3. Liga News - Seite 1040

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Störche entführen einen Punkt aus Wiesbaden - Spielbericht
Störche entführen einen Punkt aus Wiesbaden - Spielbericht

Der SV Wehen Wiesbaden war in einer Partie, von der die Gäste aus dem Norden Deutschlands mehr vom Spiel hatten, etwas überraschen in Führung gegangen. Doch der KSV zeigte sich kämpferisch und konnte durch Danneberg den Ausgleich erzielen. Der Punkt war mehr als verdient für den Aufsteiger, der sich einmal mehr teuer verkaufte.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 23:03 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers. Interimstrainer Hartmann wünscht sich Heimsieg über Regensburg bei Pflichtspielpremiere

Mit gerade einmal drei Punkten stehen die Stuttgarter Kickers auf dem vorletzten Tabellenplatz in der 3.Liga. Am neunten Spieltag steht das wichtige Heimspiel gegen den SSV Jahn Regensburg auf dem Programm. Dieses Spiel gegen den Zweitliga-Absteiger sollte möglichst siegreich gestaltet werden, denn der Anschluss ans Tabellenmittelfeld sollte nicht verloren werden. Zugleich ist es auch das erste Spiel unter dem neuen Trainer Jürgen Hartmann, der am liebsten mit einem Heimsieg gegen die Oberpfälzer starten möchte.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 16:27 Uhr
MSV Duisburg
MSV Duisburg: Heimsieg gegen Darmstadt könnte positive Entwicklung veredeln

Am morgigen Samstag gibt es für den MSV Duisburg bekanntlich das Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 zu bestreiten. Ab 14.00 Uhr werden die „Zebras“ die „Lilien“ in der Schauinsland-Reisen-Arena zu Gast haben. Einige ältere Zeitgenossen werden sich genau an die die Saison 1978/79 erinnern, als die beiden ihre Pflichtspielpremiere gegeneinander feierten und es zu seligen Bundesligazeiten noch ein stattliches 4:4-Unentschieden nach 90 Minuten im Wedaustadion gab.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 15:52 Uhr

Milan Sasic (xtranews.de)
Milan Sasic leitet ab Montag das Training in Saarbrücken

Kroate wird Nachfolger von Jürgen Luginger.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 15:04 Uhr
Günther Pöpperl
Uwe Wolf neuer Trainer von Wacker Burghausen

Der 46-Jährige tritt die Nachfolge von Georgi Donkov an.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 11:41 Uhr
9. Spieltag; FC Hansa Rostock - Borussia Dortmund II
9. Spieltag; FC Hansa Rostock - Borussia Dortmund II

Borussia Dortmunds Zweitbesetzung schlitterte nach gutem Saisonstart immer tiefer in Richtung abstiegsbedrohte Zone. Da war der Sieg im Derby gegen den MSV Duisburg in der letzten Woche wichtig. Ganz anders läuft es bei der Hansa. Die steht mitten in der Verfolgergruppe und ist mit drei anderen Teams punktgleich hinter Heidenheim und Wiesbaden.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 10:09 Uhr
9. Spieltag; MSV Duisburg - SV Darmstadt 98
9. Spieltag; MSV Duisburg - SV Darmstadt 98

Beide Mannschaften stehen aktuell im Mittelfeld der Tabellen. Für Darmstadt allerdings wird die Luft nach hinten, auch wenn die Lilien noch ein Spiel mehr zu absolvieren haben, als die hinteren Mannschaften, eng. Duisburg hingegen könnte mit einem Sieg ein paar Plätze gut machen und könnte sich vielleicht wieder ein wenig an die Verfolgergruppe heran tasten,

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 09:44 Uhr
dfb.de
Live-Übertragungen am 9. Spieltag

