3. Liga News - Seite 785

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Elversberg sammelt drei wichtige Punkte im Abstiegskampf - Spielbericht
Elversberg sammelt drei wichtige Punkte im Abstiegskampf - Spielbericht

Der SV Elversberg konnte am 28. Spieltag drei wichtige Punkte im Abstiegskampf sammeln, kann sich allerdings noch lange nicht zurück lehnen. Da auch die Konkurrenz gepunktet hat, ist der Vorsprung des Aufsteigers aus dem Saarland nur drei Punkte groß. Elversberg glänzte besonders im ersten Durchgang gegen überfordert scheinende Thüringer, die sich im zweiten Durchgang zwar steigerten, aber trotzdem verdient als Verlierer vom Feld gingen. Die Kogler-Truppe wartet weiterhin auf den ersten Punktspielsieg im Jahr 2014.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 18:00 Uhr
Kiel mit wichtigem Sieg über Wiesbaden - Spielbericht
Kiel mit wichtigem Sieg über Wiesbaden - Spielbericht

Der Aufsteiger aus dem hohen Norden hat es einen Spieltag nach dem Abrutschen auf einen direten Abstiegsplatz geschafft, einen Sieg ein zu fahren und wieder über die rote Linie zu springen. Nach einer furiosen zweiten Halbzeit gewannen die Störche mit 3:0. Nach dem 1:0 in der 50. Minute zeigte Wiesbaden Nerven und verschoss einen Strafstoß. Marcel Schied und Kevin Schulze, beide eingewechselt, machten in der Schlussphase dann Alles klar. Für Wiesbaden scheint die Aufstiegsrelegation wohl nun endgültig abgehakt.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 17:24 Uhr
Stuttgarter Kickers siegen in Regensburg mit 1:0 - Spielbericht
Stuttgarter Kickers siegen in Regensburg mit 1:0 - Spielbericht

Die Stuttgarter Kickers bleiben auch nach neun Spielen in der Rückrunde ungeschlagen. Beim SSV Jahn Regensburg bewies Horst Steffen bei den Wechseln ein glückliches Händchen, wechselte mit Edwini-Bonsu den Mann ein, der den einzigen Treffer der Partie und somit den Siegtreffer für die Degerlocher erzielen sollte. Regensburg hat nur noch drei Punkte Vorsprung auf einen Nichtabstiegsplatz und darf sich wieder im Abstiegskampf sehen. Die Kickers springen auf Rang fünf, haben jedoch nach wie vor 10 Punkte Rückstand auf den Tabellendritten Darmstadt 98.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 16:52 Uhr

Chemnitz besiegt schwache Saarbrückener mit 2:0 - Spielbericht
Chemnitz besiegt schwache Saarbrückener mit 2:0 - Spielbericht

Im Abstiegsduell zwischen dem Chemnitzer FC und dem 1. FC Saarbrücken konnten die Hausherren einen wichtigen Sieg einfahren. in einem über weite Strecken fahrigen Spiel konnten die Sachsen früh durch Garbuschewski in Führung gehen. Saarbrücken kam nicht richtig in die Partie, hatte aber vor dem Seitenwechsel gute Chancen zum Ausgleich. Im zweiten Durchgang passierte dann nicht viel In der 80. Minute erzielte Scheffel dann mit der nahezu einzigen Offensivaktion der Gastgeber den vorentscheidenden Treffer zum 2:0.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 16:07 Uhr
Osnabrück besiegt engagierte Burghauser mit 2:1 - Spielbericht
Osnabrück besiegt engagierte Burghauser mit 2:1 - Spielbericht

In einer flotten Drittligapartie konnte der VfL Osnabrück am Ende die Oberhand gegen beherzt kämpfende Burghauser behalten. Obwohl die Salzachstädter den Lila-Weißen gehörige Probleme bereiteten, konnten diese doch auf Grund zweier individueller Fehler mit 2:0 in die Halbzeitpause gehen. Im zweiten Durchgang versuchten die Gäste noch einmal Alles, schafften allerdings nur noch den Anschlusstreffer durch den eingewechselten Viktor Bopp. Auf Grund der anderen Ergebnisse schwindet in Oberbayern allmählich der letzte Funke Hoffnung auf den Klassenerhalt.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 16:04 Uhr
Heidenheim  und Halle trennen sich 0:0 - Spielbericht
Heidenheim und Halle trennen sich 0:0 - Spielbericht

