3. Liga News - Seite 799

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

25. Spieltag; MSV Duisburg - FC Rot-Weiß Erfurt
25. Spieltag; MSV Duisburg - FC Rot-Weiß Erfurt

Diese Partie scheint für beide Mannschaften die letzte Chance zu sein, sich noch einmal an die Gruppe, die sich um den Relegationsplatz schlägt, heran zu kämpfen. Erfurt hingegen war oben dran, hatte aber die letzten vier Pflichstpiele nicht mehr gewonnen. Duisburg hingegen ließ zuletzt gegen den CFC zwei Punkte liegen und kam nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 21:10 Uhr
25. Spieltag; SV Darmstadt 98 - SSV Jahn Regensburg
25. Spieltag; SV Darmstadt 98 - SSV Jahn Regensburg

Der SV Darmststadt 98 bekommt es am 25. Spieltag mit der zweitbesten Rückrundenmannschaft zu tun. Der Zweitligaabsteiger aus Regensbrug holte aus den letzten fünf Spielen ganze 11 Punkte und will sich weiter im sicheren Mittelfeld der Tabelle festsetzen. Doch für die Schuster-Truppe geht es immerhin um die Vertzeidigung des Aufstiegsrelegationsplatzes.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 20:47 Uhr
25. Spieltag; 1. FC Saarbrücken - SpVgg Unterhaching
25. Spieltag; 1. FC Saarbrücken - SpVgg Unterhaching

Der Tabellenletzte empfängt am 25. Spieltag vor heimischer Kulisse den ehemaligen Bundesligisten aus dem Münchener Vorort. Nach dem Rücktritt von Cheftrainer Milan Sasic unter der Woche soll nun unter der Leitung von Co-Trainer Fuat Kilic der erste Pflichtspielsieg 2014 her. Unterhaching hingegen muss aufpassen. Nachdem die Oberbayern bisher eigentlich immer weiter vorne postiert waren, schrumpft der Rückstand auf die hinteren Ränge zusehends.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 20:00 Uhr

25. Spieltag; SV Wacker Burghausen - Holstein Kiel
25. Spieltag; SV Wacker Burghausen - Holstein Kiel

Der SV Wacker Burghausen muss in diesem Schicksalsspiel nahezu schon gewinnen, um den Anschluss an das rettende Ufer nicht komplett zu verlieren. Doch der Aufsteiger aus dem hohen Norden, der selbst auch unter Zugzwang steht, konnte am vergangenen Wochenende durch den 3:0 Erfolg über die Adlerträger aus Münster überzeugen und auf die Siegerstraße zurückkehren.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 18:01 Uhr
Foto Butzhammer
Live-Übertragungen am 25. Spieltag

An diesem Spieltag werden drei Spiele live und in voller Länge als Live-Stream im Internet gezeigt.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 09:54 Uhr
Foto Butzhammer
Wehen Wiesbaden: Mit Book und Röser nach Leipzig

Dagegen war Marcus Mann wegen muskulärer Probleme zuletzt nicht im Training.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 08:11 Uhr
Sportvertrieb-Hasselberg
Elversberg: Gyasi zwei Spiele gesperrt

Nach seiner Roten Karte in der Partie gegen den Halleschen FC (2:2).

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 08:10 Uhr
MSV Duisburg
Duisburg: Mit drei Ex-Erfurtern gegen RWE

Trainer Karsten Baumann, Torwart Michael Ratajczak und Phil Ofosu-Ayeh waren alle schon für Rot-Weiß Erfurt tätig.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 08:10 Uhr
Borussia Dortmund II
Dortmund II: Trainer Wagner fordert Konstanz

Neuzugang Värynen steht wegen Trainingsrückstandes noch nicht im Kader.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 08:09 Uhr
25. Spieltag; Borussia Dortmund II - Chemnitzer FC
25. Spieltag; Borussia Dortmund II - Chemnitzer FC

Der 25. Spieltag wird direkt mit einem Abstiegsknaller eingeläutetet. Der Chemnitzer FC, aktuell 18. der Tabelle, reist zur Zweitbesetzung Borussia Dortmunds, die bisher im Jahr 2014 noch keinen Zähler einheimsen konnte und sich im Freien Fall Richtung Abstiegsplätze befindet. Gegen die Himmelblauen soll nun aber die Kurve gekratzt und der Weg zurück in die Erfolgsspur gefunden werden.

