3. Liga News - Seite 602

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Huebner/Severing
Wehen Wiesbaden: Jubiläum für Benyamina

„Joker“-Einsatz im 150. Drittliga-Spiel des Stürmers beim MSV Duisburg (2:3).

Veröffentlicht am 30.11.2014 um 10:01 Uhr
Huebner/Klein
19. Spieltag; Borussia Dortmund II - Preußen Münster

Die Nachwuchskicker des Bundesligisten aus Dortmund wollen zum Ende der Hinrunde noch einmal ein positives Ergebnis erzielen und mit einem Überraschungssieg gegen den als Tabellenführer in den 19. Spieltag gestarteten SC Preußen Münster mit dem 1. FSV Mainz 05 II gleich ziehen. Münster hingegen könnte mit einem weiteren Sieg die Tabellenführung von der Bielefelder Arminia zurück erobern und den Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz auf vier Punkte ausbauen. Die kleinen Borussen konnten am vergangenen Wochenende Selbstvertrauen sammeln, als man in der Nachspielzeit in Dresden noch ausgleichen konnte.

Veröffentlicht am 30.11.2014 um 00:09 Uhr
Huebner/Severing (Archiv)
Chemnitzer FC verliert weiter an Boden - Spielbericht

Der Chemnitzer FC rutscht immer weiter in Richtung Tabellenmittelfeld ab. Gegen den Aufsteiger, die Zweitbesetzung des Bundesligisten aus Mainz, gab es eine 1:2 Niederlage. Somit sind die Himmelblauen mit 28 Punkten nur noch Tabellenelfter und haben bereits vier Punkte Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsplatz. Mainz II hingegen konnte die Hinrunde auf einem Nichtabstiegsplatz beenden und ist mit 19 Punkten 17., zwei Punkte vor dem FC Hansa Rostock auf Rang 18.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 22:17 Uhr

Huebner/Severing (Archiv)
Köln verschärft Regensburger Krise - Spielbericht

Der SSV Jahn Regensburg steuert auf ein sehr ungemütliches Weihnachtsfest zu. Die Oberpfälzer, die aktuell mit nur 12 Punkten auf dem letzten Tabellnplatz stehen, mussten am Samstagnachmittag bei der Kölner Fortuna gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf eine bittere 0:1 Niederlage hinnehmen und liegen bereits sieben Punkte hinter dem rettenden Ufer zurück. Köln hingegen schloss die Hinrunde im Soll ab und steht mit 25 Punkten überraschend gut auf dem 12. Tabellenplatz.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 20:54 Uhr
Volker Ballasch
Osnabrück unterliegt in Halle mit 2:1 - Spielbericht

Der Hallesche FC beendet die Hinrunde mit 25 Punkten auf dem Konto auf dem 13. Tabellenplat, nachdem die Truppe unter der Leitung von Cheftrainer Sven Köhler am 19. Spieltag einen 2:1 Sieg vor heimischer Kulisse über den VfL Osnabrück feiern konnte. Die Lila-Weißen kamen zwar im zweiten Durchgang durch einen direkt verwandelten Freistoß von Ornatelli zum Anschlusstreffer, zu einem Punktgewinn allerdings sollte es nicht mehr reichen. Osnabrück musste daher auch den Relegationsplatz abgeben und steht auf Rang 6.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 19:45 Uhr
Huebner/Lemke‏
MSV Duisburg schlägt Wehen Wiesbaden mit 3:2 - Spielbericht

Zlatka Janjic, der ehemalige Stürmer des SV Wehen Wiesbaden, versetzte seinen ehemaligen Kollegen nach einem packenden Spiel den Todesstoß mit der letzten Aktion der Partie und machte das 3:2 für den MSV Duisburg. Durch die zweite Niederlage in Serie rutschten die hessichen Landeshauptstädter mit weiterhin 30 Punkten auf dem Konto auf den siebten Tabellenplatz ab. Duisburg hingegen konnte sich wieder bis auf Rang vier verbessern und hat einen Punkt Rückstand auf den Relegationsplatz.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 16:52 Uhr
imago/Sportfoto Rudel
Stuttgarter Kickers und Holstein Kiel trennen sich torlos - Spielbericht

Holstein Kiel bleibt auch zum zehnten Mal in Folge ungeschlagen, hat aber den endgültigen Anschluss an die Aufstiegsränge durch das torlose Remis bei den Stuttgarter Kickers vorerst verpasst. Über die gesamte Spieldauer begegneten sich beide Mannschaften weitestgehend auf Augenhöhe, weshalb man von einem leistungsgerechten Unentschieden sprechen darf. Kurz vor Schluss musste Daniel Kaiser, der Mittelfeldakteur der Degerloch, noch mit gelb-rot vom Feld und fehlt deshalb seiner Mannschaft im nächsten Meisterschaftsspiel. Holstein Kiel ist nun 8. Stuttgart folgt punktgleich auf Rang 9.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 16:51 Uhr
imago/Buthmann
Unterhaching gewinn durch Doppelschlag in der Schlussphase - Spielbericht

Die Spielvereinigung Unterhaching konnte sich mit 4:2 gegen den FC Rot-Weiß Erfurt durchsetzen und zum Ende der Hinrunde einen positiven Schlusspunkt setzen. Die Mannschaft von Christian Ziege verschlief den Start komplett und lage bereits nach wenigen Minuten hinten, doch kämpften sich die Oberbayern wieder heran. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang der Ausgleich, doch im direkten Gegenzug gingen die Gäste wieder in Führung. Im zweiten Durchgang entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, in welchem die Hachinger wieder ausglichen. Kurz vor Schluss gelang dem ehemaligen Bundesligisten doch noch der Sieg durch einen Doppelschlag innerhalb einer Minute.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 16:50 Uhr
imago/foto2press
Dynamo siegt im Derby bei Hansa Rostock mit 3:1 - Spielbericht

Das Derby zwischen Rostock und Dresden hielt, was es versprach. Tore, kritische Elfmeterentscheidungen, ein Platzverweis, eine übersehene Tätlichkeit, Chancen auf beiden Seiten und viel Kampf. Das bessere Ende hatten die Zweitligaabsteiger allerdings für sich, da Matthias Fetsch mit drei Treffern seiner Mannschaft den Sieg bescherte. Rostock steht damit zum Ende der Hinrunde auf einem direkten Abstiegsplatz, Dynamo Dresden hingegen konnte den Anschluss an die Spitzengruppe halten und ist mit 31 Punkten auf dem Konto 5..

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 16:50 Uhr
Huebner/Lemke (Archiv)
Cottbus siegt knapp bei Stuttgarts U 23 - Spielbericht

Der Zweitligaabsteiger FC Energie Cottbus konnte durch einen knappen 1:0 Erfolg über die Nachwuchskicker des Bundesligisten aus Stuttgart zumindest vorübergehend den zweiten Tabellenplatz erobern und hat diesen bis zum Samstagnachmittag inne. Bereits in der 15. Minute traf Cedric Mimbala zum 1:0 und erzielte den einzigen Treffer der Begegnung. Von der 64. Minute an mussten sich die Lausitzer in Unterzahl beweisen, schafften es allerdings trotzdem, die knappe Führung ins Ziel zu bringen.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 11:28 Uhr
Huebner/Severing (Archiv)
Bielefeld ist vorläufig Tabellenführer - Spielbericht

Der DSC Arminia Bielefeld hat die Möglichkeit genutzt und am Freitagabend schon einmal vorgelegt. Durch den glatten 2:0 Erfolg über die SG Sonnenhof Großaspach übernimmt die Meier-Truppe zumindest bis Samstagnachmittag die Tabellenführung. Für den Aufsteiger war es die erste Niederlage nach dem Trainerwechsel von Rüdiger Rehm zu Uwe Rapolder nach zuvor drei Siegen in Folge. Mit 20 Punkten nach der Hinrunde dürfte man bei den Schwaben allerdings im Soll liegen.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 10:32 Uhr
Dynamo Dresden
Dresden erhebt Sonderumlage für Mitglieder

Durch das Geld soll das „Kölmel-Darlehen“ abgelöst werden.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 10:00 Uhr
imago/nph
Münster: Zahltag für Ralf Loose

Trainer erhält laut einem Gerichtsurteil bis zu 640.000 Euro Schadenersatz.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 09:59 Uhr
SpVgg Unterhaching
Unterhaching: Erneuter Kreuzbandriss bei Bigalke

Verdacht bestätigt sich nun doch - Mittelfeldspieler muss operiert werden.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 09:59 Uhr
Patrick Franck
Rostock und Dresden rufen zu Fairness auf

Beide Klubs senden vor dem heutigen Ostduell ein Signal an ihre Fans.

Veröffentlicht am 29.11.2014 um 09:58 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.