3. Liga News - Seite 343

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Conrad (Foto Huebner)
Chemnitz: Köhler muss Kevin Conrad ersetzen

Innenverteidiger befindet sich nach Patellasehnenreizung im Aufbautraining.

Veröffentlicht am 09.03.2016 um 08:13 Uhr
Foto Huebner
Erzgebirge Aue auf Rekordjagd

Abwehrstarke „Veilchen“ kassierten in dieser Saison erst 16 Gegentore.

Veröffentlicht am 08.03.2016 um 08:08 Uhr
Frank Scheuring
Würzburg: Ohne Abwehrchef Weil in Chemnitz

Defensivspezialist handelte sich gegen Werder Bremen II fünfte Gelbe Karte ein.

Veröffentlicht am 08.03.2016 um 08:07 Uhr

VfR Aalen
Aalen: Auszeichnung für Berndt-Ulrich Scholz

Verdienste des VfR-Präsidenten werden bei Sportlerehrung der Stadt gewürdigt.

Veröffentlicht am 08.03.2016 um 08:06 Uhr
Foto Huebner
Wehen Wiesbaden: Kevin Schindler fehlt

Offensivspieler muss Samstag in Rostock Gelb-Rot-Sperre absitzen.

Veröffentlicht am 08.03.2016 um 08:05 Uhr
29. Spieltag; SG Dynamo Dresden – Stuttgarter Kickers (Stimmen zum Spiel)

Die SG Dynamo Dresden hat den 12. Heimsieg der laufenden Drittligasaison verpasst und kam gegen die Stuttgarter Kickers nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. Der Tabellenführer war insgesamt durchaus überlegen, aber die Kickers zeigten eine sehr engagierte Leistung und kämpften über 90 Minuten für den Zähler, der am Ende der Saison vielleicht noch entscheidend werden kann. Die Degerlocher hatten ebenfalls gute Möglichkeiten, so dass das Remis durchaus leistungsgerecht ist.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 20:39 Uhr
29. Spieltag; SC Preußen Münster - VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)

Nach einem durchaus ansehnlichen Derby zwischen dem SC Preußen Münster und dem VfL Osnabrück gab es am Ende ein torloses Unentschieden, welches beiden Mannschaften nicht so wirklich weiter hilft. Münster bleibt sechs Punkte hinter dem Konkurrenten und kann die Aufstiegsträume langsam aber sicher ad acta legen, Osnabrück ist durch den einen Punkt nun vier Punkte hinter dem direkten Aufstiegsplatz und nur noch zwei Punkte von Rang 4 entfernt.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 20:18 Uhr
29. Spieltag; VfB Stuttgart II - Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)

Zum Debüt von Sven Köhler an der Seitenlinie des Chemnitzer FC gab es nach einem spannenden Drittligaspiel ein 1:1 Unentschieden, welches durchaus als glücklich für die Himmelblauen bezeichnet werden darf. Die Sachsen lagen bis kurz vor dem Abpfiff zurück, konnten aber letztendlich durch den zweiten Elfmeter, Frahn hatte im ersten Durchgang bereits einen Strafstoß verschossen, die Stuttgarter Führung kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit egalisieren. Immerhin steht der CFC so weiter über der roten Linie. Der VfB wäre durch einen Sieg wieder ganz nah am rettenden Ufer dran gewesen, ist aber weiterhin Tabellenschlusslicht.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 20:12 Uhr
29. Spieltag; FC Erzgebirge Aue – 1. FSV Mainz 05 II (Stimmen zum Spiel)

Nach zwei Unentschieden im Verlauf der englischen Woche konnte der FC Erzgebirge Aue abschließend noch einen wichtigen Sieg gegen den Mainzer Nachwuchs einfahren. Nachdem die Mannschaft von Pavel Dotchev über die gesamte Spieldauer dominierte und die U 23 des Bundesligisten nicht eine Tormöglichkeit hatte, konnte man bei den Veilchen über drei Punkte jubeln und das Remis des VfL Osnabrück ausnutzen, um ein wenig davon zu ziehen. Der Vorsprung auf Rang 3 beträgt 4 Punkte, auf Rang 4 sind es sogar 6 Zähler. Mainz ist 9, hat nach oben und nach unten jeweils das gleiche Polster.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 20:07 Uhr
Frank Scheuring
29. Spieltag; Würzburger Kickers - SV Werder Bremen II (Stimmen zum Spiel)

