3. Liga News - Seite 877

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

13. Spieltag; RB Leipzig - SSV Jahn Regensburg
13. Spieltag; RB Leipzig - SSV Jahn Regensburg

Leipzig will nach dem Sieg gegen den 1. FC Heidenheim auch vor heimischer Kulisse nachlegen und den SSV Jahn Regensburg in die Knie zwingen. Doch auch der Absteiger aus der zweiten Liga konnte sich beim letzten Auftritt in ein gutes Licht rücken, blieb jedoch dank der schlechten Chancenverwertung auf nur einem Zähler sitzen.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 14:04 Uhr
13. Spieltag; SV Wacker Burghausen - Chemnitzer FC
13. Spieltag; SV Wacker Burghausen - Chemnitzer FC

Der SV Wacker Burghausen will gegen die Sachsen aus Chemnitz den Heimbann brechen und den ersten Sieg vor heimischer Kulisse einfahren. Wichtig wäre dieser auch, den der ehemalige Zweitligist hat nach wie vor die "rote Laterne" inne. Chemnitz läuft erstmals unter der Leitung von Karsten Heine, dem Nachfolger des zurück getretenen Gerd Schädlich, auf.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 13:32 Uhr
Holstein Kiel
Vorfreude steigt vor dem Nordderby zwischen Kiel und Osnabrück

Nun kommt es endlich zum langersehnten Nordderby in der 3. Liga zwischen Holstein Kiel und dem VfL Osnabrück. Drei ganze Jahre lang musste man an der Förde auf dieses emotionale Duell verzichten. Über 5000 Zuschauer werden für den angemessenen Rahmen in diesem Spiel sorgen. Der Tabellenzwölfte aus Kiel erwartet den Vierten aus Osnabrück. Die Gäste gehen als klarer Favorit in dieses Nordderby. KSV-Trainer Neitzel hat sich zu diesem Spiel nun umfassend geäußert.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 13:15 Uhr

Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg: Die Rückkehr des Mario Neunaber ins Leipziger Zentralstadion

Für Mario Neunaber gibt es mit dem SSV Jahn Regensburg nun eine Rückkehr an seine alte, sportliche Heimat zu feiern. Bekanntlich spielte der 31-jährige Defensivspieler von Januar bis Juni 2004 beim damaligen Drittliga-Verein FC Sachsen Leipzig. Nun nimmt er im Gespräch mit der „Leipziger Volkszeitung“ Stellung zu veschiedenen Themen und erinnert sich auch an seine Premiere im neuen Zentralstadion.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 10:41 Uhr
dfb.de
Live-Übertragungen am 13. Spieltag

An diesem 13. Spieltag in der dritten Liga finden alle 10 Partien zeitgleich am Samstag, dem 19. Oktober, ab 14 Uhr statt. Insgesamt 5 Begegnungen davon werden live und in voller Länge im Internet übertragen.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 09:16 Uhr
Chemnitzer FC
Josef Cinar kehrt mit Chemnitz nach Burghausen zurück

CFC-Trainer Karsten Heine hat personell fast die Qual der Wahl.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 08:07 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Wehen mit Alf Mintzel in Unterhaching.

Allerdings ist der Mittelfeldspieler nach einem grippalen Infekt noch geschwächt.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 08:06 Uhr
1. FC Saarbrücken
Saarbrücken: Ziemer-Comeback am Samstag?

Der Stürmer hat seinen Muskelfaserriss überstanden.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 08:05 Uhr
SpVgg Unterhaching
Unterhaching verlängert mit Redondo

Der gebürtige Spanier unterschrieb einen Vertrag bis 2016.

