21. Spieltag 15/16: SV Wehen Wiesbaden - Rot-Weiß Erfurt

SV Wehen Wiesbaden - Rot-Weiß Erfurt 3 : 0 (1:0)
Ergebnis:3 : 0 (1:0)
Anstoß:18.12.2015 20.00 Uhr (21. Spieltag 15/16)
Spielort:BRITA-Arena
Status:Beendet
Aktualisieren

Statistiken
Torschützen:1:0 Schindler (25.)
2:0 Uzan (76. Eigentor)
3:0 Schnellbacher (84.)
Gelb:Patrick Funk (73.), Book (82.)
Uzan (75.)
Gelbrot:
Rot:
Zuschauer:3050
Schiedsrichter: Johannes Huber (München)
Links:SV Wehen Wiesbaden | Rot-Weiß Erfurt | Spielbericht | Vorbericht | Videos | Tippen Sie die Spiele der 3. Liga bei WiliamHILL - Sportwetten

Aufstellungen
SV Wehen Wiesbaden:
Logo SV Wehen Wiesbaden

Kolke

Patrick Funk (73. Blacha), Ruprecht, Geyer, Mintzel

Pezzoni, Mrowca

Schindler, Book, Lorenz (85. Lindner)

Oehrl (68. Schnellbacher)

Rot-Weiß Erfurt:
Logo SV Wehen Wiesbaden

Domaschke

Odak, Laurito, Nikolaou, Eichmeier

Bergmann (58. Uzan), Judt (82. Szimayer)

Bichler, Tyrala, Aydin (46. Pigl)

Kammlott

News zum Spiel
21. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - FC Rot-Weiß Erfurt (Stimmen zum Spiel)
Der SV Wehen Wiesbaden geht in ein ruhiges Weihnachtsfest. Durch den 3:0 Sieg über den FC Rot-Weiß Erfurt hat man sich doch Einiges an Luft im Kampf um den Klassenerhalt geschafft und geht mit fünf Punkten Vorsprung in die Pause. Erfurt hingegen kassierte die nächste NIederlage und steht so punktgleich mit den dahinter lauernden Zweitbesetzungen der Stuttgarter und Bremer auf dem letzten Platz über der roten Linie.
21.12.2015 11:42 Uhr

Wehen schafft Befreiungsschlag vor Weihnachten - Spielbericht + Bilder
Mit einem klaren und genau so verdienten 3:0 Erfolg über den FC Rot-Weiß Erfurt hat der SV Wehen Wiesbaden noch vor der Winterpause den Befreiungsschlag geschafft und sich, zumindest vorübergehend, ein Sieben-Punkte-Polster auf die rote Linie verschafft. In Erfurt hingegen ist man nun gefährdet, die Pause unter der roten Linie zu verbringen. Die Entlassung von Christian Preußer brachte dabei nicht den erwünschten Effekt. Unter Interimscoach Loose war man chancenlos.
18.12.2015 23:26 Uhr

21. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - FC Rot-Weiß Erfurt
Der SV Wehen Wiesbaden will sich nach dem Remis gegen den Aufsteiger aus Würzburg nun noch einmal mit einem Sieg im letzten Heimspiel aus dem durchwachsenen Jahr 2015 verabschieden und so das Polster auf die abstiegsbedrohten Plätze noch einmal ein wenig vergrößern. Gleiches gilt allerdings auch für Erfurt, die unter Preußers Co-Trainer Norman Loose auflaufen werden. Im Falle einer Niederlage droht den Thüringern sogar ein Abrutschen auf einen direkten Abstiegsplatz.
17.12.2015 21:31 Uhr

Wehen Wiesbaden bangt um Torsten Oehrl
Auch Luca Schnellbacher angeschlagen - Niklas Dams fällt aus.
16.12.2015 08:03 Uhr

Christian Preußer nicht mehr Trainer in Erfurt
Freistellung nach drei Niederlagen hintereinander.
15.12.2015 11:52 Uhr

Live-Tabelle

Die aktuelle Tabelle des 21. Spieltages der 3. Liga 2015/16.

Sp. Tore Diff. P.
Aktualisieren zur Tabelle
1. Dynamo Dresden 21 42 : 20 22 46
2. Sonnenhof Großaspach 21 38 : 25 13 35
3. Erzgebirge Aue 21 17 : 13 4 35
4. +2 1. FC Magdeburg 21 31 : 21 10 32
5. -1 VfL Osnabrück 21 27 : 22 5 32
6. -1 Preußen Münster 21 26 : 21 5 30
7. +3 Hallescher FC 21 30 : 25 5 29
8. -1 1. FSV Mainz 05 II 21 24 : 21 3 29
9. +3 Fortuna Köln 21 32 : 39 -7 28
10. -2 Chemnitzer FC 21 24 : 25 -1 27
11. -2 Würzburger Kickers 21 18 : 15 3 26
12. +3 SV Wehen Wiesbaden 21 26 : 26 0 26
13. -2 VfR Aalen 21 19 : 20 -1 26
14. Energie Cottbus 21 22 : 26 -4 25
15. -2 Holstein Kiel 21 26 : 32 -6 24
16. +2 Hansa Rostock 21 19 : 25 -6 22
17. -1 Rot-Weiß Erfurt 21 23 : 30 -7 21
18. +1 VfB Stuttgart II 21 27 : 37 -10 21
19. -2 SV Werder Bremen II 21 25 : 37 -12 21
20. Stuttgarter Kickers 21 20 : 36 -16 18
Alle Spiele des Spieltages
Datum Spiel Ergebnis Infos
Aktualisieren zum Spielplan
Do, 17.12.2015 20:30 Uhr Dresden - Würzburg 2 - 1 (2:1)
Fr, 18.12.2015 19:00 Uhr Kiel - Hallescher FC 0 - 4 (0:2)
Fr, 18.12.2015 19:00 Uhr Stuttgarter - Osnabrück 2 - 2 (1:1)
Fr, 18.12.2015 20:00 Uhr Wehen - Erfurt 3 - 0 (1:0)
Sa, 19.12.2015 14:00 Uhr Aalen - Köln 0 - 2 (0:2)
Sa, 19.12.2015 14:00 Uhr Rostock - Chemnitz 1 - 0 (0:0)
Sa, 19.12.2015 14:00 Uhr Cottbus - Bremen II 1 - 1 (1:1)
Sa, 19.12.2015 14:00 Uhr Magdeburg - Mainz II 3 - 1 (2:1)
Sa, 19.12.2015 14:00 Uhr Münster - Stuttgart II 1 - 2 (0:2)
Sa, 19.12.2015 14:00 Uhr Aue - Großaspach 2 - 0 (0:0)
Diese 3. Liga News könnten Sie interessieren