3. Liga News - Seite 381

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Demandt (Foto Huebner)
Wiesbaden: Demandt muss umbauen

Oehrl, Schnellbacher, Mayer und Cappek angeschlagen oder verletzt.

Veröffentlicht am 25.02.2016 um 08:05 Uhr
Foto Huebner
Einigung im Streit um Gästekartenkontingent

Der 1. FC Magdeburg und Hansa Rostock haben eine gemeinsame Lösung im Streit zum Gästekartenkontingent gefunden.

Veröffentlicht am 24.02.2016 um 18:24 Uhr
DFB-Zentrale (FU-Sportfotografie)
DFB hat weitere Spieltage terminiert

Der Deutsche Fußball-Bund hat heute die genauen Ansetzungen für den 30. und 31. Spieltag der 3. Liga bekannt gegeben.

Veröffentlicht am 24.02.2016 um 15:40 Uhr

Preußen Münster
Münster distanziert sich von Vandalismus-Vorfällen

SCP-Anhänger waren während Rückreise vom Bremen-Spiel im Zug negativ aufgefallen.

Veröffentlicht am 24.02.2016 um 08:09 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Alf Mintzel überholt Truckenbrod

Wehen Wiesbadens Linksverteidiger steht vor seinem 234. Einsatz in der 3. Liga.

Veröffentlicht am 24.02.2016 um 08:07 Uhr
Energie Cottbus
Cottbus: Marco Holz wieder im Training

Mittelfeldspieler hat Meniskusverletzung überstanden - Einsatz gegen Rostock fraglich.

Veröffentlicht am 24.02.2016 um 08:06 Uhr
1. FC Magdeburg
Magdeburg: Härtel muss improvisieren

Gleich drei Spieler stehen wegen Sperren gegen Stuttgarter Kickers nicht zur Verfügung.

Veröffentlicht am 24.02.2016 um 08:05 Uhr
Foto Huebner
Fans von Dresden und Rostock demonstrieren in Magdeburg

Auch die Ultras Dynamo werden am 05. März in Magdeburg gegen ein reduziertes Kontingent an Karten für Gästefans demonstrieren.

Veröffentlicht am 23.02.2016 um 13:59 Uhr
Wiesbaden weiterhin mit Problemen im Offensivbereich

Vor dem Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Osnabrück hat sich die personelle Lage, besonders der Engpass in der Offensive, beim SV Wehen Wiesbaen nicht gelegt. Weiterhin drückt der Schuh, denn weiterhin fehlt das Offensivquartett bestehend aus Luca Schnellbacher, Patrick Mayer, Christian Cappek und Torsten Oehrl.

Veröffentlicht am 23.02.2016 um 12:49 Uhr
Holstein Kiel
Kiel: Arne Sicker erhält Profivertrag

18-jähriger Abwehrspieler bindet sich bis Juni 2018 an die „Störche“.

Veröffentlicht am 23.02.2016 um 08:13 Uhr
Fortuna Köln
Fortuna Köln strebt Halbfinale an

Favoritenrolle gegen unterklassigen FC Union Schafhausen.

Veröffentlicht am 23.02.2016 um 08:12 Uhr
Breier (Foto Huebner)
Großaspach bangt um Pascal Breier

Torjäger der SG Sonnenhof musste beim 1:4 in Halle verletzt ausgewechselt werden.

Veröffentlicht am 23.02.2016 um 08:11 Uhr
Foto Huebner
Rostock: Verein distanziert sich von Banner

Hansa-Anhänger hatten auf der Südtribüne „All cops are bastards“-Plakat gezeigt.

Veröffentlicht am 23.02.2016 um 08:10 Uhr
26. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt – Würzburger Kickers (Stimmen zum Spiel)

Rot-Weiß Erfurt konnte am Sonntag Nachmittag zum Abschluss des 26. Spieltages einen ganz wichtigen Heimerfolg gegen eine der besten Auswärtsmannschaften der Liga feiern und sich knapp, aber nicht unverdient mit 1:0 gegen die Würzburger Kickers durchsetzen. Kurz nach dem Führungstreffer hatte Tyrala dann die große Chance, nach einer Notbremse von Soriano, der bereits zum zweiten Mal im vierten Einsatz für die Kickers des Feldes verwiesen wurde, Alles klar zu machen, doch er scheiterte vom Punkt an Wulnikowski, was sich beinahe noch gerächt hätte, doch die Franken scheiterten zwei Mal am Aluminium.

Veröffentlicht am 22.02.2016 um 19:35 Uhr
26. Spieltag; Chemnitzer FC – Dynamo Dresden (Stimmen zum Spiel)

Der Chemnitzer FC konnte sich im Derby gegen den Tabellenführer aus Dresden erstmals im dritten Spiel in der laufenden Saison ein Unentschieden holen und durch einen späten Treffer 2:2 spielen. Dieser Punkt könnte am Ende der Saison noch ganz wichtig werden, denn der Vorsprung auf die rote Linie beträgt aktuell nur vier Punkt. Dresden hingegen zieht weiter einsam an der Tabellenspitze seine Bahnen. Am Aufstieg Dynamos bestehen kaum mehr Zweifel. Allerdings konnten die Himmelblauen dem Ligaprimus am Samstag über die gesamte Spieldauer Paroli bieten

Veröffentlicht am 22.02.2016 um 19:27 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.