3. Liga News - Seite 874

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

SV Wehen Wiesbaden
Wehen: Drei Kandidaten für Feichtenbeiner

Trainersuche in Wiesbaden läuft auf Hochtouren - Heemsoth in Heidenheim auf der Bank.

Veröffentlicht am 25.10.2013 um 08:49 Uhr
RB Leipzig
Leipzig: Mit 1.800 Fans nach Chemnitz

RB-Trainer Alexander Zorniger kündigt keine großen Änderungen für das Sachsen-Derby an.

Veröffentlicht am 25.10.2013 um 08:47 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück: Erstmals gegen Elversberg

Noch nie standen sich die beiden Vereine in einem Pflichtspiel gegenüber.

Veröffentlicht am 25.10.2013 um 08:45 Uhr

Jahn Regensburg
Regensburg: Wiedersehen mit Laurito

Abwehrspieler muss mit Rot-Weiß Erfurt bei seinem früheren Verein SSV Jahn antreten.

Veröffentlicht am 25.10.2013 um 08:44 Uhr
14. Spieltag; VfB Stuttgart II - MSV Duisburg
14. Spieltag; VfB Stuttgart II - MSV Duisburg

Der VfB Stuttgart II will gegen die Zebras mit drei Punkten weiterhin den Platz im vorderen Tabellendrittel festigen. Duisburg hin6gegen will die gefühlte Niederlage vom vergangenen Wochenende beim 3:3 gegen das Tabellenschlusslicht wieder wett machen.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 20:27 Uhr
Hansa Rostock
Hansa Rostock dementiert Berichte der "Welt" und der "Ostsee-Zeitung"

Der FC Hansa Rostock dementierte in einer Meldung auf der Vereinseigenen Website die Berichte der "Welt" und der "Ostsee-Zeitung".

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 19:52 Uhr
14. Spieltag; Chemnitzer FC - RB Leipzig
14. Spieltag; Chemnitzer FC - RB Leipzig

Das Sachsenderby zwischen den Himmelblauen aus Chemnitz und dem ambitionierten Aufsteiger RB Leipzig steht an. Die roten Bullen wollen den zweiten Platz der Tabelle verteidigen, Chemnitz hingegen will wieder in die Erfolgsspur zurück finden.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 19:29 Uhr
14. Spieltag; SpVgg Unterhaching - Holstein Kiel
14. Spieltag; SpVgg Unterhaching - Holstein Kiel

Der 14. Spieltag der 3. Liga wird bereits am Freitag unter Flutlicht mit der Partie zwischen der SpVgg Unterhaching und dem Aufsteiger Holstein Kiel eröffnet. Mit einem Sieg könnten die Oberbayern zumindest bis Samstag auf den 2. Platz vorstoßen. Kiel konnte sich zuletzt rehabilitieren und will an die Leistung vom 1:1 gegen den VfL Osnabrück anschließen.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 19:08 Uhr
SV Darmstadt 98
SV Darmstadt 98: Termine für Hessenpokal stehen fest

Nun ist bekannt geworden, dass auch die Viertelfinal-Partien für den Hessenpokal terminiert worden sind. So wird das Spiel des SV Darmstadt 98 gegen den 1. FC Eschborn am Donnerstag, den 14. Juli um 19.00 Uhr stattfinden. Dafür wurde eine Sondergenehmigung erteilt. Auch die Termine für die weiteren Viertelfinalpartien stehen nun fest.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 16:18 Uhr
VfL Osnabrück
Tom Merkens erklärt das Erfolgsrezept des VfL Osnabrück

Beim VfL Osnabrück hat sich vor der Saison enorm viel geändert, da massiv gespart werden musste. Dafür mussten vor allen Dingen auch junge, kostengünstige Spieler verpflichtet werden, die sich mit dem Verein vollauf identifizieren könne. Tom Merkens ist zweifelsfrei solch ein Spieler. Vom Regionalliga-Nord-Vertreter TSV Havelse kam der flexible Mittelfeldspieler vor der laufenden Spielzeit und hat sich mittlerweile vollauf etablieren können.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 16:17 Uhr
SpVgg Unterhaching
Kiel-Keeper Riedmüller: "Es ist eine schöne Sache, mal wieder nach München zu kommen"

Der südlichste Drittligaverein empfängt am morgigen Freitag den nördlichsten Vertreter. Im Alpenbauer-Sportpark zu Unterhaching wird ab 19.00 Uhr Holstein Kiel zu Gast bei den Hachingern sein. Grund genug, um mit Kiel-Torwart Maximilian Riedmüller ein launiges Gespräch führen zu können.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 15:21 Uhr
Hansa Rostock
FC Hansa Rostock: Bergmann bleibt vorerst weiterhin Cheftrainer

Nun herrscht in der Personalie von Andreas Bergmann also Gewissheit. Der 54-Jährige wird vorläufig auch weiterhin Trainer beim FC Hansa Rostock bleiben. Der sportliche Sturzflug war wirklich von einem enormen Ausmaß, denn nach nur fünf von 27 möglichen Punkten gab es von der Rostocker-Vereinsführung die eindeutige Tendenz, dass Bergmann entlassen werden sollte. Nun hat die Vereinsführung hingegen wieder einen Rückzieher gemacht.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 13:42 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitz-Trainer Heine: "Die Mannschaft ist eine Phase der Stagnation geraten"

Der Saisonstart war für den Chemnitzer FC alles andere als erfolgreich. nach 13 Spieltagen stehen die Sachsen auf einem völlig unbefriedigenden 16. Tabellenplatz und haben nur noch zwei Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz, den derzeit die Stuttgarter Kickers belegen. Auch das Trainerdebüt von Karsten Heine ging daneben. Der langjährige Hertha-Coach hat beim CFC einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschrieben. Besonders seine große Akribie, aber auch seine umfangreichen Erfahrungen im Nachwuchsbereich waren für Vereinsboss Dr. Mathias Hänel wichtige Argumente, um ihn als neuen Trainer und Hoffnungsträger zu installieren. Nun äußert sich Karsten Heine gegenüber "DFB.de" über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 12:45 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Erfurts-Abwehrchef Laurito: "Wir wollen in Regensburg unbedingt etwas mitnehmen"

Der Saisonstart war durchaus erfreulich für den letztjährigen Abstiegskandidaten Rot-Weiß Erfurt. In diesem Jahr konnten die Schützlinge des neuen Trainers Walter Kogler mit guten Leistungen sich einen Platz im oberen Tabellenbereich sichern. Ein ganz wesentlicher Erfolgsfaktor war dabei auch Abwehrchef Andre Laurito, der mit konstant starken Leistungen für eine defensive Stabilität sorgen konnte. Im Gespräch mit der "Thüringer Allgemeinen" lobt der technisch starke Defensivspezialist die Leistungen seiner Mannschaft und hofft, dass seine Mannschaft schon zeitig die Kehrtwende einleiten kann. Nun feiert er seine Rückkehr zu seinem letztjährigen Arbeitgeber, den SSV Jahn Regensburg.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 12:42 Uhr
Mokhtari (Foto-Butzhammer)
Burghausen: Youssef Mokhtari verletzt

Auch Ulrich Taffertshofer ist nicht im Vollbesitz seiner Kräfte.

Veröffentlicht am 24.10.2013 um 08:04 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.