3. Liga News - Seite 788

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Foto Butzhammer
27. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt - Holstein Kiel (Stimmen zum Spiel)

Der FC Rot-Weiß Erfurt wartet nach wie vor noch auf den ersten Pflichtspielsieg im Jahr 2014. Gegen die abstiegsbedrohten Störche aus dem hohen Norden gelang der Kogler-Truppe vor heimischen Publikum nur ein torloses Remis. Kiel steht nun unter der roten Linie auf einem direkten Abstiegsplatz.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 19:40 Uhr
Leipzig siegt gegen Elversberg mit 2:0 - Spielbericht
Leipzig siegt gegen Elversberg mit 2:0 - Spielbericht

Die roten Bullen aus Leipzig konnten am 27. Spieltag erfolgreich Revanche für die Hinspielniederlage gegen den Mitaufsteiger aus dem Saarland üben. Nach 90 Minuten Einbahnstraßenfußball und wenigen Chancen konnten die Gastgeber den 18 Saisonsieg bejubeln. Die Mannschaft von Alexander Zorniger konnte durch die drei Punkte den Fünf-Punkte-Vorsprung auf den Tabellendritten aus Darmstadt wieder herstellen. Elversberg hingegen bleibt trotz dem Sieg der vergangenen Woche gegen Konkurrent Burghausen mittendrin im Abstiegskampf.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 19:34 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitzer FC: Stephan Beutel erklärt seine Motivation als Sportchef

Stephan Beutel ist aus seiner Managerzeit beim FC St. Pauli und beim FC Rot Weiß Erfurt noch bestens bekannt. Nun ist er der neue Sportchef des abstiegsbedrohten Drittligisten Chemnitzer FC, der das Auswärtsspiel beim FC Hansa Rostock gewinnen konnte. Der CFC konnte damit auf Nichtabstiegsplatz 17 mit nunmehr 31 Punkten springen. Umtriebig hat sich der 47-Jährige schon am Freitag die Partie der Ligakonkurrenz Erfurt gegen Kiel angeschaut. Im Gespräch mit der „Bild-Zeitung“ hat er sich nun zu seiner neuen Aufgabe geäußert.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 14:10 Uhr

Chemnitz siegt in Rostock - Spielbericht
Chemnitz siegt in Rostock - Spielbericht

Nach einer eher schwachen Partie konnten die Himmelblauen aus Sachsen endlich den ersten Sieg im neuen Jahr bejubeln. Ruprecht brachte die Gäste durch sein Eigentor in Führung, doch kurz vor der Pause gelang dem eigentlichen Favoriten der verdiente Ausgleich. Der Treffer von Anton Fink in Durchgang zwei sollte dann zum knappen Sieg reichen. Chemnitz springt dadurch vorerst über die rote Linie. Rostock hat nun schon sieben Punkte Rückstand auf Darmstadt 98 und wird sich vom Traum Aufstiegsrelegation wohl verabschieden müssen.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 10:54 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück: Sorge um Tom Christian Merkens

Trainer Maik Walpurgis befürchtet eine schwere Sprunggelenkverletzung beim Mittelfeldspieler.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 10:16 Uhr
Preußen Münster
Münster: Benyamina bricht den Sturm-Bann

Im Derby gegen Osnabrück (1:1) blieb Marco Pischorn erstmals 90 Minuten auf der Bank.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 10:14 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Rot-Weiß Erfurt: Geldstrafe bestätigt

Die Thüringer müssen 2000 Euro wegen unsportlichen Verhaltens ihrer Anhänger zahlen.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 10:12 Uhr
Duisburg und Wehen Wiesbaden trennen sich torlos - Spielbericht
Duisburg und Wehen Wiesbaden trennen sich torlos - Spielbericht

Nach einer insgesamt schwachen Partie trennen sich die beiden eigentlichen Aufstiegskandidaten ohne Tore. Zwar war der SV Wehen Wiesbaden in der ersten Hälfte die bessere Mannschaft, doch der Ball wollte nicht in das Tor gehen. Ähnlich erging es den Hausherren im zweiten Durchgang, in welchem sie dann das aktivere und gefährlichere Team waren. Also insgesamt eine gerechte Punkteteilung nach einer zähen Drittligapartie. Der eine Punkt hilft beiden Mannschaften nicht weiter, der Darmstadt 98 mittlerweile enteilt ist.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 10:12 Uhr
FU-Sportfotografie
Darmstadt beantragt Zweit- und Drittliga-Lizenz

Nach dem 3:0 gegen Dortmund II beträgt der Vorsprung auf Rang vier bereits sieben Punkte.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 10:12 Uhr
27. Spieltag; RB Leipzig - SV 07 Elversberg
27. Spieltag; RB Leipzig - SV 07 Elversberg

