1. FC Magdeburg: Mit 5.000 Fans gegen Darmstadt 98

Dauerkarten-Besitzer des Traditionsvereins nutzen Vorkaufsrecht für DFB-Pokal aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Magdeburg: Mit 5.000 Fans gegen Darmstadt 98
Foto: 1. FC Magdeburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Am heutigen Sonntag, 18.30 Uhr, trifft der 1. FC Magdeburg im DFB-Pokal auf den Zweitligisten SV Darmstadt 98. Nach dem Start des Kartenverkaufs an Dauerkarten-Inhaber der Saison 2019/2020 konnten bislang rund 3.000 Tickets vergeben werden. Insgesamt sind von den Gesundheitsbehörden maximal 5.000 Fans zugelassen.

Für eine mögliche Nachverfolgung durch das Gesundheitsamt war das Angeben von persönlichen Daten Pflicht. Beim Betreten der MDCC-Arena (Einlass ab 17.30 Uhr) müssen die Fans einen Mund-Nase-Schutz tragen, der erst nach Einnehmen des Sitzplatzes abgenommen werden darf. Ein Verkauf von Eintrittskarten am Spielort selbst wird nicht stattfinden, die Tageskassen bleiben geschlossen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: