3. Liga News - Seite 676

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Preußen Münster
Münster: Heitmeier als neue Abwehr-Alternative

Im Derby beim VfL Osnabrück am Samstag.

Veröffentlicht am 19.08.2014 um 08:26 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg: Neuer Dauerkarten-Rekord

Aktuell stehen die „Zebras“ bei 6050 verkauften Saisontickets.

Veröffentlicht am 19.08.2014 um 08:03 Uhr
Borussia Dortmund II
BVB II: Wagners Wiedersehen mit Rüdiger Rehm

Am Freitag gastiert die Dortmunder Reserve bei der SG Sonnenhof Großaspach.

Veröffentlicht am 19.08.2014 um 08:02 Uhr

SV Wehen Wiesbaden
Wehen Wiesbaden: Nur kleine Sorgen um Kleinsorge

Der 18-jährige Mittelfeldspieler hat sich „nur“ einen Magen-Virus eingefangen.

Veröffentlicht am 19.08.2014 um 08:02 Uhr
Dynamo Dresden
DFB-Pokal: Drittligisten ärgern Gegner; Dresden schafft Sensation gegen Schalke 04

Die beiden Drittligisten Dynamo Dresden und Energie Cottbus konnten am Montag in den Spielen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gut abschneiden. Dynamo Dresden schaffte sogar die Sensation und besiegte Schalke 04 mit 2:1. Cottbus musste sich dem Bundesligadino aus Hamburg erst im Elfmeterschießen geschlagen geben.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 23:56 Uhr
Hansa Rostock
Rostocks Fardi verletzt

Der FC Hansa Rostock muss in den kommenden Wochen ohne Außenverteidiger Shervin R. Fardi auskommen, da sich dieser bei Landespokalspiel gegen den Lübzer SV am Freitag einen Kreuzbandriss zugezogen hat. Dies hat sich nun, nach einer Untersuchung, herausgestellt.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 22:34 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Nach Pokal-Aus: Marc Kienle legt Fokus auf anstehende Aufgaben

Der SV Wehen Wiesbaden konnte sich im DFB-Pokal gegen den 1. FC Kaiserslautern teuer verkaufen, schied erst nach dem Elfmeterschießen gegen die "Roten Teufel" aus. Marc Kienle, der Cheftrainer des Aufstiegsfavoriten, lässt allerdings keine Zeit, dem Ausscheiden nach zu weinen und legte den Fokus sofort wieder auf die anstehende Aufgabe, den VfB Stuttgart II.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 22:22 Uhr
Energie Cottbus
DFB-Pokal: FC Energie Cottbus hofft auf Heimsieg gegen den Hamburger SV

Am heutigen Montagabend kommt es für den Hamburger SV in der DFB-Pokal-Hauptrunde zum Auswärtsspiel beim FC Energie Cottbus. Ab 18.30 Uhr muss der Bundesligist beim Drittligisten aus der Lausitz antreten. Für Energie-Coach Stefan Krämer sind solche Spiele, genau die, die er so lieben kann.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 17:23 Uhr
Holstein Kiel
DFB-Pokal: 1860 München zieht nach 2:1 bei Holstein Kiel in die zweite Runde ein: Hier sind die Reaktionen

Mehr als 8.000 Zuschauer waren im Holstein-Stadion Zeuge, wie die gastgebenden Kiele in der Hauptrunde des DFB-Pokals eine empfindliche 1:2-Niederlage gegen den Zweitligisten TSV 1860 München kassieren musste. Siedschlag konnte nach acht Spielminuten die schnelle Führung für die „Störche“ erzielen. Wieder einmal war es Rubin Okotie, der die „Löwen“ zum Sieg schießen konnte. In der 65. und in der 81. Spielminute war es der Neuzugang von Rapid Wien, der für die zuletzt sieglosen Sechziger den Einzug in die nächste Runde bringen konnte. Hier sind die Stimmen zur Partie.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 16:34 Uhr
Arminia Bielefeld
DFB-Pokal: Arminia Bielefeld schießt Sandhausen mit 4:1 aus dem Pokal: Hier sind die Reaktionen

Mit einem überragenden 4:1-Heimsieg über den Zweitligisten SV Sandhausen konnte DSC Arminia Bielefeld den Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokal schaffen. 7305 Zuschauer haben in der Bielefelder Schüco-Arena diesen deutlichen Sieg miterleben können. Ein ganz wichtiger Treffer fiel drei Minuten vor dem Halbzeitpfiff, als Schuppan zur 1:0-Führung treffen konnte. Mit dieser Führung ging es schließlich auch in die Halbzeitpause. Im zweiten Abschnitt fielen innerhalb von sieben Minuten gleich drei Treffer durch Klos (57. Minute), Dick (60.), und Christian Müller (64.). Eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff war es schließlich Jonas Kübler, der für die Sandhäuser ein wenig für Ergebniskosmetik sorgen konnte und das 1:4 erzielte. Hier sind die Stimmen zur Partie.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 15:51 Uhr
Fortuna Köln
Fortuna Kölns-Rahn: „Präsident Ulonska motiviert uns“

Johannes Rahn ist beim Drittliga-Aufsteiger SC Fortuna Köln einer von ganz wenigen Akteuren gewesen, die bereits über Erfahrung in der 2. Bundesliga und auch der 3. Liga verfügen. Der 28-Jährige Offensivspieler soll bei den Südstädtern einer der Leistungsträger sein, um den Klassenerhalt zu erreichen. Im Gespräch mit 3-liga.com-Reporter Henning Klefisch hat er schnell deutlich machen können, dass er sich in seinem Team hervorragend integriert fühlt und die Partie gegen die ehemaligen Bielefelder natürlich etwas ganz Besonderes darstellt.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 12:16 Uhr
Sonnenhof Großaspach
Großaspach: Bangen um Senesie

Aufstiegsheld wird beim Pokalsieg in Unterzeil mit Adduktorenproblemen ausgewechselt.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 08:14 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Erfurt testet beim Marksuhler SV

Das Spiel beim Kreisoberligisten geht am Dienstag ab 17.30 Uhr über die Bühne.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 08:13 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg erneut eine Runde weiter

Die „Zebras“ gewinnen zwei Tage nach dem DFB-Pokal-Triumph auch im Niederrheinpokal.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 08:12 Uhr
Dynamo Dresden
Dresden: Kapitän Fiel vor Comeback

Mittelfeldspieler könnte gegen Schalke erstmals in dieser Saison zum Einsatz kommen.

Veröffentlicht am 18.08.2014 um 08:11 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.