3. Liga News - Seite 871

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim: Torhüter Sabanov seit 592 Minuten ohne Gegentreffer

Tabellenführer will Erfolgsbilanz beim SSV Jahn Regensburg ausbauen

Veröffentlicht am 13.12.2013 um 09:08 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
RW Erfurt: Sebastian Stolze wechselt zum VfL Wolfsburg

U 19-Nationalspieler unterschreibt bei den „Wölfen“ einen Dreijahresvertrag

Veröffentlicht am 13.12.2013 um 09:08 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Wehen Wiesbaden: Winterfahrplan steht

Vorbereitungshöhepunkt ist ein Testspiel gegen Zweitligist FSV Frankfurt.

Veröffentlicht am 13.12.2013 um 09:07 Uhr

20. Spieltag; Hallescher FC - Rot-Weiß Erfurt
20. Spieltag; Hallescher FC - Rot-Weiß Erfurt

Der Hallesche FC musste am vergangenen Wochenende eine bittere Niederlage gegen den SV Wacker Burghausen hinnehmen. Durch ein Eigentor von Daniel Ziebig verloren die Hallenser mit 1:0. Nun muss der Blick wieder nach hinten gerichtet werden. Gegen Erfurt will man nun wieder Punkten, um das Polster auf die Abstiegszone wieder auf zu blähen. Erfurt verlor die letzten beiden Spiele durch frühe Gegentore und brennt ebenfalls auf Wiedergutmachung. Will man den Anschluss an die Spitzengruppe nicht verlieren, müssen im Derby gegen den HFC drei Punkte her.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 23:56 Uhr
20. Spieltag; MSV Duisburg - SV Wacker Burghausen
20. Spieltag; MSV Duisburg - SV Wacker Burghausen

Der MSV Duisburg empfängt zum Rückrundenauftakt das Tabellenschlusslicht aus Burghausen und will am liebsten den 2:0 Erfolg aus dem Hinspiel vom 2. Spieltag wiederholen. Doch seit dem Trainerwechsel ist Burghausen wieder zum Leben erwacht und konnte sich Stück für Stück wieder an das rettene Ufer heranarbeiten. Nachdem es zuletzt für die Schwarz-Weißen mit zwei Niederlagen gegen Saarbrücken und die Stuttgarter Kickers wieder ganz düster aussah, konnten sich die Oberbayern durch einen "dreckigen Sieg" gegen den Halleschen FC wieder am letzten Strohhalm festhalten und wollen nun gegen die Zebras nachlegen.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 23:06 Uhr
Foto Butzhammer
Burghausens Mokhtari erneut verletzt - Kulabas krank gemeldet

Der SV Wacker Burghausen muss weiterhin ohne Youssef Mokhtari auskommen. Der Spielmacher hat sich erneut einen Muskelfaserriss zugezogen und wird definitiv in Duisburg fehlen. Ebenso ergeht es Ahmet Kulabas, der sich wegen einer Magen-Darm-Grippe krank gemeldet hat.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 22:29 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadts Behrens: „Wichtig, dass wir uns ein kleines Polster nach unten erarbeiten konnten“

23 Jahre ist Hanno Behrens mittlerweile alt und ist mittlerweile beim Drittligisten SV Darmstadt 98 gelandet. Zuletzt hat der gebürtige Elmshorner im Auswärtsspiel bei Holstein Kiel seine 50. Partie für den SVD bestreiten. In dieser Spielzeit hat der ehemalige Spieler des Hamburger SV bereits vier Treffer und ein Tor im DFB-Pokal gegen den FC Schalke 04 erzielen können. Nun gibt er der vereinseigenen Homepage „www. Sv98.de“ ein Interview, um ein kleines Zwischenfazit zu seiner bisherigen Zeit bei den „Lilien“ ziehen zu können.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 17:10 Uhr
SV Elversberg
SV Elversberg baut auf die Hilfe von Mentaltrainern

