3. Liga News - Seite 955

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Münster bezwingt Großaspach in Unterzahl - Spielbericht
Münster bezwingt Großaspach in Unterzahl - Spielbericht

Der SC Preußen Münster konnte sich am 10. Spieltag nach einer engagierten Leistung dank toller Moral gegen den Aufsteiger aus Großaspach mit 3:1 durchsetzen und in der Tabelle bis auf Platz 3 vorrücken. Nachdem die Hausherren in Führung gegangen waren, vereitelte Amaury Bischoff einen Gegentreffer mit der Hand und flog vom Feld. Rizzi glich anschließend aus. Doch die Preußen blieben auf Augenhöhe und konnten durch Tore von Reichwein und Krohne mit 3:1 gewinnen. Großaspach steht nun erstmals, nach dem guten Saisonstart aber nun drei Niederlagen in Folge, auf einem direkten Abstiegsplatz.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 16:20 Uhr
Stuttgart II trotzt Chemnitz einen Punkt ab - Spielbericht
Stuttgart II trotzt Chemnitz einen Punkt ab - Spielbericht

Der Chemnitzer FC konnte sich zwar die Tabellenführung zurück holen, doch die Mannschaft aus Sachsen hatte gegen gut eingestellte Nachwuchsakteure des VfB Stuttgart ein bisschen Glück. Von den Himmelblauen kam in Richtung Schwabentor beinahe gar Nichts und fiel auch kein Tor für den CFC. Allerdings brachte auch die U 23 des Bundesligisten das Runde nicht im Eckigen unter und so endete eine flotte, aber chancenarme Partie mit 0:0. Stuttgart II bleibt damit auf dem 14. Tabellenplatz bei zwei Punkten Vorsprung auf einen direkten Abstiegsrang.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 16:08 Uhr
Hansa zeigt eine Reaktion - Spielbericht
Hansa zeigt eine Reaktion - Spielbericht

Der FC Hansa Rostock konnte eine Reaktion auf die Kritik der jüngsten Vergangenheit zeigen. Die Kogge lieferte in der ersten Halbzeit eine starke Leistung ab und führte durch zwei Elfmeter binnen drei Minute, die Ruprecht beide verwandelte, mit 2:0 zur Pause. Nach dem Seitenwechsel legten die Ostseestädter nach und der Drops schien gelutscht. Bielefeld kam zwar noch einmal durch zwei Treffer auf 2:3 heran, Weidlich fasste sich kurz vor Schluss aber dann ein Herz und machte den entscheidenden Treffer zum 4:2. Rostock klettert damit auf den 13. Platz, während Bielefeld auf Rang sechs abrutscht.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 16:07 Uhr
Halle dreht Rückstand in Cottbus - Spielbericht
Halle dreht Rückstand in Cottbus - Spielbericht

Was beim Halleschen FC zu Hause nicht klappt, gelingt auswärts. Im fünften Auswärtsspiel der Saison konnten die Hallenser die Punkte 11, 12 und 13 auf fremden Platz einfahren und somit auf Rang 10 vorrücken. Cottbus war gut gestartet und ging verdient in Führung. In der Schlussviertelsunde aber konnte Halle den verdienten Ausgleich erzielen und den Spieß sogar noch zu einem 1:2 aus Sicht der Hausherren drehen. Cottbus verpasste es, die eigene Position im Rennen auf den direkten Wiederaufstieg zu verbessern und rangiert derwel auf dem 8. Tabellenplatz.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 16:06 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg: Bangen um Sascha Dum

Mittelfeldspieler wird beim 1:1 der „Zebras“ in Unterhaching ein- und wieder ausgewechselt.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 09:58 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Wehen Wiesbaden ohne Benyamina im Norden

Stürmer fehlt aus privaten Gründen - SVWW reist von Kiel gleich nach Osnabrück weiter.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 09:57 Uhr
Hansa Rostock
Rostock: Stevanovic schon spielberechtigt

Mittelfeldspieler einigt sich dem FC Hansa auf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 09:56 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers: Soriano beißt auf die Zähne

Torschütze beim 1:1 gegen den VfL Osnabrück trotz einer Außenmeniskus-Verletzung.

Veröffentlicht am 20.09.2014 um 09:55 Uhr
Dynamo Dresden verpasst Sieg gegen Tabellenschlusslicht Mainz - Spiellbericht
Dynamo Dresden verpasst Sieg gegen Tabellenschlusslicht Mainz - Spiellbericht

Dynamo Dresden verpasste es zumindest über Nacht am Freitagabend durch einen Sieg gegen das Schlusslicht aus Mainz die Tabellenführung zurück zu erobern.Es schien nicht so, als würde der Tabellenzweite gegen den Tabellenletzten spielen. Die Hausherren waren im ersten Durchgang zwar klar besser und gingen verdient in Führung, im zweiten Durchgang macht Dresden aber zu wenig und hat in der Schlussphase noch den Ausgleich kassiert, als die Anhänger der Sachsen bereits feierten. Bouziane machte mit dem Schlusspfiff das 1:1.

