3. Liga News - Seite 1148

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Hansa Rostock
Comeback nach Maß für Hansa-Torjäger Smetana

Dem Tschechen gelingt nach ausgeheilter Bänderverletzung in Aachen (4:3) der Siegtreffer.

Veröffentlicht am 13.04.2013 um 10:39 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt steht Offenbach-Doppelpack bevor

Die „Lilien“ treten innerhalb weniger Tage zweimal gegen den hessischen Nachbarn.

Veröffentlicht am 13.04.2013 um 10:36 Uhr
dfb.de
Westfalenpokal: Bielefeld und Münster müssen auswärts ran

Beide Halbfinal-Spiele sollen am 1. Mai stattfinden.

Veröffentlicht am 13.04.2013 um 10:36 Uhr

33. Spieltag; Kickers Offenbach - SC Preußen Münster
33. Spieltag; Kickers Offenbach - SC Preußen Münster

Die Kickers aus Offenbach arbeiten sich mühsam in der Tabelle nach vorne und will nun auch gegen den Aufstiegsaspiranten aus Münster punkten. Doch die Dotchev-Elf könnte durch das Duell der Mitkonkurrenten in Osnabrück auf Rang 3 vorrücken.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 22:20 Uhr
dfb.de
Live-Übertragungen am 33. Spieltag

Insgesamt 5 Samstagsspiele der dritten Liga werden am 33. Spieltag live und in voller Länge im Internet übertragen.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 21:59 Uhr
33. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt - Spielvereinigung Unterhaching
33. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt - Spielvereinigung Unterhaching

Die beiden letzten Gegner des Tabellenführers aus Karlsruhe treffen am Samstag in Erfurt aufeinander. Erfurt möchte die Niederlage im Nachholspiel am Mittwoch wieder vergessen machen und gegen Unterhaching die nächsten 3 Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Unterhaching hingegen will an die Leistung gegen den KSC anknüpfen.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 21:51 Uhr
33. Spieltag; SV Wacker Burghausen - Stuttgarter Kickers
33. Spieltag; SV Wacker Burghausen - Stuttgarter Kickers

Burghausen spielte zuletzt drei Mal in Folge 0:0 und die Stuttgarter Kickers konnten in den letzten 8 Spielen gerade einmal zwei Treffer erzielen. Alle Anzeichen stehen auf ein torloses Remis nach einer schwachen Partie. Doch Stuttgart steht unter Druck, da die Mannschaft von Massimo Morales durch das Remis Babelsbergs auf einen direkten Abstiegsplatz abgerutscht ist.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 21:28 Uhr
33. Spieltag; VfB Stuttgart II - Hallescher FC
33. Spieltag; VfB Stuttgart II - Hallescher FC

Für den VfB Stuttgart ist es das 6. Spiel in den letzten 14 Tagen. Um der Müdigkeit entgegen zu wirken sollen frische Kräfte walten. Halle hingegen kommt ausgeruht und will wieder zurück in die Erfolgsspur finden, da man trotz der 38 Punkte den Klassenerhalt noch nicht in trockenen Tüchern hat.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 21:05 Uhr
33. Spieltag; VfL Osnabrück - 1. FC Heidenheim
33. Spieltag; VfL Osnabrück - 1. FC Heidenheim

Der 1. FC Heidenheim hat die große Chance, einen Mitstreiter im Kampf um die Aufstiegsplätze hinter sich zu lassen. Doch der VfL Osnabrück will sich das Hinspiel als Motivationshilfe nehmen und kann sich kaum mehr eine Niederlage leisten.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 20:41 Uhr
33. Spieltag; Arminia Bielefeld - SV Wehen Wiesbaden
33. Spieltag; Arminia Bielefeld - SV Wehen Wiesbaden

Arminia Bielefeld will gegen in jüngster Vergangenheit stark aufspielende Wiesbadener die nächsten drei Punkte im Kampf um den Aufstieg einfahren. Der SV Wehen Wiesbaden hingegen kann befreit aufspielen, denn mit 42 Punkten und Rang 8 ist der Klassenerhalt sicher, doch auch der Abstand zur Führungsgruppe ist groß.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 20:22 Uhr
33. Spieltag; Borussia Dortmund II - SV Darmstadt 98
33. Spieltag; Borussia Dortmund II - SV Darmstadt 98

