3. Liga News - Seite 616

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Sonnenhof Großaspach
Großaspach ohne Vecchione nach Halle

Rechtsverteidiger der SG Sonnenhof zog sich einen Muskelfaserriss zu und muss pausieren.

Veröffentlicht am 07.11.2014 um 08:15 Uhr
Huebner/Severing
Regensburg testet gegen Zweitligisten

Am 14. November tritt der SSV Jahn bei Erzgebirge Aue an.

Veröffentlicht am 07.11.2014 um 08:14 Uhr
SpVgg Unterhaching
Unterhaching: Zetterer und Hagn für DFB-U 20 nominiert

Die deutsche Auswahl trifft in Potsdam auf Italien und in Stettin auf Polen.

Veröffentlicht am 07.11.2014 um 08:12 Uhr

© HPP/Köster
Erfurt: Grünes Licht für die neue Arena

Der Stadtrat der Stadt Erfurt hat dem Umbau des Steigerwald-Stadions zu einer modernen Multifunktionsarena endgültig zugestimmt und den Generalunternehmer Köster GmbH mit dem Projekt beauftragt.

Veröffentlicht am 06.11.2014 um 15:50 Uhr
Hallescher FC
Ex-Erfurter Öztürk zur Probe in Halle

Nach drei Wochen soll über eine Verpflichtung entschieden werden.

Veröffentlicht am 06.11.2014 um 08:18 Uhr
imago/osnapix
Rostock: Stevanovic der nächste Ausfall

Beim Neuzugang besteht der Verdacht auf einen Syndesmosebandriss.

Veröffentlicht am 06.11.2014 um 08:17 Uhr
Holstein Kiel
Kiel: SHFV-Hallenmasters terminiert

Die 17. Auflage des Turniers findet am 10. Januar statt.

Veröffentlicht am 06.11.2014 um 08:16 Uhr
Huebner/Severing
Erfurt ohne Simon Brandstetter in Duisburg

Fünfmaliger Torschütze laboriert an eine Knochenabsplitterung.

Veröffentlicht am 06.11.2014 um 08:15 Uhr
Uwe Klein (imago/Moritz Müller)
Hansa Rostock: Uwe Klein neuer Sport-Chef

Langjähriger Co-Trainer von Fortuna Düsseldorf tritt sein Amt mit sofortiger Wirkung an.

Veröffentlicht am 05.11.2014 um 17:16 Uhr
Energie Cottbus
FC Energie Cottbus: Demokratische Torverteilung beunruhigt nicht

Die mannschaftliche Geschlossenheit ist ein ganz wichtiger Trumpf im Team des FC Energie Cottbus. 27 Punkte nach 16 Partien sind gleichbedeutend mit dem fünften Tabellenplatz, der die großen Ambitionen auf den direkten Zweitliga-Aufstieg untermauern kann. 20 Tore hat der ehemalige Bundesligist im bisherigen Saisonverlauf erzielen können. Acht Kicker haben sich diese Anzahl teilen können. Drei Spieler haben vier Saisontreffer erzielt, womit Sie das interne Ranking anführen.

Veröffentlicht am 05.11.2014 um 13:37 Uhr
Huebner/Klein
FC Hansa Rostock: Mit gezieltem Training raus aus der Abstiegszone

Trotz des späten Punktgewinns nach zwei späten Treffer von Mustafa Kucukovic ist die Situation rund um den FC Hansa Rostock auch weiterhin kritisch. Nur aufgrund des besseren Torverhältnisses steht der nordostdeutsche Traditionsverein auf einem Nichtabstiegsplatz. Man ist allerdings schon punktgleich mit der SG Sonnenhof-Großaspach. Mit möglichst vielen Siegen bis zur Winterpause will der finanzschwache Drittligist den Abstand auf die Abstiegsplätze noch weiter vergrößern. Dafür wird nun mit intensiven Trainingseinheiten die notwendige Basis geleg

Veröffentlicht am 05.11.2014 um 13:35 Uhr
imago/Aleksandar Djorovic
Chemnitzer FC: Hoffnung auf mehr Durchschlagskraft – Dejan Glavica im Gespräch

Drittliga-Aufstiegskandidat Chemnitzer FC hat aktuell den kroatischen Offensivspieler Dejan Glavica beim Probetraining. Zuletzt hat der 23-Jährige für Slaven Belupo in seiner Heimat gekickt. Im Mittelfeld sollen Verstärkungen die Qualität weiter erhöhen. Im Defensivbereich will man auch eine neue Stabilität erreichen, denn zuletzt kassierte man allzu leichte Gegentreffer.

Veröffentlicht am 05.11.2014 um 13:32 Uhr
Huebner/Lemke
MSV Duisburg hofft auf erfolgreichen November

Rang acht und drei Punkte Rückstand auf einen direkten Aufstiegsplatz sind für den MSV Duisburg beileibe kein Beinbruch. Zuletzt gab es eine empfindliche Auswärtsniederlage im Westduell beim SC Preußen Münster. Nun hofft man, dass mit einem Heimsieg über den FC Rot-Weiß Erfurt die sportliche Trendwende gelingen kann. In dieser ausgeglichenen Spitzengruppe im Kampf um den begehrten Sprung in die Zweitklassigkeit wollen die „Zebras“ möglichst schnell wieder in die Erfolgsspur finden. Dabei soll der November nun deutlich erfolgreicher als der vergangene Oktober werden.

Veröffentlicht am 05.11.2014 um 13:30 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld will zeitig die Auswärtsschwäche besiegen

In der dritten Liga scheint die Ausgeglichenheit in dieser Spielzeit wahrlich beachtlich zu sein. Arminia Bielefeld schafft es, dass trotz einer jüngsten Auswärtsschwäche, immer noch der Kontakt zu den Aufstiegsplätzen gering gehalten werden kann. Zwei Punkte-Abstand beträgt der Abstand auf den Spitzenreiter SV Wehen Wiesbaden. Nach der jüngsten 0:1-Auswärtsniederlage bei Holstein Kiel stellt sich so langsam die Frage, warum es auswärts bei der Arminia eher mäßig läuft. Nun wird nach möglichen Gründen dafür gesucht.

Veröffentlicht am 05.11.2014 um 13:28 Uhr
Huebner/Lemke
BVB II: Gorenc-Stankovic vor Länderspielreise

Mit der U 19-Auswahl von Slowenien ist der Abwehrspieler in der EM-Qualifikation im Einsatz.

Veröffentlicht am 05.11.2014 um 08:37 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.