3. Liga News - Seite 336

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

31. Spieltag; VfB Stuttgart II – VfL Osnabrück (Stimmen zum Spiel)

Der VfL Osnabrück konnte durch einen sehr knappen und auch glücklichen Sieg einen wichtigen Schritt machen und den Druck auf die Verfolger, die erst später am Wochenende spielen, erhöhen. Dabei waren die Lila-Weißen aber nicht unbedingt spielbestimmend, die jungen Wilden aus Stuttgart hatte über das gesamte Spiel gute Möglichkeiten, nutzten diese aber zum Leidwesen von Chefcoach Thomae nicht und so führte ein Treffer von Savran zur Niederlage. Mann des Spiels war Osnabrücks Schlussmann, Marvin Schwäbe, der immer wieder mit tollen Reaktionen aufwartete und seinen Kasten sauber hielt.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 10:19 Uhr
31. Spieltag; FC Erzgebirge Aue – Hallescher FC (Stimmen zum Spiel)

Klar und deutlich mit 4:0 fertigte der Tabellenzweite aus Aue den Halleschen FC vor heimischer Kulisse ab und konnte so zur Eröffnung des 31. Spieltages dank einer beeindruckenden Vorstellung vorlegen und einmal mehr unterstreichen, dass man nun in die 2. Bundesliga zurück kehren möchte. Halle konnte im ersten Durchgang zwar durchaus mithalten, allerdings waren die Auer viel effektiver in der Offensive und am Ende ging es nur noch in eine Richtung.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 10:00 Uhr
Der CFC am letzten Spieltag (Frank Scheuring)
31. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt – Chemnitzer FC

Der Derby zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und dem Chemnitzer FC hat dieses Mal absoluten Endspielcharakter, denn beide Mannschaften hängen hinten drin, die Himmelblauen sind am vergangenen Spieltag sogar auf einen Abstiegsplatz abgerutscht und der Effekt des Trainerwechsels blieb bisweilen auch aus. Erfurt konnte sich durch den Sieg zuletzt gegen Werder Bremen II ein Polster von vier Punkten erarbeiten, mit einer Niederlage gegen den CFC wäre man aber bereits wieder mittendrin im Abstiegskampf.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 09:45 Uhr

imago/Sportfoto Rudel
Osnabrück gewinnt in Stuttgart glücklich mit 1:0 – Spielbericht

Einen ganz wichtigen Sieg konnte der VfL Osnabrück am Freitagabend einfahren und sich knapp mit 1:0 beim Tabellenschlusslicht aus Stuttgart durchsetzen. Dabei waren die Jungschwaben über weite Strecken die bessere Mannschaft und hatten die besseren Chance, Schwäbe konnte aber oft grandios parieren und avancierte zum Matchwinner. Savran erzielte nach einem Abpraller den einzigen Treffer der Partie und brachte seine Farben auf die Siegerstraße. Nun müssen am Samstag, die Verfolger erst einmal nachlegen.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 21:19 Uhr
Frank Scheuring
Würzburger Kickers bezwingen Fortuna Köln – Spielbericht

Die Würzburger Kickers sind, zumindest über Nacht, auf den vierten Tabellenplatz geklettert. Durch einen verdienten Erfolg über die Kölner Fortuna konnten die Aufsteiger das Punktekonto auf 47 Punkte erhöhen. Nachdem man in Rückstand geraten war, konnte die Mannschaft von Bernd Hollerbach direkt reagieren und ausgleichen. Im zweiten Durchgang sorgten Soriano und Jabiri dann für die Vorentscheidung. Daghfous setzte in der Schlussphase dann den Schlusspunkt zum 4:1 Endstand.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 21:04 Uhr
imago/Eibner
Aue fertigt Halle ab – Spielbericht

Vor dem Spiel hatte Pavel Dotchev noch gesagt: „Wir sind keine Spitzenmannschaft, wir schießen zu wenig Tore.“. Das schien seine Mannschaft wohl angespornt zu haben, denn am Freitagabend konnte der Tabellenzweite seine Aufgabe erfüllen und vorlegen. Völlig verdient und auch sehr deutlich konnte der Zweitligaabsteiger den Halleschen FC abfertigen. Besonders Pascal Köpke machte auf sich aufmerksam und wurde durch seine Treffer zum Mann des Spiels.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 19:23 Uhr
Foto Huebner
31. Spieltag; SC Preußen Münster – VfR Aalen

