3. Liga News - Seite 259

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

imago/Manngold
Paderborn vorübergehend auf Nichtabstiegsplatz – Spielbericht

Der SC Paderborn konnte einen späten und extrem wichtigen Sieg in Köln feiern und verlässt somit vorübergehend die Abstiegsränge. Soyak brachte die in Unterzahl agierenden Gäste in Führung und schoss diese somit zum dreifachen Punktgewinn.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 21:31 Uhr
Luca-Alicia Rogge
35. Spieltag; SC Preußen Münster – FSV Zwickau

Der FSV Zwickau will unbedingt noch Rang 4 erreichen, um am DFB-Po­kal der kommenden Saison teil zu nehmen. Münster ist seit dem letzten Wochenende mit 45 Punkte gerettet, zwar ist ein Abstieg rechnerisch noch möglich, doch bei neun Punkten Vorsprung auf die rote Linie kann man für die kommende Saison planen. Dennoch streben die Adlerträger die 50-Punkte-Marke an.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 17:23 Uhr
Foto Huebner
35. Spieltag; VfR Aalen – MSV Duisburg

Der VfR Aalen ist gerettet, ob Punktabzug oder nicht. Für den MSV Duisburg geht es hingegen um die letzten Punkte für den direkten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga. Die Zebras brauchen nur noch zwei Siege um es aus eigener Kraft zu schaffen, den Ersten will man aus Aalen mitnehmen.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:20 Uhr

Foto Huebner
35. Spieltag; FSV Frankfurt – 1. FSV Mainz 05 II

Lange hatte es so ausgesehen, als wäre die Mainzer U 23 der erste Absteiger. Der FSV Frankfurt kam den 05ern aber zuvor, durch den Punktabzug, der unter der Woche gegen den Zweitligaabsteiger wegen des Insolvenzantrages beschlossen wurde, werden die Mainstädter direkt durchgereicht. Mainz hat nach dem Sieg gegen Halle zuletzt immer noch sieben Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:19 Uhr
Volker Ballasch
35. Spieltag; Hallescher FC – 1. FC Magdeburg

Das letzte Duell dieser beiden Mannschaften ist noch gar nicht lange her. Da hatte der FCM das bessere Ende für sich und warf die Hallenser aus dem Verbandspokal. Für Halle ist nach oben und nach unten nicht mehr viel möglich, allerdings wird man dem Erzrivalen mit aller Macht ein Bein im Aufstiegsrennen stellen wollen.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:18 Uhr
Foto Huebner
35. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – SV Werder Bremen II

Großaspach hat noch die Minimalchance auf das Aufstiegsrennen, dafür muss aber ein Sieg gegen Bremen her. Dennoch wird es für die SG schwer, die sechs Punkte Rückstand noch auf zu holen. Werders U 23 hingegen steht mächtig unter Druck, denn am vergangenen Wochenende ist der Vorsprung auf die rote Linie auf ein Pünktchen zusammen geschrumpft.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:18 Uhr
FOTOSTAND
35. Spieltag; FC Hansa Rostock – SV Wehen Wiesbaden

Beide Mannschaften sind eigentlich schon gerettet. Dies bedeutet, dass die Teams von Rostock und Wiesbaden befreit aufspielen können. Rostock ist mit 46 Punkten nur noch theoretisch gefährdet, der SVWW hat bei vier ausstehenden Spielen sieben Punkte Vorsprung auf die rote Linie.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:17 Uhr
Foto Huebner
35. Spieltag; Jahn Regensburg – Holstein Kiel

Das Spitzenspiel des 35. Spieltages findet in Regensburg statt, wenn der Tabellenzweite aus Kiel beim 4. aus Regensburg gastiert. Beide Teams trennt nur ein Punkt, dazwischen steht nur der 1. FC Magdeburg mit 55 Zählern. Im Falle eines Sieges könnte der Jahn zumindest Rang 3 zurück erobern, Kiel wird aber mit aller Macht den direkten Aufstiegsplatz verteidigen wollen.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:16 Uhr
osnapix
35. Spieltag; Chemnitzer FC – Rot-Weiß Erfurt

„Himmelblau gegen Rot-Weiß“ heißt es am Samstag in der Chemnitzer community4you-Arena, wenn die Sachsen auf die Thüringer Landeshauptstädter treffen. Während für Chemnitz das Aufstiegsrennen wohl gelaufen ist, braucht Erfurt noch Punkte um den Klassenerhalt zu sichern und wird viel riskieren.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:15 Uhr
osnapix
35. Spieltag; SF Lotte – VfL Osnabrück

Es ist das heiß ersehnte Derby für die Fans der SF Lotte. Der Aufsteiger ist gerettet und will eine gute Saison nun mit einem Sieg gegen die Lila-Weißen noch ein Stück besser machen, bevor man im Landespokal in den DFB-Pokal einziehen will. Mit einem Erfolg gegen den VfL könnte man dem Lokalrivalen ein Bein im Aufstiegsrennen stellen.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 12:14 Uhr
Foto Huebner
FSV Frankfurt hat Einspruch gegen den Punkteabzug eingelegt

Der FSV Frankfurt hat gestern beim Deutschen Fußball-Bund Einspruch gegen die aufgrund der Insolvenz des Vereins verhängte Strafe eingelegt.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 09:10 Uhr
osnapix
SF Lotte: Im Landespokal wartet nun Paderborn

Endspiel beim „Finaltag der Amateure“ am 25. Mai.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 08:54 Uhr
FSV Zwickau
FSV Zwickau: Aykut Öztürk bleibt

29-jähriger Mittelfeldspieler seit 2015 für FSV am Ball.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 08:53 Uhr
osnapix
Chemnitzer FC: Pokalfinale terminiert

Gegen Regionalligist Lok Leipzig am 24. Mai.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 08:53 Uhr
Foto Huebner
Wiesbaden: Rehm erwartet hitzige Atmosphäre

Hessen am Samstag ab 14 Uhr beim FC Hansa Rostock zu Gast.

Veröffentlicht am 28.04.2017 um 08:52 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.