3. Liga News - Seite 1009

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers: Jugend forsch am Samstag

Im Stadion kommt es Samstag zum Finale eines traditionsreichen Jugendturniers.

Veröffentlicht am 04.11.2013 um 08:22 Uhr
SV Elversberg
Elversberg: Kader-Arbeiten im Winter geplant

Unter anderem sollen vier Spieler den Verein verlassen.

Veröffentlicht am 04.11.2013 um 08:22 Uhr
dfb.de
Burghausens Trainer Uwe Wolf glücklich; Dirk Schuster zollte Burghausen Respekt

Der SV Wacker Burghausen konnte am Samstag endgültig den Anschluss an das rettende Ufer wieder herstellen. Mit viel Leidenschaft gelang es dem Tabellenschlusslicht die Überraschungsmannschaft der Saison in Unterzahl zu besiegen. Burghausen holte aus den letzten sechs Spielen 11 Punkte, nachdem man nach neun Begegnungen mit einem Punkt bereits abgeschrieben war.

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 21:25 Uhr

VfL Osnabrück
Maik Walpurgis glaubt weiterhin an seine Mannschaft

Der VfL Osnabrück musste am Freitag eine weitere Niederlage einstecken. Mit einer 2:1 Niederlage im Stuttgarter GAZI-Stadion auf der Waldau gegen den VfB Stuttgart bleibt die Bilanz der letzten Spiele ernüchternd. Aus sechs Partien konnte der einstige Aufstiegskandidat nur einen Sieg holen.

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 21:09 Uhr
dfb.de
Rostocks Andres Bergmann war glücklich, Münsters Ralf Loose enttäuscht

Rostock konnte durch den 2:1 Erfolg gegen den SC Preußen Münster auf den 9. Tabellenrang springen und sich richtig Luft zur Abstiegszone verschaffen. Dort steht Münster weiterhin. Mit nur zwei Punkten Abstand auf die Abstiegsränge dürfte das Saisonziel "Aufstieg" passé sein und der Abstiegskampf vor der Tür stehen. Hier noch einmal die Stimmen zum Spiel.

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 20:58 Uhr
dfb.de
Heidenheims Trainer Frank Schmidt von Kiel beeindruckt; Karsten Neitzel will die nötige Lockerheit bei behalten

Der 1. FC Heidenheim marschiert weiter vorne weg. Am Wochenende gab es einen 1:0 Erfolg gegen den Aufsteiger Holstein Kiel, der nunmehr seit 9 Spielen nicht mehr gewonnen hat und Stück für Stück in Richtung Abstiegszone rutscht.

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 20:33 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Wiegel gelingt schnellstes Erfurter Saisontor

Premierentreffer für die Leihgabe von Erzgebirge Aue nach 85 Sekunden im Derby gegen den Chemnitzer FC (1:0).

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 10:17 Uhr
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim: Bauchmuskelzerrung stoppt Titsch-Rivero

Das Geburtstagskind verpasst den 1:0-Auswärtssieg bei Holstein Kiel.

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 10:16 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen: Tobias Jänicke bricht Tor-Bann

Im ersten Spiel unter Neu-Trainer Kienle trifft Wiesbaden erstmals seit 305 Minuten.

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 10:15 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt: Kein Geburtstagsgeschenk für Wache

Der Torwart-Trainer und Ex-Profi sprang einen Tag nach seinem 40. Geburtstag als Ersatztorwart ein.

Veröffentlicht am 03.11.2013 um 10:15 Uhr
Halle und Saarbrücken trennen sich Unentschieden - Spielbericht
Halle und Saarbrücken trennen sich Unentschieden - Spielbericht

Nach einer recht unterhaltsamen Partie trennen sich der Hallesche FC und der abstiegsbedrohte 1. FC Saarbrücken 1:1. Der erste Durchgang ging dabei eindeutig an die Hausherren, die es allerdings verpassten, ihre Chancen zu nutzen. Auch Durchgang zwei gehörte über weite Strecken den Hallensern, doch am Ende bestraften die Saarländer die Nächlassigkeit der Gastgeber im Abschluss. Trotz des Punktgewinns ist Saarbrücken nur noch punktgleich mit dem Tabellenschlusslicht aus Burghausen, dass gegen Darmstadt mit 2:1 gewann.

Veröffentlicht am 02.11.2013 um 22:22 Uhr
Unentschieden bei Kienles Debüt auf der Bank des SV Wehen Wiesbaden - Spielbericht
Unentschieden bei Kienles Debüt auf der Bank des SV Wehen Wiesbaden - Spielbericht

Nach einem Duell auf Augenhöhe stand es am Ende am 1:1 zwischen dem Zweitligaabsteiger aus Regensburg und dem Aufstiegsaspiranten aus Wiesbaden. Durch den Punkt verlieren die Wiesbadener den Kontakt zum Relegationsplatz nicht, Regensburg rutscht nicht tiefer in den Abstiegskampf.

Veröffentlicht am 02.11.2013 um 21:37 Uhr
Holstein Kiel
Die unglückliche Heimniederlage von Holstein Kiel gegen Primus Heidenheim: Hier sind die Stimmen

Eine knappe 0:1-Heimniederlage kassierte Holstein Kiel vor knapp 5000 Zuschauern gegen den Spitzenreiter 1. FC Heidenheim. Nach knapp einer Stunde Spielzeit konnte Smail Morabit mit einem tollen Rechtsschuss das Tor des Tages erzielen. Mit Leidenschaft und einem enormen Kampfgeist konnten die Ostseestädter besonders im ersten Spielabschnitt glänzen, wo sie den Primus von der schwäbischen Alb mächtig unter Druck gesetzt haben. Trotz einer insgesamt starken Leistung stehen die „Kieler Störche“ damit nach dem 15. Spieltag auf dem 14. Tabellenplatz. Diese Leistung kann jedoch Mut machen, dass in den kommenden Partien wieder die erhofften Siege eingefahren werden. 3-liga.com liefert euch die Stimmen zu diesem hochinteressanten Vergleich zwischen dem Aufstiegsfavoriten und dem Drittliga-Aufsteiger.

Veröffentlicht am 02.11.2013 um 20:38 Uhr
Die roten Bullen erobern Platz 2 - Spielbericht
Die roten Bullen erobern Platz 2 - Spielbericht

Mit dem knappen, aber komplett verdienten 1:0 Erfolg gegen die Zweitbesetzung des Bundesligisten Borussia Dortmunds, kletterten die ambitionierten Aufsteiger aus Leipzig auf den zweiten Tabellenplatz, dank des Patzers der Lilien aus Darmstadt in Burghausen. Die "kleinen Borussen" können sich bei ihrem Schlussmann, Alomerovic, bedanken, dass die Niederlage nicht höher ausfiel.

Veröffentlicht am 02.11.2013 um 20:29 Uhr
Der MSV Duisburg und die Stuttgarter Kickers trennen sich 1:1 - Spielbericht
Der MSV Duisburg und die Stuttgarter Kickers trennen sich 1:1 - Spielbericht

Nach einer flotten Schlussphase gingen der Zwangsabsteiger MSV Duisburg und die Stuttgarter Kickers mit einem leistungsgerechten Remis auseinander. Nach einem schwachen und ereignisarmen ersten Durchgang gab es eine spannungsgeladene zweite Hälfte. Die Kickers bleiben damit Drittletzter, während sich der MSV im sicheren Mittelfeld befindet.

Veröffentlicht am 02.11.2013 um 19:30 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.