3. Liga News - Seite 946

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

24. Spieltag; 1. FC Heidenheim - SV Darmstadt 98
24. Spieltag; 1. FC Heidenheim - SV Darmstadt 98

Das Spitzenspiel des 24. Spieltages steigt in der Heidenheimer Voith-Arena, wenn der Tabellenführer den Dritten aus Darmstadt zu Gast hat. Mit einem Sieg könnte der FCH einen großen Schritt in Richtung 2. Bundesliga machen, da der Vorsprung auf die Lilien auf 17 Punkte anwachsen würde. Die 98er allerdings brauchen die drei Punkte ebenfalls, um sich die Verfolger vom Leib zu halten.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 14:28 Uhr
24. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - RB Leipzig
24. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - RB Leipzig

Am 24. Spieltag steht ein Ostderby an. Der RWE empfängt die "roten Bullen". Die Thüringer hatten am vergangenen Wochenende gehöriges Glück, dass man in Burghausen nicht unter die Räder kam. Philipp Klewin, der Keeper der Rot-Weißen, wuchs über sich hinaus und hielt beim Abstiegskandidaten einen Punkt fest. Doch noch schlechter verlief der Start in die Rückrunde für Rasenballsport Leipzig. Der ambitionierte Aufsteiger, der den Durchmarsch in Richtung 2. Bundesliga schaffen will, verlor beide Punktspiele im Jahr 2014 und will nun endlich wieder einen Sieg bejubeln.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 13:51 Uhr
24. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - SV Wacker Burghausen
24. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - SV Wacker Burghausen

Wenn man von der Tabellensituation ausgeht, ist die Favoritenrolle klar verteilt. Wiesbaden rangiert auf Rang sechs und braucht unbedingt einen Sieg, um den Anschluss an den Relegationsplatz nicht zu verlieren, Burghausen steht auf Rang 19 und hat fünf Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Doch die Schwarz-Weißen aus der Salzachstadt konnten nach der Winterpause bisher überzeugen und wollen nach dem Sieg gegen Leipzig und dem unglücklichen Unentschieden gegen Erfurt vom letzten Wochenende gegen Wiesbaden nachlegen.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 12:51 Uhr

24. Spieltag; Chemnitzer FC - MSV Duisburg
24. Spieltag; Chemnitzer FC - MSV Duisburg

Der Chemnitzer FC hängt nach wie vor mitten im Abstiegskampf fest, da bleibt kaum Zeit dafür, sich über die Tatsache zu freuen, dass das Heimspiel gegen den MSV Duisburg am kommenden Samstag das 100. nach dem Aufstieg ist. Für die Sachsen geht es um drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. In Duisburg ist man da schon deutlich ruhiger. Mit 32 Punkten stehen die Zebras nach dem 2:1 Erfolg vom vergangenen Wochenende gegen RB Leipzig im gesicherten Mittelfeld.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 12:21 Uhr
Foto Butzhammer
Live-Übertragungen am 24. Spieltag

An diesem Wochenende findet der 24. Spieltag in der 3. Liga statt – mit nur einem Live Spiel.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 08:52 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers lösen Vertrag mit Grischok auf

Der Offensivspieler wechselt zum Oberliga-Spitzenreiter BFC Dynamo.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 08:06 Uhr
RB Leipzig
Leipzig: Jung und Palacios Martinez fraglich

Beide Spieler plagen sich mit einem Infekt herum.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 08:04 Uhr
MSV Duisburg
Christian Eichner vor Debüt im „Zebra-Trikot“

MSV-Trainer Karsten Baumann reist ohne fünf nach Chemnitz.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 08:04 Uhr
Jahn Regensburg
Abdenour Amachaibou trifft mit Regensburg auf Ex-Klub

Zweitliga-Absteiger Jahn Regensburg will seinen Lauf weiter fortsetzen.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 08:02 Uhr
Holstein Kiel
Schäffler will mit Kieler-Störchen den Höhenflug ansetzen

