3. Liga News - Seite 548

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Bielefeld beendet die Saison als Meister - Spielbericht
Bielefeld beendet die Saison als Meister - Spielbericht

Was sich bereits seit längerem abgezeichnet hatte hat sich am 38. Spieltag der Drittligasaison 2014/15 bewahrheitet. Der DSC Arminia Bielefeld beendet die Spielzeit als Erster der Tabelle. Durch einen 1:0 Sieg über die SG Sonnenhof Großaspach konnten die Arminen den ersten Tabellenplatz sichern und mit drei Punkten Vorsprung auf den MSV Duisburg, der sein letztes Spiel verlor, den Platz an der Sonne nach einer langen Saison feiern. Müller erzielte das siegbringende für die Ostwestfalen und so verabschieden sich diese mit einem Erfolg in den Urlaub. Großaspach beendete die Aufstiegssaison mit 46 Zählern auf dem 15 Tabellenplatz.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 20:17 Uhr
Foto Hübner
Unterhaching im Tal der Tränen - Spielbericht + Bilder

Mit der Spielvereinigung Unterhaching ist das Trio der sportlichen Absteiger perfekt. Zwar gab es von der SG Dynamo Dresden tatkräftige Schützenhilfe, die Mannschaft von Peter Nemeth besiegte den FC Hansa Rostock mit 2:1, doch die Oberbayern konnten ihr Spiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt nicht gewinnen. Für Erfurt war es zum Saisonabschluss der erste Sieg nach elf Spielen ohne dreifachen Punktgewinn. Die Münchener Vorstädter rutschten sogar noch auf den vorletzten Tabellenplatz ab, da die kleinen Borussen aus Dortmund ihr Abschlussspiel gewinnen konnten.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 19:29 Uhr
imago/Picture Point
Hansa Rostock trotz Derbyniederlage gerettet - Spielbericht

Der FC Hansa Rostock ist soeben noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen. Trotz der Niederlage im Derby gegen den Zweitligaabsteiger aus Dresden reichte es für die Kogge zum Klassenerhalt, da Unterhaching gegen Erfurt unterlag. Nachdem man eigentlich lange Zeit keine Zweifel mehr am Klassenerhalt hatte ist durch die jüngste Misere noch einmal Alles eng geworden. Dresden hingegen konnte einen versöhnlichen Saisonabschluss mit vier Siegen in Folge feiern.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 18:03 Uhr

Marius Heyden
Holstein Kiel verliert „Testlauf“ für die Relegation – Spielbericht + Bilder

Die Stuttgarter Kickers haben am letzten Spieltag einen verdienten Auswärtssieg in Kiel eingefahren. Im Duell Dritter gegen Vierter triumphierten die Schwaben mit 2:0 und beenden die Spielrunde auf dem vierten Tabellenplatz. Mit 65 Punkten fehlen den Blauen am Ende nur zwei Zähler zum Relegationsplatz, auf dem die KSV die Saison beendet. In Kiel geht trotz der zweiten Niederlage in Folge der Blick nach vorn. Am kommenden Freitag treffen die Blau-Weiß-Roten auf den 16. der 2. Bundesliga.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 17:05 Uhr
Live-Spiele am 39. Spieltag (Noah Wedel)
Live-Übertragungen am 38. Spieltag 2014/15

Der letzte Spieltag in der 3. Liga steht bevor. In Sachen Aufstieg ist bereits alles entschieden, im Tabellenkeller wird es noch einmal interessant. Oben geht es nur noch darum, wer diese Saison Meister der 3. Liga wird. Zwei Spiele werden an diesem Spieltag live übertragen.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 11:11 Uhr
FOTOSTAND
Preußen Münster: Elf Spieler gehen

Auch Kapitän und Drittliga-Rekordspieler Jens Truckenbrod wird verabschiedet.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 10:05 Uhr
Foto Hübner
Arminia Bielefeld verlängert mit Salger

Neuer Drei-Jahres-Vertrag für 25-jährigen Abwehrspieler.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 10:05 Uhr
Huebner/Severing
Torjäger Iljutcenko verlässt VfL Osnabrück

Angreifer wechselt in die 2. Liga - MSV Duisburg als künftiger Klub im Gespräch.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 10:04 Uhr
FOTOSTAND
Hansa Rostock mit Verletzungssorgen

Sechs Spieler stehen FCH-Trainer Karsten Baumann in Dresden nicht zur Verfügung.

