1. FC Kaiserslautern: Hesl verabschiedet sich

Bis Juni 2020 gültiger Vertrag des 33-jährigen Torhüters wurde aufgelöst.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Kaiserslautern: Hesl verabschiedet sich
Foto: 1. FC Kaiserslautern
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der 1. FC Kaiserslautern und Torhüter Wolfgang Hesl gehen getrennte Wege. Der ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2020 laufende Vertrag des 33-jährigen Torhüters wurde vorzeitig aufgelöst. Hesl war erst vor einem Jahr vom Ligakonkurrenten Würzburger Kickers zum Betzenberg gewechselt.

Für den 1. FC Kaiserslautern betritt Hesl 14 Ligaspiele. Insgesamt kann der Routinier auf 19 Partien in der Bundesliga (für den Hamburger SV und die SpVgg Greuther Fürth) sowie 133 Begegnungen in der 2. Bundesliga (Dynamo Dresden, SpVgg Greuther Fürth und Arminia Bielefeld) zurückblicken.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: