3. Liga News - Seite 1075

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim: Frank Schmidt Hauptdarsteller in „Trainer!“

Kinopremiere am 14.Juni um 20 Uhr im Kinocenter Heidenheim

Veröffentlicht am 04.06.2013 um 08:15 Uhr
Alemannia Aachen
Aachen: Dowidat wechselt von Gladbach II zum Tivoli

23-jähriger Mittelfeldspieler soll Führungsrolle übernehmen

Veröffentlicht am 04.06.2013 um 08:13 Uhr
Alemannia Aachen
Alemannia Aachen: Insolvenzverfahren eröffnet

Rolf-Dieter Mönning zum Insolvenzverwalter bestellt - Michael Mönig bleibt Sanierungs-Geschäftsführer - Mehrheit der 11.000 Gläubiger muss zustimmen

Veröffentlicht am 03.06.2013 um 18:37 Uhr

Kickers Offenbach
OFC: Fetsch folgt Hahn nach Augsburg

Der Stürmer unterschrieb einen Vertrag bis 2016 beim Bundesligisten.

Veröffentlicht am 03.06.2013 um 08:40 Uhr
SV Babelsberg 03
Babelsberg: Co-Trainer Cem Efe übernimmt

Mit dem 34-Jährigen starten die Potsdamer den Neuanfang in der Regionalliga.

Veröffentlicht am 03.06.2013 um 08:39 Uhr
Karlsruher SC
KSC: Stattliche Ablöse für Kreuzer

Laut Präsident Ingo Wellenreuther zahlt der Hamburger SV bis zu eine Million Euro für den Sportdirektor.

Veröffentlicht am 03.06.2013 um 08:38 Uhr
Hallescher FC
Halle: Kleinheider kommt aus Frankfurt

Der 23-jährige ist nach Dominik Kisiel der zweite Torhüter, den die Sachsen verpflichten.

Veröffentlicht am 03.06.2013 um 08:38 Uhr
Preußen Münster
Münster-Coach Dotchev verspricht: „Wir werden dranbleiben“

Das jüngste 4:1 im letzten Drittligaspiel über den SV Babelsberg 03 war einmal mehr Beleg dafür, dass der SC Preußen Münster durchaus das Potential für den Zweitligaaufstieg gehabt hätte. Es fehlte in der entscheidenden Endphase der Saison aber letztlich an den notwendigen Ergebnissen, um tatsächlich den lang ersehnten Aufstieg feiern zu können Nun geht es für die Beteiligten des münsterländer Traditionsvereins in den vierwöchigen Urlaub vom Trainings- und Spielbetrieb. Im Gespräch mit den „Westfälischen Nachrichten“ demonstriert SCP-Trainer Pavel Dotchev durchaus Optimismus für die kommende Saison.

Veröffentlicht am 02.06.2013 um 10:39 Uhr
Kickers Offenbach
3. Liga in der nächsten Saison nur mit 19 Klubs?

Kickers Offenbach droht Zwangsabstieg - Zukunft des MSV Duisburg unklar - Nur Darmstadt 98 als möglicher Nachrücker?

Veröffentlicht am 02.06.2013 um 09:52 Uhr
VfL Osnabrück
VfL Osnabrück: Mitgliederversammlung am 16. Juni

Unter anderem steht das Sanierungskonzept auf der Tagesordnung.

Veröffentlicht am 02.06.2013 um 09:46 Uhr
SV Wehen: Nur noch eine Planstelle frei

Trainer Peter Vollmann hält die Augen nach einem zentralen Offensivspieler offen.

Veröffentlicht am 02.06.2013 um 09:46 Uhr
Hansa Rostock
Hansa Rostock: Mit frischem Wind und neuer Stärke

Der neue Trainer Andreas Bergmann will eine gute Mischung in der Mannschaft.

Veröffentlicht am 02.06.2013 um 09:45 Uhr
1. FC Saarbrücken
Nils Fischer verstärkt den 1. FC Saarbrücken

Der Innenverteidiger kommt vom Ligakonkurrenten VfL Osnabrück.

Veröffentlicht am 02.06.2013 um 09:45 Uhr
VfL Osnabrück
Ist Hannovers Düwel Trainerkandidat beim VfL Osnabrück?

Nach zwei starken Relegationsspielen ist der VfL Osnabrück letztlich gegen Dynamo Dresden im Kampf um das Zweitligaticket ausgeschieden. Nun wird der hochverschuldete VfL noch ein weiteres Spieljahr in der Drittklassigkeit kicken. Klare Priorität genießt nun die Besetzung des Trainerpostens, wie Geschäftsführer Jürgen Wehlend gegenüber der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ erklärt. Auch beabsichtigt er Spieler, die noch einen Vertrag für die kommende Spielzeit besitzen an den Verein zu binden.

Veröffentlicht am 01.06.2013 um 16:39 Uhr
dfb.de
Schafft RB Leipzig das Projekt Aufstieg morgen?

Nach dem 2:0-Heimsieg im Relegationshinspiel gegen die Sportfreunde Lotte kann RB Leipzig mit breiter Brust ins morgige Rückspiel gehen. Der Aufstieg in die 3. Liga ist nicht mehr allzu weit entfernt. Dies macht auch Sportdirektor Ralf Rangnick gegenüber der „Freien Presse“ deutlich, wenn er sagt: „Die Ausgangsposition ist jetzt gut. Das dürfen wir nicht mehr aus der Hand geben. Wenn wir in Lotte ein Auswärtstor schießen, ist das die halbe Miete.“

Veröffentlicht am 01.06.2013 um 16:32 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.