1. FC Magdeburg winkt Zuschauerrekord

Für Topspiel gegen Konkurrent Karlsruhe sind bereits 21.000 Karten verkauft.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Magdeburg winkt Zuschauerrekord
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufstiegsaspirant 1. FC Magdeburg kann sich am Samstag, 14 Uhr, im Spitzenspiel gegen den direkten Konkurrenten Karlsruher SC auf eine große Kulisse freuen. Für das Topspiel des Tabellenzweiten gegen den Vierten sind bereits 21.000 Karten verkauft. Die bislang meisten Zuschauer (22.481) hatte der FCM in dieser Saison beim 2:1 im Derby gegen den Halleschen FC.

Ebenfalls groß ist die Nachfrage für die Partie des FCM gegen Fortuna Köln am Samstag, 21. April, 14 Uhr. Hier sind bereits 20.600 Karten vergriffen. Definitiv vor einem ausverkauften Heimbereich (21.700 Plätze) tritt der 1. FC Magdeburg im letzten Heimspiel der Saison gegen den Chemnitzer FC (Samstag, 5. Mai, 13.30 Uhr) an.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: