3. Liga News - Seite 730

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Abturz in die fünftklassige Oberliga Westfalen droht

So richtig scheint beim DSC Arminia Bielefeld der Schmerz über den dramatischen Abstieg in die 3. Liga immer noch nicht abgeklungen zu sein. Durch einen Treffer in der letzten Spielminute der Nachspielzeit hat der ostwestfälische Traditionsverein den Abstieg in die Drittklassigkeit nun verkraften müssen. Die Tränen sind so langsam getrocknet, weshalb nun automatisch Fragen aufkommen, die dieses Desaster versuchen zu erklären.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 15:29 Uhr
RB Leipzig
RB Leipzig-Aufstiegstorwart Bellot hat sich Metallplatten entfernen lassen

Benjamin Bellot hat RB Leipzig ein großes Stück zum ersten Zweitliga-Aufstieg in der mittlerweile fünfjährigen Vereinsgeschichte weiterhelfen können. Als Stammkeeper Fabio Coltorti verletzt für mehrere Wochen ausgefallen ist, war es der 23-Jährige, der mitentscheidend für die gegentorlosen „Bullen“ gewesen ist. Nun hat sich der Aufstiegskeeper seine Metallplatten aus dem rechten Fuß entfernen lassen.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 12:42 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt-Trainer Schuster: „Ich kann das alles noch gar nicht richtig begreifen“

21 lange Jahre mussten die Fans des SV Darmstadt 98 auf zweitklassigen Fußball warten. In diesem Zeitraum musste der traditionsreiche Verein aus Südhessen sogar in der Dritt- und Viertklassigkeit ein trostloses Dasein fristen. Nach dem sensationellen 4:2-Sieg im Relegationsrückspiel bei Arminia Bielefeld konnten sich die „Lilien“ den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga verdienen. Es gleicht schon einem Fußball-Wunder, denn sportlich ist man vor einem Jahr bereits in die Regionalliga Südwest abgestiegen. Ein Treffer in der letzten Minute von Elton da Costa hat den Verein aus dem Böllenfalltorstadion in eine kollektive Glückseligkeit versetzen können. „Architekt“ dieses Aufstiegs war zweifelsfrei Trainer Dirk Schuster, der sich nun gegenüber „DFB.de“ umfassend zu diesem Erfolg äußern kann.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 12:39 Uhr

MSV Duisburg
Gino Lettieri neuer MSV-Trainer

Der 47-Jährige erhält einen Einjahresvertrag plus Option.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 10:39 Uhr
Holstein Kiel
Holstein Kiel: Bornemann wird Sportdirektor in Fürth

Der 42-Jährige verlässt nach rund vier Jahren das „Storchennest“.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 10:17 Uhr
Preußen Münster
Münster: Schulze Niehues verlängert

Der 25-jährige Schlussmann will sich durchsetzen.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 08:18 Uhr
Jahn Regensburg
SSV Jahn bindet Thomas Kurz

Der 26-Jährige bleibt ein weiteres Jahr in Regensburg.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 08:17 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Rot-Weiß Erfurt holt Sascha Eichmeier

Czichos und Kornetzky verlängern ihre Verträge.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 08:17 Uhr
Preußen Münster
Münster trifft in Telgte auf Düsseldorf

Testspiel-Höhepunkt geht am 10. Juli über die Bühne.

Veröffentlicht am 21.05.2014 um 08:16 Uhr
Dynamo Dresden: Wird Stefan Böger neuer Trainer

Noch immer fühlt sich der Abstieg von Dynamo Dresden in die 3. Liga so unwirklich an. Mit solch einer Fanunterstützung, einem solchen Stadion und eines solch qualitativ ansprechendem Kaders war dieser Abschied aus der 2. Fußball-Bundesliga völlig unnötig. Nun wird es darum gehen, dass ein neuer Trainer und ein neues, schlagkräftiges Team aufgebaut werden kann, damit es schon bald zu einer Rückkehr in die Zweitklassigkeit kommen wird.

Veröffentlicht am 20.05.2014 um 19:21 Uhr
Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg: Nachwuchsquartett wechselt zum TSV Bogen

Beim SSV Jahn Regensburg ist allein schon wegen der nahezu chronischen Finanznot das Zurückgreifen auf talentierte Eigengewächse ein ganz wichtiges Mittel. Die eigenen Jugendspieler sind hervorragend ausgebildet und erhöhen zudem die Identifikation, wenn sie vor eigenem Publikum auflaufen dürfen. Nun wird ein Quartett den Jahn in Richtung TSV Bogen verlassen. Die vier Spieler kommen aus der eigenen U19- und U23-Auswahl und kommen auf Vermittlung von Coach Andreas Wagner zum TSV.

Veröffentlicht am 20.05.2014 um 16:52 Uhr
Korbinian Müller (Foto: Foto-Butzhammer)
Stuttgarter Kickers: Keeper Müller kommt von der SpVgg Unterhaching

Seit geraumer Zeit befinden sich die Stuttgarter Kickers bekanntlich auf der Suche nach einem neuen Torwart. Nun kann endlich Vollzug vermeldet werden. Mit dem 23-jährigen Korbinian Müller konnte ein Keeper von der Spielvereinigung Unterhaching zum Verein vom Degerloch wechseln. Müller wird mit einem Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016 ausgestattet worden.

Veröffentlicht am 20.05.2014 um 14:07 Uhr
Drittligisten, wo wart ihr vor einem Jahrzehnt?

Von Sportjournalist Henning Klefisch Es ist höchst interessant zu beobachten, wo und wie die Drittliga-Vereine aus der abgelaufenen Spielzeit denn vor zehn Jahren gespielt haben. Dabei fällt auf, dass die Entwicklungen von der Bundesliga bis in den Amateurfußball gehen. Ein Verein aus dem Osten der Republik hat im Jahr 2004 noch gar nicht existiert. Hier sind die sportlichen Befindlichkeiten aus der Saison 2003/04 bei den 20 Vereinen der 3. Liga und wann man zuletzt in die 2008 gegründete 3. Liga gekommen ist.

Veröffentlicht am 20.05.2014 um 13:21 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitzer FC: Neuzugang Marc Endres hofft auf viele Spielanteile

Auch der Chemnitzer FC will mit sinnvollen Transfers die abgelaufene Spielzeit vergessen machen. Als ein möglicher Aufstiegskandidat sind die Sachsen in die Spielzeit gegangen. Nach einem fast schon chronischen Verbleib im Abstiegskampf konnte eine gute Rückrunde zu einer insgesamt durchwachsenen Spielzeit führen. Nun konnte Marc Endres als Neuzugang vorgestellt werden, der beim 1. FC Heidenheim spielt.

Veröffentlicht am 20.05.2014 um 11:44 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg sucht nach kreativen Lösungen für die Lizenzerteilung

Es ist gerade einmal drei Jahre her, als der MSV Duisburg das DFB-Pokalfinale in Berlin erreicht hat. Der Imagegewinn und natürlich auch der finanzielle Bonus war trotz der 0:5-Schlappe im Endspiel gegen den Bundesliga-Spitzenverein FC Schalke 04 sehr erträglich. Im letzten Jahr gab es für die Meidericher den Zwangsabstieg in die Drittklassigkeit. Auch in diesem Jahr prägen massive Finanzprobleme die Sommerpause des MSV. So kämpft man im Lizenzierungverfahren tatsächlich um jeden Euro. Auch die treuen Duisburger-Fans werden nun mit einer Hilfeaktion aktiv eingebunden.

Veröffentlicht am 20.05.2014 um 11:36 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.