Veröffentlicht am 14.02.2014 um 05:53 Uhr
Preußen Münster
Preußen Münster will gegen Elversberg die Lehren aus der Kiel-Pleite ziehen

Der SC Preußen Münster hat derzeit eine wahrlich komplizierte Zeit zu verleben. Ein Blick auf die Tabelle genügt schon, um erkennen zu können, dass bis zum Saisonende ein harter Abstiegskampf bevorstehen wird. Mit 28 Punkten stehen die Preußen auf dem 16. Tabellenplatz und haben damit gerade einmal einen Punkt Vorsprung vor dem ersten Abstiegsplatz. Nun stehen die Loose-Schützlinge in der klaren Pflicht, dass sie das Heimspiel gegen den Abstiegskonkurrenten SV Elversberg 07 gewinnen werden.

Veröffentlicht am 13.02.2014 um 21:13 Uhr
Hallescher FC
Hallescher FC: Erst Leistung auf dem Platz dann Vertragsgespräche

Schon in diesen Februartagen werden die Saisonplanungen für die kommende Spielzeit bei den meisten Drittligisten durchgeführt. Beim Halleschen FC sieht dies hingegen etwas anders aus, denn der Traditionsverein von der Saale hat sämtliche Vertragsgespräche in die Länge geschoben. Das Abstiegsgespenst ist bei den Hallensern noch nicht völlig vetrieben. Dies hat auch HFC-Boss Dr. Michael Schädlich im Gespräch mit der „Mitteldeutschen Zeitung“ eindeutig zum Ausdruck bringen können, als er mit der Aussage: „Bis April wird sich da nichts tun,“ zitiert worden ist.

Veröffentlicht am 13.02.2014 um 21:11 Uhr
Georgi Donkov's Kolumne: Gute und schlechte Starts beim Saisonauftakt ins Jahr 2014

Hallo liebe Fans der 3. Liga! Ich freue mich, dass ich wieder über die 3. Liga berichten darf. Das Thema heute soll heißen: Die Überraschungsmannschaften des Saisonstarts in der 3. Liga. Oder auch anders gesagt: Gute und schlechte Starts beim Saisonauftakt ins Jahr 2014.

Veröffentlicht am 13.02.2014 um 12:30 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg: Interessantes Protokoll zur Kentsch-Thematik ist aufgetaucht

Beim MSV Duisburg gibt es auch abseits des Spielfelds immer viel Bewegung und Unruhe. Letztlich war sogar das Fehlverhalten im Managementbereich Schuld daran, dass die „Zebras“ den Zwangsabstieg in die 3. Liga hinnehmen mussten. Besonders im Fokus der Kritik steht dabei der geschasste Geschäftsführer Roland Kentsch, der wissentlich falsche Angaben zur Lizenzierung getätigt haben soll.

Veröffentlicht am 13.02.2014 um 11:29 Uhr
RB Leipzig
RB Leipzig: DFL-Geschäftsführer Rettig widerspricht Milkoreits-Aussagen energisch

Bei RB Leipzig war die Erleichterung nach dem ersten Sieg im Fußballjahr 2014 enorm. Der prestigeträchtige Auswärtssieg beim Ostrivalen FC Rot Weiß Erfurt hat schnell dafür sorgen können, dass die Kritiker eines Besseren belehrt worden sind. Auch einige DFL-Funktionäre haben sich über das Modell Rasenballsport Leipzig sehr kritisch geäußert. Nun widerspricht DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig der jüngst getätigten Aussage von NOFV-Präsidet Raier Milkoreit, der keine Problematik hinsichtlich einer Zweitliga-Lizenz für RBL gesehen hat.

Veröffentlicht am 13.02.2014 um 10:47 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.