3. Liga News - Seite 759

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

VfL Osnabrück
VfL Osnabrück betreibt als erstes deutsches Profi-Fußballteam Crowdfunding

Seit einigen Jahren schon hat der VfL Osnabrück mit erheblichen Finanzproblemen zu kämpfen. Not macht bekanntlich erfinderisch und so beginnen die Lila-Weißen als erstes Team im deutschen Profi-Fußball die Möglichkeit des Crowdfunding. Dies wird nun im Laufe des Lizenzierungsverfahren durchgeführt werden. So gibt es für die treuen Osnabrücker-Anhänger nun die vielversprechende Möglichkeit, dass mit einem nachrangigen Lizenz-Darlehen der Herzensverein unterstützt werden kann. Ziel dieser Aktion wird es sein, dass die vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) geforderte Liquiditätsreserve nachgewiesen werden kann.

Veröffentlicht am 22.05.2014 um 16:31 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt-Boss Fritsch: „Wir werden das gallische Dorf der zweiten Liga sein“

Zur neuen Spielzeit gibt es in der 2. Fußball-Bundesliga quasi zwei letztjährige Regionalligisten. Zum einen natürlich RB Leipzig, die mit viel Geld und einer hohen Spielerqualität dafür gesorgt haben, dass es den direkten Durchmarsch von der Regionalliga Südwest bis in die Zweitklassigkeit geben konnte. Zum anderen aber auch der SV Darmstadt 98, der am Ende der Spielzeit 2012/13 sportlich bereits abgestiegen ist, ehe der Lizenzentzug des Lokalrivalen Kickers Offenbach den verspäteten Klassenerhalt bringen konnte. Nun ist man nach dem nun schon legendären 4:2-Auswärtssieg bei Arminia Bielefeld im deutschen Fußball-Unterhaus und hat in seinen Feierlichkeiten eine Dankbarkeit und Euphorie zeigen können, die besonders beachtlich erscheint. Nun hat sich gegenüber der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ Vereinsboss Rüdiger Fritsch zu Wort gemeldet.

Veröffentlicht am 22.05.2014 um 13:02 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers: Kai Bastian Evers in Essen zur Probe

Der Abwehrspieler stellt sich beim Traditionsverein vor.

Veröffentlicht am 22.05.2014 um 08:13 Uhr

Rot-Weiß Erfurt
RW Erfurt: Auftakt mit „Heimat-Tour“

Die Thüringer absolvieren zunächst mehrere Freundschaftsspiele in der Region.

Veröffentlicht am 22.05.2014 um 08:12 Uhr
MSV Duisburg
MSV: Teil der Finanzierungslücke geschlossen

Allerdings benötigt der klamme Klub immer noch einen Millionen-Betrag.

Veröffentlicht am 22.05.2014 um 08:12 Uhr
Chemnitzer FC
CFC: Heiko Nowak wird Nachwuchskoordinator

Der 45-jährige Fußballlehrer erhält einen bis zum Juni 2016 befristeten Arbeitsvertrag.

Veröffentlicht am 22.05.2014 um 08:10 Uhr
SSV Jahn Regensburg
Jahn Regensburg verpflichtet Rech

Der SSV Jahn Regensburg gab soeben die Verpflichtung von Innenverteidiger Christopher Rech bekannt. Der 21 Jahre alte Defensivakteur kommt ablösefrei von der Nachwuchsmannschaft des TSV 1860 München zum SSV und unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2016. Regensburg gab zudem bekannt, dass man mit dem nun vorhandenen Personal in der Innenverteidigung in die kommend Saison gehen wird.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 20:10 Uhr
Hansa Rostock
Christian Bickel unterschreibt beim FC Hansa Rostock

Der FC Hansa Rostock konnte am Mittwochabend einen weiteren Neuzugang vermelden. Für die kommende Drittligasaison hat man sich mit dem Mittelfeldspieler Christian Bickel auf einen Dreijahesvertrag bis 30. Juni 2017 geeinigt.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 20:03 Uhr
1. FC Saarbrücken
1. FC Saarbrücken: Keeper Ochs im Fokus von Hansa Rostock – Kilic will ihn unbedingt behalten

Man muss kein allzu großer Pessimist sein, um diesen Abstieg des 1. FC Saarbrücken aus der 3. Liga als peinlich zu bezeichnen. Ein qualitativ ansprechend besetztes Team hat die Spielzeit als Tabellenletzter abgeschlossen. Die Spieler haben ihre Leistungen nicht abrufen können. Nun gibt es eine Flucht aus dem Saarland, denn zahlreiche Spieler werden den FCS nun verlassen. Einige Kicker zieht es an die Ostsee.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 18:12 Uhr
Walter Kogler (Foto: Sportvertrieb-Hasselberg)
RW Erfurts-Trainer Kogler freut sich auf hochinteressante 3. Liga

Auch bei FC RW Erfurts-Trainer Walter Kogler war die Freude über das Relegationsspiel zwischen dem DSC Arminia Bielefeld und dem SV Darmstadt wahrlich von gewaltiger Natur. Bekanntlich hat der Tabellendritte aus der 3. Liga in einem spektakulärem Match einen 4:2-Sieg in letzter Minute beim bisherigen Zweitligisten aus Bielefeld landen können. Mehr Dramatik hätte auch der beste Drehbuchautor nicht für dieses Spiel realisieren können.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 18:09 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Abturz in die fünftklassige Oberliga Westfalen droht

So richtig scheint beim DSC Arminia Bielefeld der Schmerz über den dramatischen Abstieg in die 3. Liga immer noch nicht abgeklungen zu sein. Durch einen Treffer in der letzten Spielminute der Nachspielzeit hat der ostwestfälische Traditionsverein den Abstieg in die Drittklassigkeit nun verkraften müssen. Die Tränen sind so langsam getrocknet, weshalb nun automatisch Fragen aufkommen, die dieses Desaster versuchen zu erklären.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 15:29 Uhr
RB Leipzig
RB Leipzig-Aufstiegstorwart Bellot hat sich Metallplatten entfernen lassen

Benjamin Bellot hat RB Leipzig ein großes Stück zum ersten Zweitliga-Aufstieg in der mittlerweile fünfjährigen Vereinsgeschichte weiterhelfen können. Als Stammkeeper Fabio Coltorti verletzt für mehrere Wochen ausgefallen ist, war es der 23-Jährige, der mitentscheidend für die gegentorlosen „Bullen“ gewesen ist. Nun hat sich der Aufstiegskeeper seine Metallplatten aus dem rechten Fuß entfernen lassen.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 12:42 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt-Trainer Schuster: „Ich kann das alles noch gar nicht richtig begreifen“

21 lange Jahre mussten die Fans des SV Darmstadt 98 auf zweitklassigen Fußball warten. In diesem Zeitraum musste der traditionsreiche Verein aus Südhessen sogar in der Dritt- und Viertklassigkeit ein trostloses Dasein fristen. Nach dem sensationellen 4:2-Sieg im Relegationsrückspiel bei Arminia Bielefeld konnten sich die „Lilien“ den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga verdienen. Es gleicht schon einem Fußball-Wunder, denn sportlich ist man vor einem Jahr bereits in die Regionalliga Südwest abgestiegen. Ein Treffer in der letzten Minute von Elton da Costa hat den Verein aus dem Böllenfalltorstadion in eine kollektive Glückseligkeit versetzen können. „Architekt“ dieses Aufstiegs war zweifelsfrei Trainer Dirk Schuster, der sich nun gegenüber „DFB.de“ umfassend zu diesem Erfolg äußern kann.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 12:39 Uhr
MSV Duisburg
Gino Lettieri neuer MSV-Trainer

Der 47-Jährige erhält einen Einjahresvertrag plus Option.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 10:39 Uhr
Holstein Kiel
Holstein Kiel: Bornemann wird Sportdirektor in Fürth

Der 42-Jährige verlässt nach rund vier Jahren das „Storchennest“.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 10:17 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.