Am kommenden Samstag wird ab 14.00 Uhr die Partie im Holstein-Stadion zwischen Holstein Kiel und dem SC Preußen Münster erfolgen. Beide Teams kämpfen um den Klassenerhalt in der 3. Liga. Dabei waren die Voraussetzungen vor der Saison völlig andere. Während Münster nach knapp verpassten Aufstieg als berechtigter Aufstiegskandidat gezählt worden ist, galt Drittliga-Aufsteiger Holstein Kiel schon vor der Spielzeit als klarer Abstiegskandidat. Nun kämpfen beide Teams um das gleiche Saisonziel. Dabei mitmischen, wird ganz gewiss auch der jüngste Kieler-Neuzugang Manuel Schäffler, der im Aufgebot der Schützlinge von Trainer Karsten Neitzel stehen wird. Im Gespräch auf der vereinseigenen Homepage „holstein-kiel.de“ nimmt er nun Stellung zur derzeitigen Situation.

Veröffentlicht am 06.02.2014 um 15:42 Uhr
Hansa Rostock
Der FC Hansa Rostock wundert sich über Elfmeter-Fluch

Seitdem die 3. Liga im Jahr 2008 gegründet worden ist, hat der FC Hansa Rostock drei Spielzeiten in der Drittklassigkeit absolviert. Dort konnten sie einen neuen Rekord, was das Thema Strafstößen aufstellen. In den Runden 2010/11, 2012/13 und 2013/14 musste man 24 verhängte Elfmeter gegen sich selbst akzeptieren, während in den bisherigen 114 Spielen gerade einmal fünf Mal für die „Hansa-Kogge“ auf den Punkt gezeigt worden ist. Speziell in der Ägide unter den Übungsleitern Wolfgang Wolf und Marc Fascher wurde fleißig in dieser Statistik gesammelt. Auch unter dem aktuellen Trainer Andreas Bergmann gab es eine ähnliche Entwicklung.

Veröffentlicht am 06.02.2014 um 15:01 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden nimmt Gegner Burghausen sehr ernst

Dieser Siegtreffer kurz vor dem Schlusspfiff durch Robert Müller hat die Stimmungslage beim SV Wehen Wiesbaden deutlich verbessern können. Nach der 0:3-Heimniederlage im Auftaktspiel gegen den Halleschen FC war die Situation rund um die Rheinhessen eher angespannt. Der jüngste 1:0-Auswärtssieg beim SC Preußen Münster hat das Selbstvertrauen noch deutlich verstärken können. Für den Kontrahenten aus dem Münsterland ist es zugleich die erste Heimpleite seit dem 1. November 2013 gewesen.

Veröffentlicht am 06.02.2014 um 14:21 Uhr
1. FC Saarbrücken
1. FC Saarbrücken will mit Sieg in Osnabrück für Aufbruchstimmung sorgen

Die Enttäuschung beim 1. FC Saarbrücken ist wahrlich gewaltig gewesen nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Partien nach der Winterpause. Nach den Niederlagen gegen Elversberg und Stuttgart II sind die Saarländer bis auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Bei sieben Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz muss schon ein kleines Fußball-Wunder tatsächlich herhalten. Der Glaube bleibt beim FCS auch weiterhin bestehen.

Veröffentlicht am 06.02.2014 um 13:11 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
FC RW Erfurt: Wie reagiert die Fanszene auf das Gastspiel von RB Leipzig?

Dieses erste Ostderby in der 3. Liga zwischen dem FC Rot Weiß Erfurt und RB Leipzig ist von großen Emotionen geprägt. Der ambitionierte Aufsteiger ist Sachsen ist nicht unbedingt das beliebteste Team in der gesamten Spielklasse. Viele Anhänger des Thüringer Traditionsverein haben im Vorfeld der Begegnung deutlich gemacht, dass sie eine große Antipathie gegenüber dem Projekt RB Leipzig hegen. Auch Spruchbänder sollen zum Einsatz kommen. Es wird eine gewaltige Arbeit auf Andreas Nichelmann, dem Sicherheitschef bei den Heimpartien von RWE zukommen.

Veröffentlicht am 06.02.2014 um 11:08 Uhr
1. FC Saarbrücken
Saarbrücken: André Mandt ist zurück

Der Neuzugang hat seine Bänderverletzung überstanden.

Veröffentlicht am 06.02.2014 um 08:15 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.