In der zweiten Hälfte ging es hin und her, wir konnten nicht genügend Druck aufbauen."

Weiter geht es für die Saarländer bereits am Mittwoch mit dem dritten Heimspiel in Serie. Ab 19 Uhr soll dann die bereits zweimal ausgefallene Partie gegen den FSV Zwickau nachgeholt werden. Zum Abschluss der englischen Wochen steht dann am Samstag, 13. März, noch das Duell mit Spitzenreiter Dynamo Dresden im Rudolf-Harbig-Stadion an.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: