3. Liga News - Seite 1175

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Jahn Regensburg
SSV Jahn Regensburg: Ronny Philp und Oliver Hein fehlen zum Saisonfinale

Nach dem 2:1-Erfolg bei Rot-Weiß Oberhausen am Samstag hat der SSV Jahn Regensburg beste Karten, die Saison um zwei Spiele verlängern und die Relegation gegen den 16. der zweiten Liga bestreiten zu dürfen. Im letzten Spiel würde vor heimischem Publikum im Jahnstadion schon ein Punkt gegen Absteiger Carl Zeiss Jena reichen, um den dritten Platz aus eigener Kraft zu verteidigen.

Veröffentlicht am 01.05.2012 um 19:40 Uhr
Oberhausens Rückkehr in die Vergangenheit
Oberhausens Rückkehr in die Vergangenheit

Wenn man viele Menschen heulen sehen möchte, dann war man am Samstag bei RW Oberhausen an der richtigen Stelle. Mit 1:2 verloren die Ruhrpöttler gegen den Aufstiegskandidaten aus Regensburg und mussten damit den bitteren Weg in die Viertklassigkeit antreten. Im Gespräch mit „RevierSport“ äußert sich RWO-Boss Hajo Sommers.

Veröffentlicht am 30.04.2012 um 17:17 Uhr
Carl Zeiss Jena
FC Carl Zeiss Jena: Der Abstieg ist besiegelt

Es hatte sich bereits seit Wochen angedeutet. Der FC Carl Zeiss Jena muss sich sportlich aus der 3. Liga verabschieden. Nun wartet man an der Saale die Entwicklungen der Lizensierung ab.

Veröffentlicht am 30.04.2012 um 11:11 Uhr

Rot-Weiß Oberhausen
Rot-Weiß Oberhausen: Entlassungen sind unausweichlich

Seit der 1:2-Niederlage gegen den SSV Jahn Regensburg am Samstag steht der Abstieg von Rot Weiß Oberhausen fest. Innerhalb von zwölf Monaten ist es der zweite Abstieg von RWO, der für den gesamten Verein Folgen haben wird.

Veröffentlicht am 30.04.2012 um 10:04 Uhr
Aalen: Nach dem Aufstieg ist vor der Vision
Aalen: Nach dem Aufstieg ist vor der Vision

Beim kommenden Zweitligisten VfR Aalen sind die Ziele durchaus ambitioniert. Mit den Geldern von Hauptsponsor Scholz ist es durchaus möglich, dass mittelfristig sogar die 1.Liga angestrebt wird. Zunächst einmal möchte man sich nach dem alles entscheidenden 2:2 unentschieden beim VfB Stuttgart II jedoch mächtig feiern lassen.

Veröffentlicht am 29.04.2012 um 20:15 Uhr
Kickers und der Kater nach dem Aufstiegstraum
Kickers und der Kater nach dem Aufstiegstraum

Bei großen Traditionsvereinen, wie nun einmal auch die Offenbacher Kickers sind, gibt es stets die großen Ziele. Die Vergangenheit hat den Hunger geweckt auf großen Fußball. In der nächsten Saison noch zumindest muss der hessische Traditionsverein jedoch erstmal noch die „kleineren Brötchen“ in der Drittklassigkeit backen, denn der Aufstieg wurde durch eine 2:3 Heimniederlage gegen den 1.FC Saarbrücken kläglich verpasst.

Veröffentlicht am 29.04.2012 um 20:08 Uhr
Preußen Münster
Preußen Münster: Geht Björn Kluft in die 2. Bundesliga?

Mit fünf Toren und sechs Vorlagen hat Björn Kluft einen großen Anteil daran, dass Preußen Münster auch in der kommenden Saison wieder in der dritten Liga an den Start gehen darf. Ob der 22-Jährige dann noch das grün-weiße Preußen-Trikot tragen wird, ist nach aktuellem Stand aber noch offen.

Veröffentlicht am 29.04.2012 um 12:57 Uhr
dfb.de
Ergebnisse vom Samstag: Aalen steigt auf, Regensburg festigt Rang drei

Der vorletzte Spieltag in der dritten Liga hat einige weitere Entscheidungen gebracht. Während der VfR Aalen dem SV Sandhausen in die 2. Bundesliga folgt, sind Rot Weiß Oberhausen und Carl Zeiss Jena abgestiegen.