Die Würzburger Kickers haben die perfekte englische Woche nur um Haaresbreite verpasst. Gegen die abstiegsbedrohte Bremer Nachwuchsmannschaft kam die Truppe von Bernd Hollerbach nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus, dabei sah es bis in die Nachspielzeit hinein nach einem Sieg für den FWK aus, die durch einen Elfmeter in Führung gegangen waren. Kurz vor Schluss jedoch hatte die Hintermannschaft der Franken nicht aufgepasst und es gab einen Elfmeter für den SVW II, der letztendlich zum 1:1 führte.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:43 Uhr
29. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - Hallescher FC (Stimmen zum Spiel)

Im rot-weißen Ostderby zwischen Erfurt und Halle gab es am Ende vor 6.000 Zuschauern keinen Sieger. Dabei wäre ein Erfolg für Erfurt im Kampf um den Klassenerhalt so wichtig gewesen. So bleibt es bei nur einem Punkt Vorsprung auf die rote Linie für die Mannschaft von Stefan Krämer. Der Hallesche FC hingegen irrt im Niemandsland der Tabelle herum und hat nach oben, wie auch nach unten nicht mehr viel zu melden. Nachdem die Thüringer im ersten Durchgang in Führung gegangen waren fand der HFC kurze Zeit später die passende Antwort. Im zweiten Durchgang passierte dann nicht mehr sonderlich viel, so dass das Ergebnis durchaus leistungsgerecht ist.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:36 Uhr
29. Spieltag; Holstein Kiel - FC Energie Cottbud (Stimmen zum Spiel)

Eine ganz bittere Niederlage hatte der 29. Spieltag für die Störche aus Kiel parat. Die Mannschaft von Karsten Neitzel unterlag vor heimischer Kulisse dem abstiegsbedrohten FC Energie Cottbus und ist nun wieder mittendrin im Abstiegskampf. Der Sieg für die Lausitzer war enorm wichtig um den Anschluss nicht zu verlieren, dennoch ist die Mannschaft von Vasile Miriuta, nach vier sieglosen Spielen in Folge mit dem ersten Sieg, weiterhin auf einem direkten Abstiegsplatz.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:30 Uhr
29. Spieltag; 1. FC Magdeburg – FC Hansa Rostock (Stimmen zum Spiel)

Der FC Hansa Rostock musste im Derby beim Aufsteiger aus Magdeburg einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt hinnehmen und kassierte nach zwei Siegen in Folge wieder eine Niederlage. Trotzdem wird man bei der Kogge mit der englischen Woche nicht unzufrieden Sein. Magdeburg ist durch den 4:1 Erfolg an Großaspach vorbei gezogen ist nur noch zwei Punkte hinter Osnabrück auf Rang vier, Rostock steht mit einem Punkt Vorsprung auf die rote Linie auf dem 15. Tabellenplatz.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:26 Uhr
Foto Huebner
29. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden – VfR Aalen (Stimmen zum Spiel)

Der SV Wehen Wiesbaden musste die fünften Niederlage aus den letzten sechs Spielen hinnehmen und rutscht immer tiefer in die bedrohte Zone. Gegen den VfR Aalen verloren die hessischen Landeshauptstädter vor heimischer Kulisse mit 0:1 und sind nun punktgleich und nur mit einem Tor Vorsprung vor dem 18. Tabellenplatz. Aalen hingegen konnte einen wichtigen Sieg bejubeln und hat sich nun ein wenig abgesetzt. Auf Rang elf trügt der Vorsprung aber, nur 5 Punkte sind es auf Cottbus, Chemnitz und eben den SV Wehen Wiesbaden.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:09 Uhr
29. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – Fortuna Köln

Im Duell der beiden Mannschaften, die im vorletzten Jahr gemeinsam aufgestiegen sind, kam es zu einem 1:1 Unentschieden. Bereits nach fünf gespielten Minuten auf einem schwer zu bespielenden Platz in der Großaspacher mechatronik-Arena waren die beiden Tore der Partie gefallen. Am Ende können beide Teams mit Sicherheit mit dem Punkt leben, Beide hatten als Ziel den Klassenerhalt ausgegeben, was nur noch eine Frage der Zeit ist, bis man daran einen Haken machen kann.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 18:47 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.