3. Liga News - Seite 785

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

VfL Osnabrück
Niedersachsenpokal: Wo gastiert der VfL Osnabrück?

Am heutigen Mittwoch wird es bezüglich des Halbfinales im Niedersachsenpokal deutliche Klarheit geben. Beim Duell zwischen dem Landesligisten Vahdet Braunschweig und dem Regionalligisten VfB Oldenburg wird entschieden, welches Team den Sprung unter die letzten vier Teams schaffen wird. Die Auslosung wird erst noch bekannt gegeben werden. Auch Drittligist VfL Osnabrück wird im Halbfinale eingreifen. Für die Lila-Weißen ist allerdings jetzt schon klar, dass man auswärts antreten muss. Auch die beiden Regionalligisten SV Meppen oder Lüneburger SK Hansa könnten als mögliche Kontrahenten in Betracht kommen.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 16:45 Uhr
Stuttgarter Kickers
WFV-Pokal: TuS Metzingen hofft auf Überraschung gegen die Stuttgarter Kickers

Die Stuttgarter Kickers müssen im WFV-Pokal-Achtelfinale auf den TuS Metzingen treffen. Im Jahr 2010 gab es schon einmal das Duell, welches die Kicker mit 3:1 vor 400 Zuschauern für sich entscheiden konnten. Damals gab es das Gastspiel des ehemaligen Bundesligisten in der zweiten Runde. Natürlich wissen die Gastgeber, dass ein Weiterkommen gegen die „Blauen“ äußerst unrealistisch zu sein scheint.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 16:42 Uhr
Hallescher FC
Der Hallesche FC und das große Personalpuzzle

In der 3. Liga ruht der Ligabetrieb am kommenden Wochenende. Dafür gibt es einige Pokalspiele für die Drittligisten. So muss auch der Hallesche FC am Samstag seine Pflichtaufgabe im Landespokal erfüllen, wenn es das Gastspiel beim unterklassigen Union Heyrothsberge geben wird. Eine Überraschung möchte man keineswegs erleben. Diese Partie soll auch dazu dienlich sein, dass eine passende Stammformation für das kommende Auswärtsspiel bei Holstein Kiel gefunden wird. Halle könnte mit einem Sieg an der Ostseeküste die „Störche“ in der Tabelle überholen.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 15:19 Uhr

Sonnenhof Großaspach
Großaspach verstärkt sich mit Nico Granatowski

Sonnenhof Großaspach war noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und hat einen weiteren Spieler verpflichtet. Der 23-jährige Nico Granatowski hat einen Vertrag bei SG unterschrieben.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 14:43 Uhr
Jahn Regensburg
Regensburg plant Verstärkungen

Vor allem für die Innenverteidigung soll Erfahrung her - Alexander Schmidt bleibt Trainer.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 08:14 Uhr
Arminia Bielefeld
Bielefeld: DFB lehnt Einspruch gegen Börner-Sperre ab

Der Innenverteidiger der Arminia fehlt damit noch zweimal.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 08:14 Uhr
Hallescher FC
HFC zweimal ohne Timo Furuholm

DFB-Sportgericht sperrte den Angreifer für zwei Begegnungen.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 08:14 Uhr
Jahn Regensburg
Regensburg: Arena-Arbeiten gehen voran

Alle 14 Flutlichtmasten wurden nun aufgesetzt.

Veröffentlicht am 08.10.2014 um 08:13 Uhr
Chemnitzer FC
Pokalspiel gegen Werder Bremen ausverkauft

Alle Verfügbaren Karten für das Pokalspiel gegen Werder Bremen im Stadion an der Gellertstraße sind bereits ausverkauft. Der Verein prüft momentan weitere Stehplätze zu ermöglichen.