Die roten Bullen wollen den positiven Lauf aus den letzten Partien auch gegen die SV Elversberg fortsetzen. Für die Mannschaft von Alexander Zorniger geht zudem die erste englische Woche des Jahres 2014 vorüber. Unter der Woche gab es im Sachsenpokal einen doch deutlichen 4:0 Sieg gegen den Sechstligisten Eilenburg. Elversberg hingegen will die Außenseiterrolle annehmen und den großen Favoriten ärgern, um vielleicht doch ein paar wichtige Punkte im Rennen um den Klassenerhalt ein zu fahren.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 06:33 Uhr
Halle feiert den dritten Heimsieg in Folge - Spielbericht
Halle feiert den dritten Heimsieg in Folge - Spielbericht

Der Hallesche FC hat sich wohl endgültig aus dem Abstiegskampf verabschiedet. Nach der krassen 0:3 Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den VfL Osnabrück zeigte sich das Team von Sven Köhler gut erholt und bezwang die SpVgg Unterhaching klar mit 4:2. Für die Oberbayern hingegen geht es immer weiter in Richtung Abstiegsstrudel. Die Mannschaft von Manuel Baum darf nun endlich wieder punkten ansonsten wird es richtig eng.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 06:21 Uhr
1. FC Saarbrücken besiegt Regensburg mit 3:2 - Spielbericht
1. FC Saarbrücken besiegt Regensburg mit 3:2 - Spielbericht

Der 1. FC Saarbrücken hat durch den zweiten Sieg im dritten Spiel unter dem neuen Trainer Fuat Kilic die rote Laterne wieder abgeben können. Diese wurde an den SV Wacker Burghausen überreicht. Der Erfolg über den Absteiger aus der 2. Bundesliga war insgesamt verdient und bringt wieder Hoffnung auf den Klassenerhalt mit sich. Saarbrücken war im ersten Durchgang besser und ging in Führung, musste aber noch vor der Pause den Ausgleich hinnehmen. Ein Doppelschlag im zweiten Durchgang brachte die Saarländer dann wieder auf die Siegerstraße. Der Anschlusstreffer des Jahn in der Nachspielzeit war nur noch Ergebniskosmetik.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 05:30 Uhr
Remis im Derby zwischen Münster und Osnabrück - Spielbericht
Remis im Derby zwischen Münster und Osnabrück - Spielbericht

Das brisante Derby zwischen Münster und Osnabrück endete 1:1 Unentschieden. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte gingen die Adlerträger mit einer knappen 1:0 Führung in die Kabine. Nach der Pause konnte der VfL dann ausgleichen, doch es gelang keinem Team, dass Spiel an sich zu reissen, auch nicht nach dem Platzverweis von Amaury Bischoff und so blieb es am Ende bei einem leistungsgerechten Unentschieden, was beide Mannschaften nicht wirklich weiterbringt. Osnabrücks Rückstand auf den Relegationsplatz ist auf sieben Punkte angewachsen.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 01:05 Uhr
Darmstadt marschiert weiter in Richtung Aufstiegsrelegation - Spielbericht
Darmstadt marschiert weiter in Richtung Aufstiegsrelegation - Spielbericht

Auf Grund der Aussetzer der Verfolger auf den dritten Tabellenplatz konnten die Lilien aus Darmstadt den Vorsprung auf Rang 4 auf mittlerweile sieben Punkte ausbauen. Gegen die "kleinen Borussen" ge3lang der Schustertruppe ein ungefährdeter 3:0 Erfolg. Dortmund musste erstmals nach zwei Siegen in Folge den Platz wieder mit leeren Händen verlassen. Mann des Spiels wurde Dominik Stroh-Engel, der einmal mehr einen Doppelpack schnürte. Er markierte damit seine Saisontreffer 20 und 21.

Veröffentlicht am 02.03.2014 um 00:24 Uhr
Wacker trotz toller Aufholjagd und Punktgewinn Tabellenletzter - Spielbericht
Wacker trotz toller Aufholjagd und Punktgewinn Tabellenletzter - Spielbericht

Die Hoffnung schwindet beim mittlerweile wieder Tabellenletzten aus Burghausen. Obwohl die Mannschaft heute nach einem 0:2 Rückstand noch zum 2:2 kam, ist die rote Laterne wieder in der Salzachstadt angekommen. Durch den Sieg des Chemnitzer FC beim FC Hansa Rostock ist der Rückstand auf das rettende Ufer auf sechs Zähler angewachsen. Die "kleinen Schwaben" hingegen verpassten es, nach drei Spielen ohne Sieg endlich wieder dreifach zu punkten, waren allerdings auch insgesamt die schwächere Mannschaft. Eine kurze Phase kurz vor dem Seitenwechsel begünstigte den Zwei-Tore-Vorsprung der U 23 des VfB Stuttgart.

Veröffentlicht am 01.03.2014 um 23:32 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.