Veröffentlicht am 18.10.2013 um 08:05 Uhr
13. Spieltag; MSV Duisburg - 1. FC Saarbrücken
13. Spieltag; MSV Duisburg - 1. FC Saarbrücken

Nach der Länderspielpause geht es für die Mannschaften wieder in das Rennen um Punkte. Duisburg möchte mit einem Sieg gegen den Tabellenvorletzten aus Saarbrücken den Platz im Tabellenmittelfeld sichern und den Blick wieder auf die vorden Plätze richten. Saarbrücken hingegen braucht die Punkte, um den Anschluss an das rettende Ufer nicht noch weiter zu verlieren.

Veröffentlicht am 17.10.2013 um 23:15 Uhr
Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg: Auf der Suche nach der Finanznot

In der letzten Saison spielte der SSV Jahn Regensburg noch in der 2. Bundesliga. Gegner wie der 1. FC Köln, Kaiserslautern oder auch der TSV 1860 München waren die Kontrahenten. Der SSV Jahn ist trostlos in die Drittklassigkeit abgestiegen. Mittlerweile sind die Stratos-Schützlinge bei einem Punktestand von 13 Punkten nur noch auf dem 16. Tabellenplatz. Die Zuschauer bleiben aus, was ein Resultat der zuletzt schwachen sportlichen Leistungen ist. Zudem gibt es die offene Frage, ob Marketingchef Volker Greuel nach seiner Entlassung auch tatsächlich bis zum 30. Juni 2016 finanziert werden muss

Veröffentlicht am 17.10.2013 um 21:27 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitzer FC: Josef Cinars-schweres Spiel gegen den Ex-Verein Wacker Burghausen

Der Chemnitzer FC ist in der Realität nunmehr wieder angekommen. Der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz ist nach dem 0:4-Heimdesaster gegen den SC Preußen Münster auf gerade einmal fünf Punkte zusammengeschmolzen. Nun erhofft sich der sächsische Traditionsverein mit einem Auswärtssieg beim Tabellenletzten SV Wacker Burghausen, dass im ersten Meisterschaftsspiel nach einem halben Jahrzehnt Gerd Schädlich ein dreifacher Punktgewinn erzielt werden kann. Für CFC-Defensivspezialist Josef Cinar gibt es dabei eine Reise in die Vergangenheit.

Veröffentlicht am 17.10.2013 um 12:17 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg und die schwierige Thematik des Stadionkaufs

Sportlich läuft es für Zweitliga-Zwangsabsteiger MSV Duisburg ordentlich. Nicht mehr und nicht weniger. Nach einem guten Saisonstart, wo sogar schon die Aufstiegsplätze in Sichtweite gerieten und die Euphorie der „Zebra“-Anhänger sichtlich gestiegen ist, hat man zuletzt ein wenig geschwächelt und steht mittlerweile mit 17 Punkten auf dem Mittelfeldplatz zehn. Auch die finanzielle Problematik ist beim westdeutschen Traditionsverein noch nicht gänzlich ausgestanden, denn beim Stadionkauf muss der MSV seine erste Offerte deutlich nachbessern, wie nun bekannt geworden ist.

Veröffentlicht am 17.10.2013 um 10:25 Uhr
SV Elversberg
SV Elversberg: Die beachtliche Entwicklung des Bernard Onanga Itoua

Die so genannten Fußballexperten haben solch einen starken Saisonstart des SV Elversberg 07 ganz gewiss nicht erwartet. Nach zwölf Partien haben die Saarländer schon 18 Punkte auf dem Konto. Aus den letzten sechs Partien konnten fünf gewonnen werden. Der neue Trainer Dietmar Hirsch hat frischen und offenbar auch guten Wind zur Kaiserlinde wehen lassen. Auch Bernard Onanga Itoua hat bisher voll einschlagen können. Der französisch-kongolesische Innenverteidiger konnte mit ansprechenden Leistungen seine Verpflichtung bisher absolut rechtfertigen.

Veröffentlicht am 17.10.2013 um 09:56 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt in Halle ohne Marco Sailer

Auch der HFC tritt nicht in Bestbesetzung an.

Veröffentlicht am 17.10.2013 um 08:20 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.