Der SC Preußen Münster konnte aus den letzten sechs Spielen gerade einmal fünf Punkte holen hat nun den Anschluss an die vorderen Tabellenplätze verloren. Das Thema Aufstiegsrennen dürfte sich bei sieben Punkten Rückstand bei noch acht ausstehenden Spielen erledigt haben. Trotzdem will man natürlich bei den Adlerträgern wieder in die Spur finden und vielleicht am Ende doch noch einmal näher heran rücken. Aalen konnte zuletzt einen Punkt gegen Dynamo Dresden holen und hat aktuell sechs Punkte Vorsprung auf die rote Linie.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 17:01 Uhr
Foto Huebner
31. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden – FC Energie Cottbus

Der SV Wehen Wiesbaden wird am kommenden Wochenende erstmals unter Neu-Trainer Fröhling auflaufen und peilt einen wichtigen Sieg gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt an. Gegen den FC Energie Cottbus soll nun die Kehrtwende her. Allerdings zeigte sich die Mannschaft von Vasile Miriuta jüngst in guter Form und hat drei Punkte Vorsprung auf die rote Linie. Dieses Polster soll nun mit einem dreifachen Punktgewinn in der BRITA-Arena ausgebaut werden.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 16:55 Uhr
Foto Huebner
31. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – Stuttgarter Kickers

Vor der Saison hätten wahrscheinlich nur die Wenigsten solche Voraussetzungen für das Schwabenderby am 31. Spieltag erwartet. Viele hatten die Kickers vorne gesehen und Großaspach wurde durchaus als Abstiegskandidat gehandelt. Doch nun ist Alles anders. Die Kickers haben erst am vergangenen Wochenende erstmals seit Langem wieder den Sprung über die rote Linie geschafft, Großaspach ist immer noch vorne mit dabei und könnte noch ein Wörtchen im Rennen um die Aufstiegsränge mitreden.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 16:30 Uhr
Foto Huebner
31. Spieltag; SG Dynamo Dresden – FC Hansa Rostock

Es gleich mittlerweile einer Abschiedsspieltour, die die Kicker der SG Dynamo Dresden durch die Stadien der dritten Liga ziehen. Keiner zweifelt mehr am Aufstieg des Tabellenführers, der acht Spiele vor dem Ende der Saison ganze 14 Punkte auf den dritten Tabellenplatz Vorsprung hat. Allerdings will man bei Dynamo eben genau davon Nichts hören und konzentriert von Spiel zu Spiel denken. Am Wochenende bekommt man es mit dem FC Hansa Rostock zu tun, der noch jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt benötigt, also kaum zusätzliche Motivation braucht.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 15:28 Uhr
Mainz am letzten Spieltag (Volker Ballasch)
31. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – SV Werder Bremen II

Im Duell der Nachwuchsmannschaften geht es für die Gäste aus Bremen um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt, denn nach der Niederlage zuletzt gegen den FC Rot-Weiß Erfurt ist man wieder mittendrin im Kampf ums sportliche Überleben. Mainz II hingegen steht im gesicherten Mittelfeld und kann eigentlich weitgehend befreit aufspielen. Trotzdem will man natürlich auch bei den Mainzern weiter punkten, um am Ende die bestmögliche Platzierung in der Tabelle zu erzielen.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 15:09 Uhr
Fortuna Köln
Fortuna Köln: Bösing und Rahn fallen aus

Offensiv-Duo muss verletzungsbedingt mehrere Wochen pausieren.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 09:28 Uhr
Foto Huebner
Stuttgarter Kickers: Pokal-Viertelfinale beim 1. FC Heiningen

Am Mittwochabend, 6. April, geht die Partie beim Verbandsligisten über die Bühne.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 09:26 Uhr
Dynamo Dresden
Dynamo Dresden übernimmt Patenschaft

Das 2,80 Meter große Giraffenweibchen „Gaia“ ist im Zoo Dresden zu Hause.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 09:24 Uhr
Preußen Münster
Münster: Benjamin Schwarz fehlt mehrere Wochen

29-jähriger Defensivspieler laboriert an Muskelfaserriss.

Veröffentlicht am 18.03.2016 um 09:23 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.