3. Liga News - Seite 526

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

imago/Eibner
30. Spieltag; VfR Aalen – Dynamo Dresden (Stimmen zum Spiel)

Am Freitagabend kam der Tabellenführer aus Dresden nach 90 umkämpften Minuten nicht über ein 0:0 beim Zweitligaabsteiger aus Aalen hinaus. Kurioserweise sind drei Tore in der Partie gefallen, kein einziges davon war regulär und Schiedsrichter Sören Storks lag bei allen drei Entscheidungen absolut richtig. Dynamo ist natürlich weiterhin Tabellenführer und der Vorsprung auf Rang 3 liegt weiterhin bei 14 Zählern, Aalen ist 11. und hat sechs Punkte Vorsprung auf die rote Linie.

Veröffentlicht am 14.03.2016 um 15:13 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück: Saison-Aus für Sembolo

Angreifer fällt mit Verletzung am Ellenbogen bis zum Saisonende aus.

Veröffentlicht am 14.03.2016 um 09:09 Uhr
Volker Ballasch
Hallescher FC ab sofort im Kino zu sehen

Spiel-Ankündigungstrailer laufen auf der Leinwand in Halle-Neustadt.

Veröffentlicht am 14.03.2016 um 09:08 Uhr

VfB Stuttgart II
Stuttgart II: Kahnbeinfraktur bei Mete Celik

19-jähriger Linksverteidiger fällt einige Wochen aus.

Veröffentlicht am 14.03.2016 um 09:07 Uhr
SV Werder Bremen II
Bremen II: Björn Rother fehlt in Mainz

Mittelfeldspieler steht rotgesperrt erstmals nicht zur Verfügung.

Veröffentlicht am 14.03.2016 um 09:06 Uhr
Ziemer (Foto Huebner)
Rostock: Doppeltorschütze Marcel Ziemer fehlt in Dresden

Torjäger sah beim 4:0-Erfolg gegen Wehen Wiesbaden die fünfte Gelbe Karte.

Veröffentlicht am 13.03.2016 um 10:06 Uhr
Preußen Münster
Münster: Kapitän Bischoff laboriert an Rippenverletzung

28-jähriger Franzose fehlte bereits im Gastspiel bei den Stuttgarter Kickers.

Veröffentlicht am 13.03.2016 um 10:05 Uhr
VfR Aalen
VfR Aalen auf Schulbesuch

Trainer Peter Vollmann im Rahmen der Aktion „Zeitungstreff“ in Gymnasium zu Gast.

Veröffentlicht am 13.03.2016 um 10:04 Uhr
Dynamo Dresden
Dresden schließt Kooperation mit FK Ústi

Unter dem Motto „Zwei Länder, zwei Sprachen - durch Fußball verbunden“.

Veröffentlicht am 13.03.2016 um 10:03 Uhr
Stuttgarter Kickers verlassen durch Sieg über Münster die Abstiegsränge - Spielbericht
Stuttgarter Kickers verlassen durch Sieg über Münster die Abstiegsränge - Spielbericht

Die Stuttgarter Kickers konnten einen wichtigen Sieg vor heimischer Kulisse gegen den SC Preußen Münster feiern und sind so erstmals in diesem Jahr auf einem Nichtabstiegsplatz angekommen. Münster hingegen versinkt immer tiefer im gesicherten Mittelfeld der Tabelle und kann wohl auch die letzten Träume auf das Aufstiegsrennen begraben. Abruscia war der einzige Torschütze des Tages und traf per Bogenlampe. Münster konnte nicht mehr ausgleichen.

Veröffentlicht am 12.03.2016 um 22:29 Uhr
Großaspach hält Anschluss an Osnabrück – Spielbericht
Großaspach hält Anschluss an Osnabrück – Spielbericht

Mit einem Sieg hätte Großaspach den VfL Osnabrück in der Tabelle überholt, am Ende wird man aber bei den Schwaben froh über die Punkteteilung sein, denn erst in der Nachspielzeit besorgte Gehring den späten Ausgleich für die Gäste. Osnabrück hingegen verpasste es, sich von der Konkurrenz ab zu setzen und den Patzer Magdeburgs in Cottbus zu nutzen. Osnabrück bleibt Dritter mit zwei Punkten vor Großaspach, einen weiteren Punkt dahinter steht Magdeburg. Mit den Würzburger Kickers hat sich nun noch eine vierte Mannschaft in das Rennen um Rang 3 eingeschaltet.

Veröffentlicht am 12.03.2016 um 22:06 Uhr
Stuttgarter U 23 durch Sieg in Köln wieder dran – Spielbericht
Stuttgarter U 23 durch Sieg in Köln wieder dran – Spielbericht

Die Nachwuchsmannschaft des Bundesligisten aus Stuttgart konnte sich am Samstag Nachmittag wieder an das rettende Ufer heran spielen und setzte sich verdient mit 3:1 bei der Kölner Fortuna durch. Cacau markierte zwei Tore, zwischendurch machte Gabriele einen Treffer vom Punkt und so war der Anschlusstreffer von Königs zum 1:3 nur noch Ergebniskorrektur. Der Rückstand der Jungschwaben auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt noch drei Punkte, Köln steht auf dem 9. Tabellenplatz und hat mit 40 Punkten auf dem Konto fast keine Sorgen mehr.

Veröffentlicht am 12.03.2016 um 21:40 Uhr
Frank Scheuring
Würzburg schießt Chemnitz auf einen direkten Abstiegsplatz – Spielbericht + Bilder

Der Trainerwechsel in Chemnitz schien nicht den gewünschten Effekt zu haben, denn im zweiten Spiel unter Sven Köhler kassierten die Himmelblauen eine bittere 0:1 Niederlage und haben erst einen Punkt unter dem neuen Coach geholt. Durch die Niederlage ist der CFC nun auf einen direkten Abstiegsplatz abgerutscht. Die Würzburger Kickers hingegen konnten durch den Erfolg ihr Punktekonto auf 44 erhöhen und haben nur noch vier Punkte Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsplatz. Das Hauptziel Klassenerhalt kann man nun wohl endgültig abhaken.

Veröffentlicht am 12.03.2016 um 21:12 Uhr
imago/foto2press
Erfurt siegt bei Bremer Zweitbesetzung – Spielbericht

Einen ebenfalls sehr wichtigen Sieg konnte der FC Rot-Weiß Erfurt bei einem direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Mit 1:0 war die Truppe von Coach Stefan Krämer erfolgreich und sorgte dafür, dass sich die U 23 des Bundesligisten aus Bremen weiterhin im tiefen Abstiegsstrudel aufhalten muss. Kammlott sorgte für den einzigen Treffer der Partie und brauchte sein Team bereits in der Anfangsviertelstunde auf die Siegerstraße. Erfurt hat nun vier, die Bremer Zweitbesetzung zwei Punkte Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.

Veröffentlicht am 12.03.2016 um 20:47 Uhr
Cottbus bremst Magdeburger Euphorie aus – Spielbericht
Cottbus bremst Magdeburger Euphorie aus – Spielbericht

Der FC Energie Cottbus kommt nach der kurzen Misere wieder richtig in Fahrt und konnte einen enorm wichtigen Sieg im Derby gegen den Aufsteiger aus Magdeburg feiern und dem FCM so eine empfindliche Niederlage im Kampf um den Aufstieg beibringen. Mit 2:0 setzten sich die Lausitzer vor heimischer Kulisse und über 8.000 Zuschauern durch, Michel sorgte für den frühen Führungstreffer und Kauko legte in der 45. Minute nach. Magdeburg bleibt Tabellenfünfter, hat aber drei Punkte Rückstand auf Osnabrück, Cottbus springt über die rote Linie und hat aktuell drei Punkte Vorsprung auf den Chemnitzer FC, der den ersten Abstiegsplatz belegt.

Veröffentlicht am 12.03.2016 um 20:22 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.