Veröffentlicht am 07.10.2014 um 18:38 Uhr
Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg: Vorstandssitzung entscheidet über Trainerzukunft

Am heutigen Dienstag wird sich für SSV Jahn Regensburg-Trainer Alexander Schmidt entscheiden, wie es weitergehen wird. Es wird ein Treffen zwischen dem Vorstand und dem Aufsichtsrat beim Tabellenletzten aus der Oberpfalz geben. Acht Punkte nach 13 Partien sind für die Ansprüche des ehemaligen Zweitligisten natürlich deutlich zu wenig. Deshalb steht Schmidt nun zur Diskussion. Nicht unwahrscheinlich, dass er noch am heutigen Dienstag entlassen wird.

Veröffentlicht am 07.10.2014 um 18:20 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen-Wiesbaden-Spielführer Herzig: „Wir haben einen guten Spirit“

In dieser Saison ist die 3. Spielklasse so ausgeglichen und spannend wie nie zuvor. Seit 2008 gibt es bekanntlich diese Spielklasse. Die Tatsache, dass gleich sechs Mannschaften nach der 13. Runde fast gleich auf liegen können, hat es noch nicht gegeben. Gleich fünf Mannschaften haben 24 Punkte auf der Habenseite und sind nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses voneinander getrennt. Zwei Punkte mehr als das Quintett hat hingegen der neue Primus SV Wehen Wiesbaden, der nach dem fünften Spieltag wieder seine Rückkehr an die Spitze der Drittklassigkeit feiern konnte. Ein überzeugender 3:0-Auswärtssieg bei der SG Sonnenhof-Großaspach hat für diesen deutlichen Sieg sorgen können. Nun hat sich Spielführer Nico Herzig in einem ausführlichen Interview mit dem „Wiesbadener Kurier“ zur aktuellen Situation zu Wort melden können.

Veröffentlicht am 07.10.2014 um 18:17 Uhr
Hansa Rostock
Beim FC Hansa Rostock weht nun ein anderer Wind

Elf Punkte nach 13 Partien sind für die Ansprüche des FC Hansa Rostock deutlich zu wenig. Die Ostseestädter haben gerade einmal einen Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Nun macht FCH-Vorstandsboss Michael Dahlmann deutlich, dass Cheftrainer Peter Vollmann überhaupt nicht zur Diskussion stehen wird. Vielmehr sollen die Spieler jetzt beweisen, dass sie in dieser sportlich schwierigen Situation Verantwortung übernehmen können. Beileibe keine leichte Situation.

Veröffentlicht am 07.10.2014 um 18:13 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg: Hoffnung auf den Rekord

Für den MSV Duisburg gab es in den letzten Wochen und Monaten seit dem Liga-Start im Sommer zahlreiche Spiele zu bestreiten. So haben die Meidericher-Drittliga-Fußballer schon 16 Pflichtpartien bestreiten müssen. Die nun folgende Länderspielpause wird den „Zebras“ sichtlich gut tun. Zugleich sind die Schützlinge von Trainer Gino Lettieri auch seit 15 Pflichtpartien ohne eine Niederlage.

Veröffentlicht am 07.10.2014 um 18:10 Uhr
Sportvertrieb-Hasselberg
13. Spieltag; Hallescher FC - Rot-Weiß Erfurt (Stimmen zum Spiel)

Der FC Ro-Weiß Erfurt konnte die Heimschwäche des Halleschen FC ausnutzen und mit 2:1 nach einem perfekten Halleschen Start, die Hausherren lagen bereits nach 2 Minuten in Führung, die Partie noch zu eigenen Gunsten drehen. Damit konnten die Thüringer zumindest mit der Spitzengruppe Schritt halten.

Veröffentlicht am 07.10.2014 um 14:27 Uhr
FU-Sportfotografie
13. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach - SV Wehen Wiesbaden (Stimmen zum Spiel)

Der Tabellenführer nach dem 13. Spieltag ist der SV Wehen Wiesbaden. Die Hessen nutzten durch den 3:0 Sieg bei der SG Sonnenhof Großaspach die Patzer der direkten Konkurrenz aus und stehen nun zwei Wochen lang auf dem Platz an der Sonne. Großaspach hingegen befindet sich weiterhin in der Krise und konnte den Befreiunggschlag nicht landen.

Veröffentlicht am 07.10.2014 um 14:21 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.