3. Liga News - Seite 486

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Münster am letzten Spieltag (FOTOSTAND)
34. Spieltag; Holstein Kiel – SC Preußen Münster

Holstein Kiel will durch einen Sieg gegen den SC Preußen Münster auch die letzten Zweifel am Klassenerhalt ausräumen. Die Adlerträger hingegen sind durch, könnten mit einer Siegesserie vielleicht noch einmal vorne angreifen, aber bei sieben Punkten Rückstand auf Rang 3 ist dies wohl eher Träumerei, dennoch soll mit guten Ergebnissen nach den enttäuschenden vergangenen Wochen ein positiver Ausklang der Spielzeit geschafft werden.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 16:13 Uhr
CFC am letzten Spieltag (Volker Ballasch)
34. Spieltag; Chemnitzer FC – SV Werder Bremen II

Der Chemnitzer FC hat sich durch den wichtigen Sieg am vergangenen Spieltag wohl endgültig aus dem Kampf um den Klassenerhalt verabschiedet, der Vorsprung auf die rote Linie ist auf acht Punkte angewachsen und so dürfte man schon langsam aber sicher für die kommende Saison planen dürfen. Bremen hingegen hängt noch mitten drin im Strudel und liegt nur zwei Punkte vor Cottbus. Ein Sieg in Chemnitz könnte daher ein kleines Polster mit sich bringen.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 15:54 Uhr
Hinspiel (FOTOSTAND)
34. Spieltag; VfL Osnabrück – 1. FSV Mainz 05 II

Der VfL Osnabrück brachte sich am vergangenen Spieltag durch die Niederlage gegen den FC Rot-Weiß Erfurt in die Bredouille und verpasste es, sich von den Verfolgern ab zu setzen. Großaspach hatte selbst schon verloren, Würzburg holte nun bis auf einen Punkt auf und so ist das Rennen um Rang 3 wieder völlig offen. Gegen Mainz II soll nun wieder ein Sieg her, allerdings sind die Nachwuchskicker des Bundesligisten kein leichter Gegner und mit Sicherheit soll Wiedergutmachung für die letzte Niederlage her.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 15:32 Uhr

Frank Scheuring
34. Spieltag; Stuttgarter Kickers – FC Rot-Weiß Erfurt

Einen Abstiegskracher hat der 34. Spieltag in Stuttgart parat, wenn die Stuttgarter Kickers am Samstag den FC Rot-Weiß Erfurt empfängt. Beide Mannschaften kämpfen noch um den Klassenerhalt, auch wenn die Thüringer wohl aktuell die besseren Karten haben. Mit 41 Punkten auf dem Konto hat die Mannschaft von Stefan Krämer sechs Punkte Vorsprung auf die rote Linie, die Degerlocher hingegen bekleiden aktuell den ersten Nichtabstiegsplatz und sind nur zwei Punkte vom 18. Platz entfernt.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 14:48 Uhr
Hinspiel (FOTOSTAND)
34. Spieltag; FC Hansa Rostock – VfB Stuttgart II

Am Samstag kann der FC Hansa Rostock den vielleicht entscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt machen und sich zusätzlich noch eines direkten Konkurrenten entledigen. Mit einem Erfolg über den VfB Stuttgart II wäre die 43-Punkte-Marke geknackt. Stuttgart hingegen muss selbst gewinnen, um die Chance auf den Klassenerhalt überhaupt noch für realistisch zu halten, denn immerhin sind es bereits sechs Punkte bis zum rettenden Ufer.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 13:06 Uhr
Gespräch mit den Fans am letzten Spieltag (FOTOSTAND)
34. Spieltag; FC Energie Cottbus – SG Sonnenhof Großaspach

Beide Mannschaften mussten am vergangenen Wochenende jeweils schmerzliche Niederlagen einstecken, doch für beide Teams ist der Zug noch nicht abgefahren. Während Großaspach nach der Niederlage gegen Rostock immerhin bis auf zwei Punkte an Rang drei dran bleiben, da Osnabrück selbst verlor, unterlag Cottbus gegen Preußen Münster und bleibt unter der Linie. Der Verein hat nun noch einmal den Trainer gewechselt. Miriuta wurde freigestellt und Pele Wollitz soll nun den Absturz in den Amateurfußball verhindern.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 12:20 Uhr
Hinspiel (Frank Scheuring)
34. Spieltag; VfR Aalen – Würzburger Kickers

Die Würzburger Kickers haben am vergangenen Wochenende die Patzer der Konkurrenz auf Platz 3 in der Tabelle genutzt und mit dem eigenen Sieg gegen im Duell der Kickers gegen die abstiegsbedrohten der Degerlocher konnte der Aufsteiger bis auf einen Punkt an den VfL Osnabrück heran rücken. Aalen hätte am letzten Spieltag beinahe eine Führung gegen den Tabellenletzten in der Schlussphase noch komplett verspielt und verloren, allerdings ließ Stuttgarts Grüttner die große Chance liegen, so konnte der VfR immerhin einen Punkt behalten.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 11:50 Uhr
Conrad (Foto Huebner)
Chemnitz: Kapitän Conrad bleibt

Defensivspieler verlängert auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis 2018.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 11:41 Uhr
Foto Huebner
34. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden – FC Erzgebirge Aue

Am Freitagabend startet die 3. Liga mit dem 34. Spieltag. Zum Auftakt gibt es in der hessischen Landeshauptstadt gleich mal ein heißes Duell, wenn der FC Erzgebirge Aue zu Gast ist. Während Wehen Wiesbaden noch um den Klassenerhalt kämpft und, zumindest vorübergehend, die Lücke zum rettenden Ufer schließen will, will Aue mit einem Sieg den nächsten wichtigen Schritt in Richtung 2. Bundesliga gehen.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 09:19 Uhr
Live-Spiele am 34. Spieltag (Volker Ballasch)
Live-Übertragungen am 34. Spieltag 2015/16

Nachdem am letzten Wochenende fast alle Spiele der dritten Liga übertragen wurden, werden an diesem Spieltag die hälfte der Partien live und in voller Länge gezeigt.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 08:51 Uhr
Fortuna Köln
Fortuna Köln hofft auf Jannik Schneider

Innenverteidiger der Domstädter laboriert an starker Beckenprellung.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 08:17 Uhr
Holstein Kiel
Holstein Kiel: Auszeichnung für Chefscout

Ex-Torhüter Carsten Wehlmann besuchte Lehrgang in München.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 08:16 Uhr
Frank Scheuring
VfL Osnabrück: Noch eine Chance auf DFB-Pokal

Der aktuelle Tabellendritte muss in der Liga mindestens Vierter werden.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 08:16 Uhr
Foto Huebner
Hallescher FC: Bittere Klarheit bei Bertram

Offensivspieler fällt mit einem Kreuzbandriss monatelang aus.

Veröffentlicht am 15.04.2016 um 08:15 Uhr
Foto Huebner
Urteil gegen Hansa Rostock bestätigt

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat gestern das Urteil vom 21. März gegen den FC Hansa Rostock weitestgehend bestätigt. Im Einzelrichterurteil wurde der Verein im März zu einer Bewährungszeit-Verlängerung, Geldstrafe und weiteren Auflagen verurteilt.

Veröffentlicht am 14.04.2016 um 08:46 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.