Die 0:5-Heimniederlage des SV Elversberg gegen die Zweitvertretung von Borussia Dortmund am vergangenen Spieltag war eher die rühmliche Ausnahme. Bei genauerer Betrachtung der gesamten Hinrunde muss ehrlich konstatiert werden, dass die Drittliga-Spielzeit für den Aufsteiger aus dem Saarland durchaus erfolgsversprechend gewesen ist. Trotz bescheidener, finanzieller Mittel konnten die Schützlinge von Trainer Dietmar Hirsch sich zum Ende der Hinrunde einen Platz im Tabellenmittelfeld sichern.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 16:04 Uhr
Hansa Rostock
Hansa Rostock halbiert die Schulden und hofft auf Euphorie bei den Fans

Beim FC Hansa Rostock läuft es in diesen Tagen sportlich und finanziell ansprechend. Nach zuletzt 16 Punkten aus den letzten sechs Partien konnte man sich mittlerweile mit 21 Punkten bis auf Relegationsplatz drei vorschieben. Auch finanziell gibt es in der Vorweihnachtszeit durchaus positive Nachrichten zu vermelden, denn der ehemalige Bundesligist hat nun seine Liquiditätslücke für das aktuelle Geschäftsjahr von rund einer Million Euro halbieren können.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 14:24 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitzer FC-Sponsor kritisiert die CFC-Leistungsträger

Es gibt derzeit nur wenig Berichte über den Chemnitzer FC, die sich nicht mit der Thematik beschäftigen, dass die Erwartungshaltung vor der Saison so völlig verschieden im Vergleich zum derzeitigen Tabellenstand gewesen ist. Nach dem 1:1-Unentschieden beim VfB Stuttgart haben die Sachsen nunmehr 22 Punkte auf der Habenseite und stehen damit nur drei Punkte besser dar, als die Stuttgarter Kickers, die den ersten Abstiegsplatz belegen. Auch für Defensivmann Josef Cinar lief die bisherige Spielzeit alles andere als erfolgreich.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 13:56 Uhr
VfL Osnabrück
VfL Osnabrücker rechnet mit 1500 eigenen Fans beim Gastspiel bei Dortmund II

Das letzte Auswärtsspiel im Spieljahr 2013 bestreitet der VfL Osnabrück am kommenden Samstag um 14.00 Uhr bei der U23-Auswahl von Borussia Dortmund. Die Schützlinge von David Wagner treten im „Stadion Rote Erde“ an und werden gewöhnlich vor nicht mehr als 1000 eigenen Anhängern unterstützt. Nun ist bekannt geworden, dass 1500 Gäste-Anhänger aus Osnabrück zahlenmäßig und stimmgewaltig mindestens ebenbürtig sein werden.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 13:34 Uhr
RB Leipzig
RB Leipzig-Sportdirektor Ralf Rangnick sieht keine Notwendigkeit für Tradition

Im Sommer noch hat RB Leipzig nach einem Sieg in der Verlängerung über die Sportfreunde Lotte den Aufstieg in die 3. Liga feiern können. Nun stehen die Sachsen im Sommer 2014 womöglich vor dem direkten Durchmarsch bis in die 2. Bundesliga. Der Verein aus der sächsischen Messestadt wird von vielen traditionsbewussten Anhängern sehr kritisch betrachtet. So wird der kommerzorientierte Gedanke und die fehlende Tradition bei RBL oft angeprangert. Nun hat Sportdirektor Ralf Rangnick genau diese Kritikpunkte als Vorteil im Gespräch mit der „Sport Bild“ genannt.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 13:20 Uhr
Holstein Kiel
Holstein Kiel: Kapitän Rafael Kazior wieder an Bord

Der offensive Mittelfeldspieler hat seine Gelbsperre abgesessen.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 09:08 Uhr
FU-Sportfotografie
Leipzig: Bester Aufsteiger der Drittliga-Geschichte

Auch in der Zuschauerstatistik sind die „Roten Bullen“ weit vorne.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 09:07 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitz sammelt für den guten Zweck

Spenden-Aktion zum letzten Heimspiel des Jahres gegen Unterhaching.

Veröffentlicht am 12.12.2013 um 09:06 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.