1. FC Kaiserslautern: Satzungsausschuss einberufen

Vereinssatzung soll nach Neuberufung des Vorstands optimiert werden.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Kaiserslautern: Satzungsausschuss einberufen
Foto: 1. FC Kaiserslautern
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach der Neuberufung des Vorstandes am Ende des letzten Jahres hat die Vereinsführung des 1. FC Kaiserslautern beschlossen, den Satzungsausschuss zur weiteren Optimierung der Vereinssatzung erneut einzuberufen. Im Satzungsausschuss sind Vertreter der Vereinsgremien vertreten sowie Mitglieder, die offiziell von der Mitgliederversammlung gewählt und berufen wurden. Den Vorsitz des Satzungsausschusses wird Philip Adam übernehmen.

Die nächste Sitzung des Ausschusses ist für den heutigen Dienstag, 18.30 Uhr, im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg angesetzt. Die Veranstaltung ist für alle Vereinsmitglieder öffentlich. Interessierte werden gebeten, sich vorab per E-Mail anzumelden, um die Organisation zu erleichtern. Für den Zutritt zur Sitzung wird außerdem der FCK-Mitgliedsausweis benötigt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: