3. Liga News - Seite 411

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Fortuna Köln
Fortuna Köln: Torjäger Königs fehlt in Mainz

26-jähriger Angreifer der Domstädter ist gelbrotgesperrt.

Veröffentlicht am 04.04.2016 um 08:09 Uhr
Holstein Kiel
Kiel: Manuel Janzer hat Muskelfaserriss

Mittelfeldspieler verletzt sich im Testspiel gegen Hamburger SV und fällt vorerst aus.

Veröffentlicht am 03.04.2016 um 10:04 Uhr
Frank Scheuring
Münster: Vorbereitungen für neue Saison

Kader-Zusammenstellung wird voran getrieben - Erste Testspiele stehen bereits fest.

Veröffentlicht am 03.04.2016 um 10:03 Uhr

VfR Aalen
VfR Aalen: Saison-Aus für Kartalis

Außenstürmer reißt sich im Training das Innenband.

Veröffentlicht am 03.04.2016 um 10:01 Uhr
Volker Ballasch
Hallescher FC muss zahlen

Geldstrafe in Höhe von 14.000 Euro „wegen unsportlichen Verhaltens der Anhänger“.

Veröffentlicht am 03.04.2016 um 10:00 Uhr
FOTOSTAND
32. Spieltag; Stuttgarter Kickers – VfB Stuttgart II (Stimmen zum Spiel)

Die Stuttgarter Kickers konnten sich im Duell der beiden Stuttgarter Mannschaften mit 4:1 klar und deutlich gegen den Rivalen vom VfB II durchsetzen und so die Abstiegsränge wieder verlassen. Beim VfB hingegen sieht es mittlerweile schon ganz düster aus. Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt schon fünf Punkte, was bei sechs ausstehenden Spielen schwer auf zu holen sein wird.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 21:24 Uhr
Foto Huebner
32. Spieltag; FC Hansa Rostock – SC Preußen Münster (Stimmen zum Spiel)

Nach 90 Minuten trennten sich der FC Hansa Rostock und Preußen Münster torlos unentschieden. Die Kogge wird sich über dieses Remis wohl ärgern, denn eigentlich hatte man genügend Chancen, um den so wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt zu schaffen. Am Ende bleiben die Hanseaten hinten drin hängen, für Münster ist die Saison gelaufen, weder nach vorne, noch nach hinten wird der Mannschaft von Horst Steffen noch viel passieren.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 21:19 Uhr
Foto Huebner
32. Spieltag; FC Energie Cottbus – Dynamo Dresden (Stimmen zum Spiel)

Dynamo Dresden ist so gut wie aufgestiegen. Nach dem 2:0 Sieg über den FC Energie Cottbus ist die Mannschaft von Uwe Neuhaus fast durch. Es benötigt in den letzten sechs Spielen nur noch zwei Siege um uneinholbar zu sein. Cottbus hingegen ist trotz der guten Leistung auf einen direkten Abstiegsplatz abgerutscht und muss bis zum Saisonende zittern.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 21:11 Uhr
Noah Wedel
32.Spieltag; SV Werder Bremen II – Hallescher FC (Stimmen zum Spiel)

Der SV Werder Bremen II konnte einen wichtigen Sieg gegen den Halleschen FC einfahren und so verhindern, dass man auf einem Abstiegsplatz steht. Mit 2:0 setzte sich die Mannschaft von Alexander Nouri gegen den HFC durch, der bereits seit sechs Spielen auf einen Sieg wartet und am Ende vielleicht sogar noch einmal zittern muss. Mit 39 Punkten auf dem Konto sind es nur noch vier Zähler Vorsprung für den HFC auf die rote Linie.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 21:08 Uhr
Marius Heyden
32. Spieltag; Holstein Kiel – SV Wehen Wiesbaden (Stimmen zum Spiel)

Holstein Kiel konnte den ersten Sieg von Torsten Fröhling als Trainer des SV Wehen Wiesbaden gerade noch so verhindern. In der 92. Minute konnte Schmidt den Führungstreffer von Schnellbacher aus der ersten Halbzeit fast mit dem Schlusspfiff noch egalisieren. Die Wiesbadener bleiben so weiterhin auf einem direkten Abstiegsplatz und haben schon vier Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 21:03 Uhr
Huebner/Voigt
32. Spieltag; Chemnitzer FC – 1. FSV Mainz 05 II (Stimmen zum Spiel)

Der Chemnitzer FC konnte sich in beeindruckender Manier gegen den 1. FSV Mainz 05 II durchsetzen und so die 40-Punkte-Marke knacken. Mit 5:1 hat man die Nachwuchskicker des Bundesligisten aus Mainz auseinander genommen und kann nun ein wenig entspannter zu Werke gehen. Bereits in den ersten 20 Minuten hatte sich ein Schützenfest angedeutet, die Himmelblauen führten bereits mit 3:1. Im zweiten Durchgang machte der CFC dann Alles klar und hatte durchaus noch Möglichkeiten, höher zu gewinnen.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 20:59 Uhr
32. Spieltag; Fortuna Köln – FC Rot-Weiß Erfurt (Stimmen zum Spiel)

Rot-Weiß Erfurt konnte drei wichtige Punkte einfahren und sich bei der Kölner Fortuna nach einem spannenden Spiel mit 3:1 durchsetzen. Nach einer starken ersten halben Stunde führten die Thüringer 2:0, doch dann drehte Köln auf und konnte noch vor der Pause den Anschlusstreffer machen. Nach dem Seitenwechsel lag der Ausgleich in der Luft, doch dann fiel das 3:1 für die Gäste, die dann das Ergebnis gegen gebrochene Kölner über die Zeit bringen konnten.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 20:56 Uhr
Frank Scheuring
32. Spieltag; VfL Osnabrück – Würzburger Kickers (Stimmen zum Spiel)

Die Würzburger Kickers konnten sich durch ein 1:1 beim VfL Osnabrück weiter im Aufstiegsrennen halten. Osnabrück wäre bei einer Niederlage wohl nicht mehr zu erreichen gewesen, so sind es weiterhin vier Punkte Rückstand auf den 3.. Die Lila-Weißen waren früh in Führung gegangen, doch noch im ersten Durchgang konnten die Aufsteiger ausgleichen. Am Ende geht das Ergebnis in Ordnung. Würzburg musste allerdings den vierten Platz wieder an die SG Sonnenhof Großaspach abgeben und ist nur noch 5..

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 20:40 Uhr
32. Spieltag; VfR Aalen – SG Sonnenhof Großaspach (Stimmen zum Spiel)

Die SG Sonnenhof Großaspach konnte die Chancen auf den Aufstiegsrelegationsplatz wahren und sich knapp, aber durchaus verdient mit 1:0 beim Zweitligaabsteiger aus Aalen durchsetzen. Der Rückstand der Mannschaft von Rüdiger Rehm auf den VfL Osnabrück beträgt aktuell nur noch zwei Punkte. Aalen steht insgesamt noch sicher im Mittelfeld der Tabellen, sollte aber schnellstmöglich noch die letzten nötigen Punkte sammeln, um den Klassenerhalt zu sichern.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 20:30 Uhr
32. Spieltag; 1. FC Magdeburg – FC Erzgebirge Aue (Stimmen zum Spiel)

Der 1. FC Magdeburg unterlag am Freitagabend zum Auftakt des 32. Spieltages völlig verdient mit 0:3 gegen den Tabellenzweiten aus Aue, der so einen ganz großen Schritt in Richtung direkten Wiederaufstieg gemacht hat. Die Kicker aus dem Erzgebirge waren über 90 Minuten die bessere Mannschaft und beendeten durch den Erfolg auch die letzten Träume des Aufsteigers, vielleicht doch noch in das Rennen um den Aufstieg ein zu greifen. Nach dem 32. Spieltag hat Aue nun schon fünf Punkte Vorsprung auf den VfL Osnabrück auf Rang drei, sieben Zähler sind es auf die SG Sonnenhof Großaspach, die den vierten Rang inne haben.

Veröffentlicht am 02.04.2016 um 20:18 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.