Veröffentlicht am 19.09.2014 um 21:04 Uhr
Kein Sieger zwischen den Stuttgarter Kickers und dem VfL Osnabrück - Spielbericht
Kein Sieger zwischen den Stuttgarter Kickers und dem VfL Osnabrück - Spielbericht

Ein flottes Drittligaspiel bekamen die Zuschauer im Reutlinger Stadion Kreuzeiche am Freitabend zu sehen. Allerdings ist der Ausgang für beide Mannschaften zu wenig. In einer ausgeglichenen Partie, in der es beinahe über die gesamte Distanz hin und her ging, gingen die Gäste aus Osnabrück kurz nach dem Seitenwechsel durch Addy Menga in Führung. Die Stuttgarter Kickers konnten allerdings nur fünf Minuten später ausgleichen. Die Kickers rutschen, zumindest über Nacht auf Rang vier vor, während Osnabrück weiterhin im Mittelfeld der Tabelle festhängt.

Veröffentlicht am 19.09.2014 um 21:03 Uhr
Unterhaching verpasst Befreiungsschlag - Spielbericht
Unterhaching verpasst Befreiungsschlag - Spielbericht

Die Spielvereinigung Unterhaching hat am Freitagabend nach einer Serie von vier Niederlagen den Befreiungsschlag verpasst, konnte allerdings den freien Fall durch ein 1:1 gegen den MSV Duisburg stoppen. Nachdem Köpke seine Farben in der 71. Minute in Führung gebracht hatte schien der Drops bereits gelutscht, doch in der 90. Minute erzielte Zlatko Janjic den Ausgleich für die Zebras, die dadurch seit neun Spielen ungeschlagen sind, allerdings den Sprung auf einen Aufstiegsplatz zumindest über Nacht verpassten. Unterhaching steht weiterhin im Mittelfeld.

Veröffentlicht am 19.09.2014 um 21:02 Uhr
10. Spieltag; FC Hansa Rostock - DSC Arminia Bielefeld
10. Spieltag; FC Hansa Rostock - DSC Arminia Bielefeld

Der FC Hansa Rostock steckt in der Krise. Nach den beiden Niederlagen zuletzt steht die Mannschaft von Cheftrainer Peter Vollmann mit acht Punkten auf dem 17. Tabellenplatz punktgleich mit Jahn Regensburg, die auf dem ersten direkten Abstiegsplatz verweilen. Bielefeld hingegen konnte aus den letzten fünf Spielen 13 Punkte holen und will durch einen weiteren Dreier gegen die Ostseestädter die Ambitionen auf einen Aufstiegsplatz untermauern. Beide Mannschaften waren unter der Woche bereits erfolgreich im Einsatz. Während Bielefeld in Unterhaching gewann, konnte sich Rostock gegen Greifswalde im Pokal durchsetzen.

Veröffentlicht am 19.09.2014 um 19:07 Uhr
10. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - Jahn Regensburg
10. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - Jahn Regensburg

Die Thüringer aus Erfurt erwarten am zehnten Spieltag den SSV Jahn Regensburg und wollen nach der Niederlage gegen den SV Wehen Wiesbaden wieder in die Erfolgspur zurück finden, um sich vielleicht wieder ein Stück weit in das obere Tabellendrittel zu arbeiten. Davon träumt man derzeit bei den Regensburgern nur, denn seit den Nachholspielen unter der Woche ist der Verein, der gerade ein neues Stadion baut, auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Aus den letzten drei Begegnungen konnten die Oberpfälzer lediglich einen Punkt holen und haben derzeit 8 Punkte auf dem Konto.

Veröffentlicht am 19.09.2014 um 19:01 Uhr
10. Spieltag; SC Preußen Münster - SG Sonnenhof Großaspach
10. Spieltag; SC Preußen Münster - SG Sonnenhof Großaspach

Der SC Preußen Münster bekommt es am 10. Spieltag mit dem überraschend starken Aufsteiger aus Großaspach zu tun und will den nächsten dreifachen Punktgewinn einstreichen, um die Ambitionen auf die vorderen Tabellenplätze zu unterstreichen. Sonnenhof Großaspach verlor die letzten beiden Spiele in Folge und kassierte aber erst drei Niederlagen in der laufenden Saison. Außerdem fehlte den Schwaben sowohl gegen Dynamo Dresden, als auch gegen Energie Cottbus, die beiden Zweitligaabsteiger und Aufstiegsfavoriten, lediglich das nötige Quäntchen Glück vor dem Tor.

Veröffentlicht am 19.09.2014 um 18:48 Uhr
10. Spieltag; Borussia Dortmund II - Fortuna Köln
10. Spieltag; Borussia Dortmund II - Fortuna Köln

Nach dem eigentlich guten Start in die Saison steht die Zweitbesetzung des Bundesligisten aus Dortmund mittlerweile nach der erneuten Niederlage unter der Woche gegen den Chemnitzer FC endgültig mittendrin im Abstiegskampf. Die Fortuna hingegen konnte am vergangenen Wochenende den freien Fall stoppen und bezwang die Spielvereinigung Unterhaching. So konnte der Anschluss an das rettende Ufer wieder hergestellt werden.

Veröffentlicht am 19.09.2014 um 12:27 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.