Veröffentlicht am 28.04.2012 um 19:21 Uhr
Unterhaching am Scheideweg – sportlich und finanziell
Unterhaching am Scheideweg – sportlich und finanziell

Wenn man als interessierter Betrachter der Dritten Liga ein wenig über die Tabelle schweift und sie ein wenig näher betrachtet, dann fällt auf, dass sogar eine Torfabrik in arge Abstiegesgefahr geraten kann. Die Rede ist von der Spielvereinigung Unterhaching, die derzeit mit erzielten 57 Treffern mächtig um den Klassenverbleib zittern muss. Ein Grund für diese Unruhe könnte in der schwachen Abwehr begründet sein.

Veröffentlicht am 27.04.2012 um 20:03 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitzer FC: Silvio Bankert bleibt bis 2014

Vor dem im Kampf um Rang drei möglicherweise schon vorentscheidenden 37. Spieltag, an dem der Chemnitzer FC Rot Weiß Erfurt zum Derby empfängt, vermelden die Himmelblauen eine weitere Personalie für die kommende Saison.

Veröffentlicht am 27.04.2012 um 10:57 Uhr
Jena und der letzte Strohhalm
Jena und der letzte Strohhalm

Für den FC Carl Zeiss Jena scheint in diesen Tagen große Trauer angesagt. Der gesamte Verein muss sich erstmal wieder schütteln, denn an den Klassenerhalt glaubt bei fünf Zählern Rückstand keiner mehr so wirklich. Jetzt versucht Jena-Boss Rainer Zipfel neue Motivation zu schüren.

Veröffentlicht am 26.04.2012 um 16:20 Uhr
Saarbrückens Planung für die nächste Saison
Saarbrückens Planung für die nächste Saison

Für den traditionsreichen 1.FC Saarbrücken geht es in dieser Spielzeit nur noch ums Prestige. So ist man im tristen Tabellenmittelfeld angelangt. Weder im Aufstiegskampf noch im Thema Klassenverbleib sind die Saarländer so wirklich involviert. Daher gibt es auch Zeit genug, um einen schlagkräftigen Kader für die kommende Spielzeit zusammenzustellen.

Veröffentlicht am 26.04.2012 um 15:35 Uhr
Regensburg: Hofmann und sein realistischer Traum
Regensburg: Hofmann und sein realistischer Traum

Michael Hofmann hat schon viel erlebt. So ließ er sich einst im Löwendress den Ball von Bayern-Stürmer Carsten Jancker abnehmen. Der Hohn und Spott vom Fußball-Deutschland war ihm danach sicher. Seit 2010 hütet der mittlerweile 39-Jährige das Tor vom SSV Jahn Regensburg. Zwei Siege noch und sein Traum wird realistischer.

Veröffentlicht am 26.04.2012 um 13:56 Uhr
Kickers Offenbach: Elton da Costa muss gehen
Kickers Offenbach: Elton da Costa muss gehen

Während Kickers Offenbach in den verbliebenden beiden Spielen die unverhoffte Chance auf Rang drei nutzen möchte und noch auf die Relegation zur zweiten Bundesliga spekuliert, schreiten die Planungen rund um den Bieberer Berg für die kommende Saison unabhängig von der Klassenzugehörigkeit voran.

Veröffentlicht am 26.04.2012 um 12:48 Uhr
Oberhausen: Basler und sein Kampf gegen den Abstieg
Oberhausen: Basler und sein Kampf gegen den Abstieg

Sicherlich war die 0:1 Niederlage im Abstiegsendspiel gegen Wehen-Wiesbaden ungeheuer bitter, weil vor allem dadurch das suboptimale Comeback auf den Abstiegsplatz bedauert werden musste. Trotzdem versucht der erfahrene Trainer Mario Basler seine Mannschaft wieder aufzurichten. Viele Gespräche wurden seither bei RWO geführt. Ob diese erfolgreich waren, werden die nächsten Wochen zeigen.

Veröffentlicht am 25.04.2012 um 16:45 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.