21. Spieltag 14/15: VfL Osnabrück - Chemnitzer FC

VfL Osnabrück - Chemnitzer FC 2 : 0 (0:0)
Ergebnis:2 : 0 (0:0)
Anstoß:13.12.2014 14.00 Uhr (21. Spieltag 14/15)
Spielort:Bremer Brücke
Status:Beendet
Aktualisieren
Statistiken
Torschützen:1:0 Iljutcenko (57.)
2:0 Iljutcenko (69.)
Gelb:Grassi
Gelbrot:
Endres (71. wiederholtes Foulspiel)
Rot:
Zuschauer:8276
Schiedsrichter: Benjamin Cortus (Röthenach)
12.-14.12.2014
Links:VfL Osnabrück | Chemnitzer FC | Spielbericht | Vorbericht | Videos | Tippen Sie die Spiele der 3. Liga bei WiliamHILL - Sportwetten

Aufstellungen
VfL Osnabrück:
Logo VfL Osnabrück

Heuer Fernandes

Pisot, Grassi (51. Thee), Willers, Dercho

Ornatelli, Feldhahn, Chahed, Kandziora

Iljutcenko (79. Alvarez), Menga (90. Sembolo)

Chemnitzer FC:
Logo VfL Osnabrück

Pentke

Conrad, Endres, Röseler, Cincotta

Hensel

Scheffel (69. Ofosu), Kehl-Gomez (69. Ziereis), Stenzel, Türpitz

Anton Fink

News zum Spiel
22. Spieltag; DSC Arminia Bielefeld - Chemnitzer FC
Der Tabellenführer, der Zweitligaabsteiger aus Bielefeld, will nun auch die Tabellenführung mit ins Neue Jahr nehmen. Um dies zu schaffen braucht die Mannschaft von Cheftrainer Norbert Meier einen Sieg gegen den Chemnitzer FC, der ein bisschen in der Krise steckt. Am vergangenen Wochenende mussten die Himmelblauen gegen den VfL Osnabrück bereits die vierte Niederlage in Folge hinnehmen und sind vorerst raus aus dem Rennen um die Aufstiegsränge. Bielefeld hingegen wurde in den letzten Wochen immer besser und konstanter, konnten die eigenen letzten vier Spiele allesamt gewinnen.
19.12.2014 15:52 Uhr

21. Spieltag; VfL Osnabrück - Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)
Der VfL Osnabrück konnte sich gegen den Chemnitzer FC durchsetzen und hält somit weiterhin mit der Verfolgergruppe auf das Spitzenduo Schritt. Chemnitz hingegen verliert immer weiter an Boden auf die Aufstiegsränge und muss sich langsam aber sicher den Blick etwas nach hinten richten. Die Himmelblauen stehen lediglich nur noch auf Tabellenplatz 12 und haben nur noch acht Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.
16.12.2014 09:32 Uhr

Osnabrück siegt mit 2:0 über den Chemnitzer FC - Spielbericht
Durch einen verdienten 2:0 Sieg über den Chemnitzer FC bleiben die Lila-Weißen aus Osnabrück weiterhin oben dran und gehören zu den vier Mannschaften, die punktgleich sind und sich so um den dritten Tabellenplatz streiten. Chemnitz hingegen verliert durch die erneute Niederlage weiter an Boden auf die Spitzengruppe und steht mit 28 Punkten auf dem 12 Platz bei nur noch 8 Punkten Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz. Für den VfL war es der erste Sieg nach zwei sieglosen Spielen in Folge, die Himmelblauen hingegen verloren das vierte Mal in Folge.
13.12.2014 17:04 Uhr

Halle gewinnt Derby in Chemnitz mit 2:0 - Spielbericht
Wieder kein Sieg, wieder kein eigener Treffer. Die Misere des Chemnitzer FC hält weiter an. Zum achten Mal in den letzten elf Spielen gelang den Himmelblauen kein Tor, mit der dritten Niederlage in Folge ist zudem der Anschluss an die Aufstiegsränge erst einmal verloren gegangen. Mit 28 Punkten steht der CFC nur noch auf Rang 12. Halle hingegen schwimmt weiterhin auf der Welle des Erfolges und unterstrich einmal mehr die Auswärtsstärke. Für die Mannschaft von Sven Köhler bedeutet der dritte Sieg in Folge Rang 13, zudem ist man mit den Sachsen punktgleich gezogen.
07.12.2014 00:45 Uhr

20. Spieltag; Energie Cottbus - VfL Osnabrück
Der Tabellendritte aus Cottbus will sich am 20. Spieltag weiterhin mindestens den Relegationsplatz verteidigen und sich gegen den direkten Konkurrenten im Rennen um den Aufstieg aus Osnabrück durchsetzen. Die Lila-Weißen mussten am vergangenen Spieltag erstmals seit langer Zeit wieder eine Niederlage einstecken. Gegen den Halleschen FC reichte es für die Truppe um Maik Walpurgis nicht für einen Punktgewinn. Mit einem Sieg in der Lausitz könnte der VfL den direkten Konkurrenten um einen Punkt hinter sich lassen, bei einer Niederlage besteht die Gefahr, dass man bis auf 5 Punkte Rückstand abrutscht.
06.12.2014 10:24 Uhr

Live-Tabelle

Die aktuelle Tabelle des 21. Spieltages der 3. Liga 2014/15.

Sp. Tore Diff. P.
Aktualisieren zur Tabelle
1. Arminia Bielefeld 21 40 : 23 17 40
2. Preußen Münster 21 32 : 22 10 39
3. +2 Stuttgarter Kickers 21 33 : 24 9 35
4. -1 MSV Duisburg 21 29 : 20 9 35
5. +2 VfL Osnabrück 21 35 : 30 5 35
6. Dynamo Dresden 21 28 : 23 5 35
7. -3 Energie Cottbus 21 24 : 19 5 34
8. +1 Energie Cottbus 21 36 : 26 10 33
9. +1 Rot-Weiß Erfurt 21 31 : 28 3 33
10. -2 Holstein Kiel 21 22 : 16 6 30
11. Fortuna Köln 21 24 : 19 5 29
12. Chemnitzer FC 21 20 : 18 2 28
13. Hallescher FC 21 25 : 28 -3 28
14. VfB Stuttgart II 21 25 : 33 -8 25
15. SpVgg Unterhaching 21 30 : 39 -9 23
16. +2 Borussia Dortmund II 21 24 : 28 -4 21
17. -1 Sonnenhof Großaspach 21 22 : 37 -15 21
18. -1 1. FSV Mainz 05 II 21 23 : 33 -10 20
19. Hansa Rostock 21 28 : 42 -14 17
20. Hansa Rostock 21 17 : 40 -23 12
Alle Spiele des Spieltages
Datum Spiel Ergebnis Infos
Aktualisieren zum Spielplan
Fr, 12.12.2014 19:00 Uhr Mainz II - Köln 1 - 1 (1:1)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Münster - Stuttgart II 1 - 0 (1:0)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Erfurt - Rostock 4 - 1 (2:0)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Kiel - Dortmund 0 - 2 (0:1)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Wehen - Unterhaching 4 - 0 (1:0)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Regensburg - Stuttgarter 0 - 2 (0:1)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Großaspach - Duisburg 1 - 1 (1:1)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Hallescher FC - Bielefeld 0 - 3 (0:2)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Osnabrück - Chemnitz 2 - 0 (0:0)
Sa, 13.12.2014 14:00 Uhr Dresden - Cottbus 1 - 0 (0:0)
Diese 3. Liga News könnten Sie interessieren