Heute und morgen findet in der dritten Liga der 9. Spieltag der aktuellen Saison statt. Insgesamt vier Spiele werden von diesem Spieltag live und in voller Länge im Internet übertragen.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 09:38 Uhr
9. Spieltag; SV Wacker Burghausen - VfL Osnabrück
9. Spieltag; SV Wacker Burghausen - VfL Osnabrück

Wacker Burghausen, der Tabellenletzte, hat sich im Laufe der englischen Woche von seinem Cheftrainer Georgi Donkov getrennt und befindet sich seither auf Trainersuche. Alexander Schmidt, der kürzlich beim TSV 1860 München entlassen worden war, wird als heißer Kandidat gehandelt und soll das Ruder herum reißen. Der kommende Gegner der Salzachstädter, VfL Osnabrück, konnte in jüngster Vergangenheit allerdings auch nicht wirklich überzeugen und will nun gegen die vermeintlich aktuell formschwächste Mannschaft der Liga wieder in die Erfolgsspur zurück finden.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 09:06 Uhr
Thomas24Stuttgart
Stuttgarter Kickers: Premiere für Hartmann

Bisheriger U 23-Trainer betreut sieglose Schwaben im Heimspiel gegen Jahn Regensburg.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 08:17 Uhr
RB Leipzig
Leipzigs Kimmich vor Comeback in der U 19

Der Junioren-Nationalspieler soll nach seiner Verletzungspause bei den A-Junioren Wettkampfpraxis sammeln.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 08:17 Uhr
Foto Butzhammer
Münster: Innenbandzerrung stoppt Schmidt

Preußen-Interimstrainer Carsten Gockel bedauert den verletzungsbedingten Rückschlag des Innenverteidigers.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 08:16 Uhr
Thomas Rodenbücher
MSV: Ausfallzeit von Tsourakis noch unklar

Duisburgs Trainer Karsten Baumann hofft auf einen Einsatz des Mittelfeldspielers in der Partie bei Holstein Kiel (21. September).

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 08:15 Uhr
9. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - Holstein Kiel
9. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - Holstein Kiel

Bereits am Freitagabend eröffnen der SV Wehen Wiesbaden und der Kieler SV Holstein den 9. Spieltag und wenn man die Tabelle betrachtet, kann man von einem Spitzenspiel ausgehen. Wiesbaden, der Tabellenzweite will mit einem Sieg Druck auf den aktuell punktgleichen Tabellenführer aus Heidenheim ausüben. Kiel hingegen, aktuell der Dritte im Klassement, will nach den Niederlagen gegen Erfurt und Leipzig wieder zurück in die Erfolgsspur finden.

Veröffentlicht am 13.09.2013 um 08:01 Uhr
SpVgg Unterhaching
Unterhaching-Boss Schwabl: Baum und Schromm haben das nötige Feingefühl"

Zweifelsfrei gilt Manfred Schwabl als einer der bekanntesten Funktionäre der gesamten 3. Liga. Der 47-jährige Ex-Profi hat einst 303 Bundesligaspiele für die bayrischen Traditionsvereine wie den FC Bayern München, den 1. FC Nürnberg und den TSV 1860 München bestritten. Zahlreiche Titel konnte der Ur-Bayer dabei einfahren. Mittlerweile agiert Schwabl als Präsident des Drittligisten Spielvereinigung Unterhaching. Auffällig bei dem kleinen Verein aus dem Münchener Süden ist ganz gewiss, dass die finanzielle Basis äußerst begrenzt ist. Aus der Not eine Jugend machen, heißt deshalb auch das Schlagwort der Hachinger, die nach der Siegesserie von zuletzt drei Siegen in Folge unter dem Trainer-Duo Manuel Baum und Claus Schromm zuletzt sichtlich Auftrieb genossen haben. Im Gespräch mit "DFB.de" äußert sich Schwabl zur derzeitigen Situation bei den Hachingern und gibt ebenso Einblicke in sein persönliches Umfeld.

Veröffentlicht am 12.09.2013 um 13:14 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.