Veröffentlicht am 23.05.2015 um 10:04 Uhr
Volker Ballasch
38. Spieltag; VfL Osnabrück - Hallescher FC

Der VfL Osnabrück und der Hallesche FC treffen am letzten Spieltag in der Osnatel-Arena aufeinander. Für beide Mannschaften geht nach vorne, sowie auch nach hinten Nichts mehr entscheidendes, doch Halle möchte bei den Fans noch einmal Wiedergutmachung für die Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den Nachwuchskader des Bundesligisten aus Mainz betreiben. Doch auch die Lila-Weißen sind um einen versöhnlichen Abschied gewillt und werden Alles geben.

Veröffentlicht am 22.05.2015 um 20:24 Uhr
FOTOSTAND
38. Spieltag; Dynamo Dresden - FC Hansa Rostock

Der Zweitligaabsteiger aus Dresden zeigte sich am letzten Spieltag für den Abstieg der Borussia aus Dortmund verantwortlich. Nun haben die Sachsen die Möglichkeit den nächsten Verein in die Regionalliga zu schießen. Sollte die Spielvereinigung Unterhaching gewinnen und Dresden die Kogge vor heimischer Kulisse besiegen würde der ehemalige Bundesligist den Gang in die Regionalliga antreten müssen.

Veröffentlicht am 22.05.2015 um 20:11 Uhr
Foto Hübner
38. Spieltag; SC Preußen Münster - Borussia Dortmund II

Die Nachwuchskicker der Borussia aus Dortmund sind seit dem letzten Spieltag der zweite sportlicher Absteiger. Die Mannschaft von David Wagner unterlag unglücklich gegen Dynamo Dresden und durch die Ergebnisse auf den anderen Plätzen ist das rettende Ufer nicht mehr zu erreichen. Nun geht es zum letzten Auswärtsspiel nach Münster, die selbst ebenfalls am vergangenen Wochenende unterlagen. Nach der Niederlage gegen Unterhaching soll nun aber Wiedergutmachung her.

Veröffentlicht am 22.05.2015 um 19:39 Uhr
FOTO Hübner
38. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - SpVgg Unterhaching

Die Spielvereinigung Unterhaching hat sich nach Nackenschlägen immer wieder aufgerappelt. Nach dem 2-Punkte-Abzug gelang es den Oberbayern, dran zu bleiben. Es folgte die heftige 5:1 Niederlage gegen Dresden, am letzten Wochenende aber gab es dann wieder einen Sieg und so haben die Münchener Vorstädter nun ein Endspiel vor der Brust. Mit einem Sieg gegen Rot-Weiß Erfurt könnte man tatsächlich noch über die rote Linie springen. Allerdings muss dann entweder Rostock oder Mainz II verlieren. Erfurt hingegen will nach elf Spielen endlich wieder gewinnen und sich nach der verkorksten jüngsten Vergangenheit mit einem Erfolgserlebnis in den Urlaub verabschieden.

Veröffentlicht am 22.05.2015 um 19:17 Uhr
Foto Hübner
38. Spieltag; Holstein Kiel - Stuttgarter Kickers

Der Tabellendritte aus Kiel, der bereits als Aufstiegsrelegant feststeht, empfängt den ebenfalls als Tabellenvierten feststehenden Verein aus Degerloch, die Stuttgarter Kickers, zum Saisonabschluss. Vor einigen Wochen sah noch Alles nach einem absoluten Finale im Kampf um Liga 2 aus, doch durch den Verlauf der letzten Wochen geht es eigentlich um Nichts mehr. Trotztdem werden natürlich beide Mannschaften Alles dafür tun, im letzten Spiel noch einmal eine gute Leistung zu zeigen.

Veröffentlicht am 22.05.2015 um 18:59 Uhr
Huebner/Lemke
38. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - MSV Duisburg

Nach der Hinrunde hätte man durchaus noch erwartet, dass dieses Spiel ein Endspiel im Kampf um den Einzug in die 2. Bundesliga werden würde, doch durch den zwischenzeitlichen Durchhänger der hessischen Landeshauptstädter hat wird daraus Nichts. Für beide Mannschaften steht der Ausgang der Saison fest. Für Duisburg geht es einzig und allein noch um den Meistertitel, den man dem Lokalrivalen aus Bielefeld noch streitig machen möchte.

Veröffentlicht am 22.05.2015 um 18:38 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.