Nach 90 insgesamt chancenarmen Minuten teilten sich der Ligaprimus aus Heidenheim und der Hallesche FC die Punkte leistungsgerecht. Heidenheim hatte im ersten Durchgang insgesamt mehr von der Partie, schaffte es allerdings nicht gegen defensiv gut arbeitende Gäste Gefahr aus zu strahlen. Der zweite Durchgang gehörte dann eher den Hallensern, doch auch die Köhlertruppe schaffte es nicht, den Ball im Tor unter zu bringen. Heidenheims Polster bleibt dick, auch wenn die Verfolger zwei Punkte aufholen konnten, Halle steht weiterhin im gesicherten Mittelfeld.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 15:59 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Ahlschwede und Röser unterstützen „Kids Club“

Gemeinsam mit 20 Kindern beim Arbeiter-Samariter-Bund.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 10:18 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgart: Edwini-Bonsu zu Besuch im Asylantenheim Heumaden

Der Stürmer verschenkte zwei Fußbälle und Eintrittskarten für ein Heimspiel.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 10:18 Uhr
1. FC Saarbrücken
Saarbrücken: Kevin Maek auf dem Weg zurück

Auch Philipp Kreuels und Christian Eggert arbeiten an ihren Comebacks.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 10:17 Uhr
SpVgg Unterhaching
Unterhaching: Größtes E-Jugend-Turnier der Welt zu Gast

Das Finale um den „Merkur Cup“ wird am 19. Juli ausgetragen.

Veröffentlicht am 08.03.2014 um 10:17 Uhr
Darmstadt gewinnt nach hektischem Ende mit 1:0 gegen Duisburg - Spielbericht
Darmstadt gewinnt nach hektischem Ende mit 1:0 gegen Duisburg - Spielbericht

Der SV Darmstadt 98 konnte im Rennen um den Aufstiegsrelegationsplatz vorlegen. Mit 1:0 konnte sich die Schuster-Truppe gegen einen gut organisierten MSV Duisburg durchsetzen. Darmstadt war allerdings nahezu über die gesamte Spieldauer dominant und hatte immer wieder Chancen liegen gelassen. Dominik Stroh-Engel erzielte per Elfmeter den Siegtreffer. Zuvor war Duisburgs Schlussmann vom Feld gestellt worden und da Baumann bereits drei Mal gewechselt hatte, musste Nicolas Ledgerwood in das Gebälk, konnte den Gegentreffer allerdings auch nicht vereiteln.

Veröffentlicht am 07.03.2014 um 21:06 Uhr
Leipzig siegt bei schwachem VfB Stuttgart II - Spielbericht
Leipzig siegt bei schwachem VfB Stuttgart II - Spielbericht

Völlig verdient hat RB Leipzig einen weiteren Schritt in Richtung 2. Bundesliga getan. Nahezu über die gesamte Spieldauer waren die Gäste das bessere Team und arbeitete zielstrebiger nach vorne. Stuttgarts Zweitbesetzung wusste nicht zu überzeugen und kam erst spät zu ersten Torannäherungen. Langsam aber sicher muss die Truppe von Jürgen Kramny wieder um den Klassenerhalt bangen.

Veröffentlicht am 07.03.2014 um 20:56 Uhr
Foto Butzhammer
Live-Übertragungen am 28. Spieltag

Am 28. Spieltag werden insgesamt drei Spiele live im Internet in Form eines Streams übertragen.

Veröffentlicht am 07.03.2014 um 20:33 Uhr
28. Spieltag; SSV Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers
28. Spieltag; SSV Jahn Regensburg - Stuttgarter Kickers

Die Stuttgarter Kickers gastieren nach dem aufregenden Spiel vom vergangenen Wochenende gegen den Tabellenführer aus Heidenheim am Samstag beim Zweitligaabsteiger aus Regensburg. Zwischen den Fanlagern beider Mannschaften besteht eine Fanfreundschaft, was eine tolle Atmosphäre voraussetzt. Regensburg hingegen will auf dem Feld einen Sieg erzwingen, um nicht wieder in Richtung Abstiegskampf zu rutschen.

Veröffentlicht am 07.03.2014 um 19:24 Uhr
28. Spieltag; Holstein Kiel - SV Wehen Wiesbaden
28. Spieltag; Holstein Kiel - SV Wehen Wiesbaden

Holstein Kiel rutscht immer tiefer in den Abstiegsstrudel und steht seit dem letzten Spieltag auf einem direkten Abstiegsplatz. Dies soll sich am kommenden Wochenende gegen den SV Wehen Wiesbaden schnell wieder ändern, wenn es nach dem Aufsteiger aus dem hohen Norden geht. Wehen Wiesbaden hingegen kämpft um die letzte Chance, dem SV Darmstadt 98 doch noch einmal gefährlich zu werden und muss eigentlich gewinnen.

Veröffentlicht am 07.03.2014 um 19:04 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.