Es ist ein Abstiegskampfduell zweier Mannschaften, die in jüngser Vergangenheit allerdings anders auftraten, als es die Tabelle vermuten lässt. Dortmund konnte sich 7 Punkte aus den letzten vier Spielen sichern und die Lilien sind sogar seit 5 Spielen ungeschlagen. Doch nach wie vor hängen beide mittendrin im Kampf um den Klassenerhalt und brauchen die Punkte mehr als dringend.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 20:01 Uhr
33. Spieltag; 1. FC Saarbrücken - Chemnitzer FC
33. Spieltag; 1. FC Saarbrücken - Chemnitzer FC

Der 1. FC Saarbrücken will gegen den Chemnitzer FC den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Die Mannschaft von Jürgen Luginger trat in jüngster Vergangenheit selbstsicher auf und sammelte fleißig Punkt um Punkt. Allerdings sind die Himmelblauen in einer guten Verfassung und wollen auch in Saarbrücken wieder jubeln.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 19:43 Uhr
33. Spieltag; Karlsruher SC - SV Babelsberg 03
33. Spieltag; Karlsruher SC - SV Babelsberg 03

Der Karlsruher SC möchte den Platz an der Sonne, den man sich durch den Sieg am vergangenen Mittwoch im Nachholspiel gegen Rot-Weiß Erfurt erarbeitet hat, nicht wieder so schnell hergeben. Nun soll auch gegen den SV Babelsberg 03 ein Sieg eingefahren werden. Babelsberg hingegen steht nach dem torlos-trostlosen Remis gegen den VfB Stuttgart II auf einem Nichtabstiegsplatz und will auch in Karlsruhe punkten.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 19:22 Uhr
Preußen Münster: Gibt es jetzt die positive Wende im Aufstiegskampf
Preußen Münster: Gibt es jetzt die positive Wende im Aufstiegskampf

Endlich hat Preußen Münster-Stürmer Matthew Taylor seine Treffsicherheit wiederfinden können. Nach wochenlanger Torflaute konnte er zuletzt gegen den 1. FC Saarbrücken und bei den Sportfreunden Lotte wieder treffen. Nun erhofft man sich, dass der routinierte US-Boy auch in den kommenden Begegnungen seine Treffer für den erhofften Aufstieg beisteuern kann. Vielleicht könnte der nun wieder treffsichere Taylor ein echter Aufstiegstrumpf aus Münsteraner-Sicht werden.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 19:12 Uhr
Heidenheim-Trainer Schmidt: „Auf uns wartet die Woche der Wahrheit“
Heidenheim-Trainer Schmidt: „Auf uns wartet die Woche der Wahrheit“

Zweifelsfrei hat Fußball-Drittligist 1. FC Heidenheim 1846 derzeit eine beeindruckende Entwicklung im Drittligaalltag vorzuweisen. So spielt das Team von Trainer Frank Schmidt wunderschönen Fußball. Gleichzeitig konnte das Team von der schwäbischen Alb starke 25 Punkte von 30 möglichen holen und hat sich damit wieder im Aufstiegskampf für die Zweitklassigkeit eindrucksvoll zurückmelden können. Der direkte Aufstiegsplatz ist nun fünf Punkte entfernt. Der Relegationsplatz gar nur noch ein Zähler. Umso wichtiger, dass mit einem Auswärtssieg beim direkten Rivalen aus Osnabrück am morgigen Samstag ab 14 Uhr der Aufstiegstraum noch ein Stück weit realistischer erscheinen kann. 2004 ist der FCH aus der Oberliga aufgestiegen. Unter Spielführer Frank Schmidt, der von Alemannia Aachen gewechselt ist. Seitdem hat der Verein eine enorme Entwicklung nehmen können. Im Gespräch mit "DFB.de" unterhält sich nun Trainer Schmidt über verschiedene Themen, die den Verein betreffen.

Veröffentlicht am 12.04.2013 um 19:04 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.